• Buchcover "Stille Winkel auf Fischland,Darß und Zingst", © Ellert & Richter Verlag
    Buchcover "Stille Winkel auf Fischland,Darß und Zingst"
  • Dr. Kristine von Soden, © Dr. Kristine von Soden · Foto m.d. viertler
    Dr. Kristine von Soden

"Stille Winkel auf Fischland, Darß und Zingst"

Lesung im Rahmen der 18. Ahrenshooper Literaturtage mit Dr. phil. Kristine von Soden

Im Juni 2019 erschien die dritte und komplett überarbeitete Neuauflage der beliebten »Stillen Winkel«, die auf dem Fischland, Darß und Zingst eine ganz besondere Aura haben und Orte, Augenblicke oder Stimmungen sein können – nah an oft wilder und geheimnisvoller Natur. Unerschöpflich sind sie auf Radwegen oder zu Fuß, was die Seele badet und die Sinne wohltuend zu salzen vermag.

Kristine von Soden, Dr. phil., ist gebürtige Hamburgerin und lebt in Schwerin. Einer der Schwerpunkte ihrer publizistischen Arbeit: die jüdische Emigration während der NS-Zeit.

Das vollständige Programm und weitere Informationen zu den 18. Ahrenshooper Literaturtagen vom 3. bis 6. Oktober 2019 finden Sie unter www.ahrenshooper-literaturtage.de.

Eintritt/Preisinformation:

  • Eintritt: 4 €
  • Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Karten: in der Kurverwaltung Ahrenshoop und am Einlass
Einlass: 16.30 Uhr

Datum:

am Sa, 05.10.2019
um 17:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Malchens Café

Bernhard-Seitz-Weg 17
18347  Ahrenshoop


Kontakt:

Kurverwaltung Ahrenshoop

Kirchnersgang 2
18347  Ostseebad Ahrenshoop

+49 (0)38220 666610
info@ostseebad-ahrenshoop.de


Newsletter abonnieren » like uns auf