• dornroeschen_2
    dornroeschen_2
  • theater-sanitz-1_1, © TZRW
    theater-sanitz-1_1

Puppentheater "Dornröschen"

Puppentheater nach den Märchen der Gebrüder Grimm.

Kleines Theater Sanitz - "Dornröschen

Kurz nach ihrer Geburt wird eine Prinzessin von der dreizehnten Fee verwünscht: sie soll sich an ihrem achtzehnten Geburtstag an einer Spindel stechen und tot umfallen. Die zwölfte Fee, die ihren Wunsch noch nicht ausgesprochen hat, kann diesen bösen Wunsch nicht aufheben, jedoch mildern und wünscht, die Prinzessin solle nicht sterben, sondern nur in einen hundertjährigen Schlaf fallen.

Aus Angst vor dem Kommenden lässt der König alle Spindeln und Spinnräder des Landes verbrennen. Nur eines bleibt ihm verborgen: das Spinnrad der bösen Fee, der es aus Arglist nun gelingt, die Prinzessin in ihren Turm zu locken, sie mit dem Spinnrad in Entzücken zu versetzen und ihren garstigen Wunsch wahr werden zu lassen. Die Prinzessin fällt in einen Schlaf, der hundert Jahre andauert, während um das Schloss herum eine riesige Dornenhecke wuchert...

 

 

Präsentiert von der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder


Kontakt:

Vogtei Warnemünde, Am Strom 59

Am Leuchtturm
18119  Rostock-Warnemünde


Kontakt:

Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde

Am Strom 59
18119  Rostock-Warnemünde

+49 381 381 22 22
touristinfo@rostock.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 29.08.2017, 15:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf