• Haus des Gastes Graal-Müritz, © TuK Graal-Müritz
    Haus des Gastes Graal-Müritz

"Rudolf Presbers liebliches Graal"

Vortrag von Joachim Puttkammer

Rudolf Presber schrieb unter dem Titel „Haus Ithaka“ den ersten Roman, der in Graal angesiedelt ist. Er wurde 1926 veröffentlicht. Auch mit seinen Kurzgeschichten und Gedichten machte er diesen Ort bekannt und berühmt. Die Gemeinde dankte es ihm mit der Ernennung zum ersten Ehrenbürger des Ortes. Der Schriftsteller, 1868 in Frankfurt am Main geboren und 1935 in Potsdam-Rehbrücke verstorben, verbrachte die Sommerzeit von 1929 – 1929 in Graal. Das Haus, das er mit seiner Familie bewohnte, ist heute die Bäderbibliothek „Haus Ithaka“. Im Ort gibt es auch einen Rudolf Presber – Weg. Presber war zu Lebzeiten einer der erfolgreichsten deutschen Schriftsteller. Er veröffentlichte rund 119 Bücher in sehr hohen Auflagen: Romane, Erzählungen, Gedichte, Sachbücher, Theaterstücke. Dabei tritt sehr oft sein rheinländischer Humor zutage Leider ist sein Werk  nach seinem Tod weitgehend vergessen. Joachim Puttkammer gab 1996 „Haus Ithaka“ in gekürzter Fassung neu heraus, 2019 auch einige Geschichten und Gedichte, die in Graal-Müritz angesiedelt sind. Er ist der Überzeugung, dass es sich lohnt, sich mit diesem Autor zu beschäftigen.

Eintritt/Preisinformation:

Normalpreis/Erwachsene ab 5,00 €

Preis Kurkarteninhaber ab 4,50 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Haus des Gastes Graal-Müritz

Rostocker Straße 3
18181  Graal-Müritz


Kontakt:

Tourismus- und Kur GmbH

Rostocker Str. 3
18181  Graal-Müritz

+49 38206 7030
touristinformation.tuk@graal-mueritz.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 20.04.2020, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close