• Stadtmaus und Landmaus, © AMBRELLA Figurentheater
    Stadtmaus und Landmaus

Stadtmaus und Landmaus

AMBRELLA Figurentheater, ab 4 Jahre

Auf der Fähre zwischen Finkenwerder und Blankenese lernt die feine Stadtmaus Jaqueline Keller den abenteuerlustigen Finkenwerder Mäuserich Friedel Feldmann kennen: Es ist Liebe auf den ersten Blick!
Bald wird eine herrliche Mäusehochzeit gefeiert. Doch was geschieht danach?
Zwar gibt es viel zu entdecken – auf der einen wie auf der anderen Seite der Elbe – aber wo lässt es sich gemeinsam leben?
 
Eine Geschichte über die Suche zweier sehr unterschiedlicher Mäuse nach dem richtigen Zuhause und einem glücklichen Zusammensein.


Eine Veranstaltung des Landesverband Soziokultur MV e.V., der Stadtbibliothek Hans Fallada Greifswaldund dem Sozio-kulturellen Zentrum St. Spiritus Greifswald, gefördert vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern, der Ehrenamtsstiftung MV, der Universitäts- und Hansestadt Greifswald, der Bürgerstiftung Vorpommern, der TOTAL Mineralöl GmbH und der Stadtwerke Greifswald GmbH, unter der Schirmherrschaft von Birgit Hesse, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern.
Künstlerische Leitung: Landesverband Freier Theater Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Eintritt/Preisinformation:

Ticket Ermäßigt: 5 €
Ticket Normal: 6 €

Datum:

am Sa, 15.09.2018
um 15:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Szene & Trends, Theater & Bühne


Kontakt:

St. Spiritus

Lange Straße 49
17489  Greifswald


Kontakt:

Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Lange Straße 49
17489  Greifswald

03834799646
info@lag-soziokultur-mv.de


Newsletter abonnieren » like uns auf