• Elfenschuhe, © Uta Köpcke
    Elfenschuhe
  • Elfe, © Uta Köpcke
    Elfe
  • Erdgnom, © Uta Köpcke
    Erdgnom
  • Hintere Gartenanlage, © Uta Köpcke
    Hintere Gartenanlage

Naturheilzentrum Alte Eiche

Ausgestellt werden sphärischen Bildern, Mandalas, Heilkunst in Stoff, Strickkunst, Kalligraphie und Fotographien, sowie Elfen und Naturwesen aus Naturmaterialien im Rahmen natürlicher Gartenkunst mit Präsentation der seltenen essbaren Lichtwurzel.

 Neben den Angeboten des Naturheilzentrums gibt es verschiedene Ausstellungsbereiche mit sphärischen Bildern und Mandalas in Aquarell, Kalligraphien und Fotographien, Heilkunst in Stoff und Strickkunst, sowie Elfen und Naturwesen aus Naturmaterialien im Rahmen natürlicher Gartenkunst. Dabei ist die gesamte, vorwiegend natur belassene Gartenanlage nach dem Prinzip der intuitiven Gartengestaltung angelegt, wobei selbst der Rasen, das Gemüsebeet und der Teich in Formen und Stufen gestaltet sind. Mit den dabei entstandenen Fraktalen (wie im Großen so im Kleinen) hat der Garten eine besonders ornamental organische Ausbildung. Zusätzlich wird die seltene essbare Lichtwurzel präsentiert.     

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

KunstOffen


Kontakt:

Naturheilzentrum Alt Eiche

Lange Straße 4
19294  Dadow


Kontakt:

Naturheilzentrum Alt Eiche

Lange Straße 4
19294  Dadow

+49 38755 289553
info@naturheilzentrum-alte-eiche.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 19.05.2018, 11:00 Uhr
  • Sonntag, 20.05.2018, 11:00 Uhr
  • Montag, 21.05.2018, 11:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf