• Zariza Gitara, © Valeriya Shishkova
    Zariza Gitara
  • Zariza Gitara, © Valeriya Shishkova
    Zariza Gitara
  • Zariza Gitara, © Valeriya Shishkova
    Zariza Gitara

Sovnakaj pe tschar (Gold auf dem Gras)

ZARIZA GITARA spielt temperamentvoll und leidenschaftlich Zigeunermusik aus Russland, so als säßen sie am Lagerfeuer. Valeriya Shishkova (Russland) – Gesang Oleg Matrosow (Deutschland) – Gesang, Gitarre Michail Sapozhnkov (Ukraine) – Knopfakkordeon (Bajan)

ZARIZA GITARA spielt temperamentvoll und leidenschaftlich Zigeunermusik aus Russland, so als säßen sie am Lagerfeuer, während die Mädchen in bunte, wehende Stoffe gehüllt um den Hörer herumtanzen.

ZARIZA GITARA spielt Zigeunermusik aus Russland, dem Land, über das seit Jahrhunderten das fahrende Volk zieht. Mit den Zigeunern ziehen ihre Lieder und Tänze, in denen Liebe und Leid, Tanz und Überleben, wärmende Sonne und schneidende Winde so dicht beieinander liegen. Temperamentvoll und leidenschaftlich musizieren eine russische Sängerin, ein ukrainischer Bajanist und ein deutscher Gitarrist. Die Weisen, die ausschließlich aus russischen Zigeunerliedern bestehen, wirken so alt, wie die Reisen dieses Volkes und doch so frisch, wie jeder neue Aufbruch.
Zariza Gitara spielen ihre Lieder so ausdrucksstark und lebensfroh, als säßen sie am Lagerfeuer, während die Mädchen in bunte, wehende Stoffe gehüllt um den Hörer herumtanzen.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Weltmusik, Kirchliche Veranstaltung


Kontakt:

Fachwerkkirche Kratzeburg

Dorfstraße
17237  Kratzeburg


Kontakt:

ZARIZA GITARA

Hubertutsstraße 41
01129  Dresden

+49 174 2161318
valeriya-shishkova@hotmail.com


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 18.07.2020, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close