• Figurentheater Pfiffikus, © Figurentheater Pfiffikus
    Figurentheater Pfiffikus
  • Urmel aus dem Eis, © Figurentheater Pfiffikus
    Urmel aus dem Eis

Urmel aus dem Eis Puppentheater Pfiffikus

Urmel aus dem Eis aufgeführt vom Puppentheater "Pfiffikus"

Auf der schönen Insel Titiwu gibt es unglaubliche Dinge: Ein sehr zerstreuter Professor mit dem Namen Habakuk Tibatong hat einigen Tieren das Sprechen beigebracht. Zum Beispiel
der Schweinedame Wutz, die ungemein sauber und leicht erregbar ist, dem Schuhschnabel Schusch, Ping der Pinguin und dem Waran Wawa. Leider hat jeder von Ihnen einenSprachfehler. Eines Tages passiert etwas sehr Aufregendes: Am Strand wird ein
Eisberg angespült, in dem sich ein riesiges Ei verbirgt. Und aus dem Eis schlüpft ein seltsames Wesen: das Urmel! Sogar sprechen kann es. Als der König Pumponell es für seinen Zoo fangen will, beginnt eine große Jagd und die Abenteuer gehen damit erst richtig los....

Bei unseren Veranstaltungen gilt die 3G Regel.(Schnelltest, Geimpft, Genesen) Kinder unter 7 Jahren sind vom Test befreit.  Bitte halten Sie beim Einlass einen entsprechenden Nachweis bereit. Maskenpflicht bis zum Platz.

Tickets

Erwachsene 7,00 €  

Kinder bis 14 Jahre 5,00 € 

zzgl. VVK-Gebühr, erhältlich in der Barth Information oder online auf www.stadt-barth.de.

Eintritt/Preisinformation:

5,00 € bis 7,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr

Datum:

am So, 17.10.2021
um 15:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Theater & Bühne


Kontakt:

Kulturhaus HdW

Sundische Str. 2
18356  Barth


Kontakt:

Stadt Barth

Teergang 2
18356  Barth


Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close