• Nils Moenkemeyer, © Irène Zandel
    Nils Moenkemeyer

Saitensprünge

Preisträger Vilde Frang und Nils Mönkemeyer unterwegs in MV mit dem Sommercampus

Leitung
Wojciech Rajski
Künstler
Norddeutsche Philharmonie Rostock
Vilde Frang Violine
Nils Mönkemeyer Viola
Reinhard Latzko Violoncello
Mitwirkende des Sommercampus

MOZART Sinfonia concertante Es-Dur KV 364
STRAUSS Romanze F-Dur für Violoncello und Orchester
u. a.

Bereits zum zweiten Mal kommt der Sommercampus auf die Insel Poel. Bratschen-Star und Dozent Nils Mönkemeyer spielt zusammen mit der Preisträgerin in Residence 2016 Vilde Frang und der Norddeutschen Philharmonie Rostock Mozarts Sinfonia concertante Es-Dur. Anschließend präsentieren sich herausragende Talente der Meisterkurse als Solisten mit dem Rostocker Orchester, das unter der Leitung von Wojciech Rajski die Konzerte des Sommercampus begleitet.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Scheune des Gutshauses Niendorf

Niendorf-Hof
23999  Niendorf / Poel


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 26.08.2016, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf