Sonderausstellung: „Textile Kunst“

12.11.21 bis 25.02.22 in Bergen auf Rügen

Art Mailing Card Schiff, © Quelle: Angelika Kaal/Foto Stadtmuseum Bergen auf Rügen

Die nächsten Termine:

  • Freitag, 21.01.202211:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 24.01.202211:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 25.01.202211:00 - 15:00 Uhr
alle weiteren Termine anzeigen
Ausstellung

In Zusammenarbeit mit dem Kreisagrarmuseum Dorf Mecklenburg werden verschiedene Exponate präsentiert, die Einblick in die Vielfalt der handwerklichen Textilgestaltung mittels Nadel und Faden erlauben.

Angelika Kaal und ihre Näherinnen aus Wessin bei Crivitz, sowie die Mühlenquilter des Kulturvereins Dorf Mecklenburg e.V. zeigen große und kleinere Patchworkarbeiten. Patchwork bedeutet den Umgang mit Stoffresten, d.h. aus alten und nicht mehr gebrauchten Textilresten entstehen neue „Kunstwerke“. Fest verbunden mit dieser Handarbeit ist der Gedanke um Nachhaltigkeit und die Schonung unserer Ressourcen. Besondere Hingucker in der Ausstellung sind die großen Qulits (Zierdecken). Die Mühlenquilter präsentieren außerdem weitere, genähte Objekte aus ihrem Upcycling-Projekt. 

Angelika Mevius lernte sticken noch bevor sie die Schule besuchte. Diese Leidenschaft blieb bis heute bestehen. Sie malt Bilder mit Nadel und Faden und nutzt hierfür gerne den Kreuzstich. Aber auch die Weißstickerei oder die Hardinger Stickerei sind ihr nicht fremd. Der Bereich der Spitzen wird durch die Gruppe um Frau Goldack aus Wismar vertreten. Sie fertigen feine und hauchzarte, geklöppelte Objekte. Aus verschiedenen Fäden entstehen durch den Einsatz sogenannter Klöppel filigrane Muster.

Die Sonderausstellung „Textile Kunst“ wird verlängert und kann bis zum 26. Februar 2022 im Stadtmuseum Bergen auf Rügen bestaunt werden.


Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Bildergalerie

Wissenswertes

Veranstaltungstermine
  • Freitag, 12.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 15.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 16.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 17.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 18.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 19.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 22.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 23.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 24.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 25.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 26.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 29.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 30.11.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 01.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 02.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 03.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 06.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 07.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 08.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 09.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 10.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 13.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 14.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 15.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 16.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 17.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 20.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 21.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 22.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 23.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 24.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 27.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 28.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 29.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 30.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 31.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 03.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 04.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 05.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 06.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 07.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 10.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 11.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 12.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 13.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 14.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 17.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 18.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 19.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 20.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 21.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 24.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 25.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 26.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 27.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 28.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 31.01.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 01.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 02.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 03.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 04.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 07.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 08.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 09.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 10.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 11.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 14.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 15.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 16.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 18.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 21.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 22.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 23.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 24.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 25.02.2022 11:00 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort

Stadtmuseum Bergen auf Rügen

Billrothstraße 20a
18528 Bergen auf Rügen


museum@stadt-bergen-auf-ruegen.de
03838252226
Kontakt zum Veranstalter

Stadtmuseum Bergen auf Rügen

Billrothstraße 20a
18528 Bergen auf Rügen


museum@stadt-bergen-auf-ruegen.de
03838252226

Veranstaltungen

in der Region Insel Rügen

© Quelle: Angelika Kaal/Foto Stadtmuseum Bergen auf Rügen

12.11.21 bis 25.02.22

Sonderausstellung: „Textile Kunst“

Weiterlesen: "Sonderausstellung: „Textile Kunst“"
© NZK-Liebnau

15.06.21 bis 31.03.22

Derzeit geschlossen: Baustellenführung Königsweg

Weiterlesen: "Derzeit geschlossen: Baustellenführung Königsweg"
© AHOI! Rügen

06.12.21 bis 30.04.22

Abgesagt: Zeit der Ringe

Weiterlesen: "Abgesagt: Zeit der Ringe"