• Die rasante Springquadrille, © Annett Strohbehn
    Die rasante Springquadrille
  • Gastauftritt von Iseulys Deslé mit einer Freiheitsdressur ihrer 6 Cremellos, © Annett Strohbehn
    Gastauftritt von Iseulys Deslé mit einer Freiheitsdressur ihrer 6 Cremellos
  • Paarquadrille in historischen Kostümen, © Annett Strohbehn
    Paarquadrille in historischen Kostümen

Redefiner Hengstparaden

Die Redefiner Hengstparaden sind ein Event für die ganze Familie. 3 Stunden Pferdeshow gerahmt von einer kleinen, feinen Ausstellung und einem Kinderland mit Hüpfburg, Karussell und Ponies für die kleinen Besucher.

Die Redefiner Hengstparaden begeistern seit 1935 mehr als eine Million Zuschauer. Die Vorführungen sind der Höhepunkt für Züchter, Sportler und Pferdefreunde und heute zu wahren Publikumsmagneten mit Volksfestcharakter avanciert. Sie begeistern jährlich mehr als 10.000 Menschen in Redefin. In einem etwa dreistündigen Programm mit mehr als 18 Schaubildern werden an drei Sonntagen im September die Landbeschäler an der Hand, unter dem Reiter oder vor dem Wagen vorgestellt. Traditionell wird jede Parade mit dem Redefiner Fanfarenzug und dem Kesselpauker eröffnet. Freilaufende Herden, eine Paarquadrille mit höchsten Lektionen und die Springquadrille sind Darbietungen, die die Vielfalt des Paradeprogramms belegen.

Eine weitere Attraktion stellen die Präsentationen der Gastgestüte dar, die jährlich zu den Paraden eingeladen werden.
Den donnernden Abschluss bildet die Lützower Dressurquadrille, die in der Attacke mit gezogenen Säbeln galoppierend den Platz verlassen.

Datum:

vom 05.09. bis 19.09.


Veranstaltungskategorie:

Reiten, Markt & Fest, Natur


Die nächsten 3 Termine:

  • Sonntag, 05.09.2021, 09:00 Uhr
  • Sonntag, 12.09.2021, 09:00 Uhr
  • Sonntag, 19.09.2021, 09:00 Uhr
alle weiteren Termine anzeigen »

Kontakt:

Landgestüt Redefin

Betriebsgelände 1
19230  Redefin


Kontakt:

Landgestüt Redefin

Betriebsgelände 1
19230  Redefin

0388546200
info@landgestuet-redefin.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 05.09.2021, 09:00 Uhr
  • Sonntag, 12.09.2021, 09:00 Uhr
  • Sonntag, 19.09.2021, 09:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close