• Die Band, © André Pristaff, Rostock
    Die Band
  • Rosi, © André Pristaff, Rostock
    Rosi
  • Rosi, © André Pristaff, Rostock
    Rosi

Rosi - Chor offen - Rostock singt

Rosi - Chor offen. Eine Band auf der Bühne rollt den Klangteppich aus für alle, die gerne singen – egal ob alt oder jung.

Rosi ist zurück
Rostock singt am 4. September 2018 wieder und bis zum Jahresende jeden Dienstag 19:00 Uhr im Theater des Friedens.
(Schulferien ausgenommen).
Eine Sängerin übt mit dem offenen Chor ein Lied ein und singt es dann zur reinen Freude durch. Nach 4 bis 6 Liedern werden die Publikums-Chor-Favoriten am Ende noch mal zur Erbauung aller Anwesenden zelebriert.

Die Band begleitet den Chor den gesamten Abend. Die Texte werden per Beamer auf der großen Leinwand eingespielt.
Gesungen werden Pop, Rock und Balladen aus unterschiedlichen Zeiten.
Wie stressfrei bzw. stressabbauend und beglückend dieses gemeinsame Singen ist, kann jede(r) beliebig oft erleben, denn es besteht keine Anwesenheitspflicht und jedes Mal werden andere Lieder gesungen.

Das Eintrittsgeld dient dazu, einen Teil der Unkosten zu decken.
www.rostocksingt.de

 

Rosi - Chor offen – Rostock singt !

 

Eine Band trägt den Chor -
Der Chor trägt Dich -
Singen macht glücklich -
Falsch singen auch !

Beginn: 19:00 Uhr.
Einlass ab: 17:30 Uhr.
Dauer: 90 min ohne Pause.
Bestuhlung ist vorhanden.
Kein Anwesenheitszwang!

*Während der Schulferien und an Feiertagen finden keine Proben statt.

Eintritt: 7,00 €, ermäßigt : 5,00 €
10er-Karte: 50.00 €

www.rostocksingt.de

Datum:

vom 04.09. bis 18.12.


Veranstaltungskategorie:

Rock, Pop & Elektronische Musik

Kontakt:

Theater des Friedens

Doberaner Str. 5
18057  Rostock


Kontakt:

Theater des Friedens

Doberaner Str. 5
18057  Rostock


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 18.12.2018, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf