• RIMSKY-KORSAKOW-QUARTETT, © RIMSKY-KORSAKOW-QUARTETT
    RIMSKY-KORSAKOW-QUARTETT

RIMSKY-KORSAKOW-QUARTETT

Das 1939 gegründete Rimsky-Korsakow-Quartett ist eines der herausragenden Kammermusikensembles in St. Petersburg und über die Grenzen von Russland hinaus bekannt.

Die Musiker/Innen sind Absolventen des St. Petersburger Rimsky-Korsakow-Konservatoriums. Das Quartett hat sich mit seinem besonderen Instrumentalklang der russischen Quartettmusik sowie der klassischen und zunehmend der modernen Quartettmusik verpflichtet. Seit 1990 gibt es regelmäßig Konzerte in Deutschland u. a. im Berliner Konzerthaus und in der Berliner Philharmonie, wo es am 9. Mai 1995 mit der deutschen Erstaufführung des Klavierquintetts von Hans Werner Henze auf sich aufmerksam machte. Im gleichen Jahr konzertierte es erstmals in der Münchner Philharmonie.
KARTENVERKAUF:
www.schloss-kummerow.de/event/rimsky-korsakow-quartett/

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik


Kontakt:

Schloss Kummerow

Dorfstraße 114
17139  Kummerow


Kontakt:

Schloss Kummerow

Dorfstraße 114
17139  Kummerow

+49 (0)39952 23518 0
post@schloss-kummerow.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 20.04.2018, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf