• © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Puppentheater

Petterson & Findus – Ein Feuerwerk für den Fuchs

Petterson & Findus – Ein Feuerwerk für den Fuchs

Ein gefährlicher Fuchs treibt sein Unwesen. Gustavsson will ihn erschießen, doch Findus ist dagegen: “Füchse erschießt man nicht, die muß man reinlegen“. Und während der Hahn Harald den Hühnerstall in eine Festung verwandelt und die Hühner Wilma und Erna die Kunst des Fuchsfangs erlernen, entwickeln Pettersson und Findus ein Knallhuhn, an dem sich der Fuchs die Zähne ausbeißen soll. Und damit er sich richtig erschreckt, wird noch ein riesengroßes Feuerwerk vorbereitet Als würde das nicht schon reichen, alle Füchse der Welt zu vertreiben, plant Findus seinen Auftritt als angsteinflößendes Gespenst. Als die Nacht hereinbricht, ist alles bereit. Mensch, Kater, Hühner warten auf den Fuchs. Ob alles klappt? 

Zu der Vorstellung wird kein Eintritt erhoben. Um eine Spende, zur Deckung der anfallenden Kosten, wird gebeten.

Kostenfreie Parkplätze stehen am Ortseingang, direkt am Reiterhof „Terra Magica“, ausreichend zur Verfügung. Von dort aus sind es ca. 500 m bis zur Seebühne am Ufer des Mirower Sees.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Theater & Bühne


Kontakt:

Ferienpark Mirow

17252  Mirow OT Granzow


Kontakt:

Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Burg 1
17255  Wesenberg

039832-20621
info@klein-seenplatte.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 14.08.2018, 16:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf