• Geschichtswerkstatt Rostock e.V. / Foto: Andreas Günther, © Geschichtswerkstatt Rostock e.V. / Foto: Andreas Günther
    Geschichtswerkstatt Rostock e.V. / Foto: Andreas Günther

Stadtrundgang „Zwischen Kröpeliner Tor und St. Petri“ / Treff: Kröpeliner Tor

"Leuchte des Nordens" wird die Rostocker Universität genannt. Aber, es gibt noch einiges mehr... Wissenswertes über Rostocker Persönlichkeiten und Baudenkmäler

Die Geschichtswerkstatt Rostock lädt zum Stadtrundgang „Zwischen Kröpeliner Tor und St. Petri“ mit Gerd Hosch ein.


Die Stationen dieser unterhaltsamen Stadtführung sind neben dem Herzoglichen Palais, dem Ziegenmarkt und der Grubenstraße das Rathaus, das Katharinenkloster, der Amberg und die Petrikirche. Besucher der Stadt werden sicherlich über die große Anzahl der bekannten Personen, die die „Leuchte des Nordens“, die Rostocker Universität, hervorgebracht hat, staunen.


Treffpunkt ist das Kröpeliner Tor. Der Rundgang kostet 5 € / ermäßigt 4 € pro Person.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Führungen & Touren


Kontakt:

Kröpeliner Tor Rostock

Kröpeliner Straße 50
18055  Rostock


Kontakt:

Geschichtswerkstatt Rostock

Kröpeliner Straße 50
18055  Rostock

kontakt@geschichtswerkstatt-rostock.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 24.05.2017, 17:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf