• Drehbrücke in Aktion, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Drehbrücke in Aktion

Tage der Industriekultur Am Wasser - Drehbrücke Schwerin

Brückenöffnung der historischen Drehbrücke. Die Brücke hinter dem Schweriner Schloss ist seit 1897 drehbar, damit Transportschiffe die Passage zum Burgsee bewältigen konnten.

Die historische Drehbrücke verbindet die Schlossinsel mit dem Schlosspark. Da früher regelmäßig Lastenkähne die Brücke passierten, musste das Kunstwerk aus Gusseisen und Stahl drehbar sein. Doch die Brücke wiegt mehrere Tonnen - eine Herausforderung für die Ingenieure des 19. Jahrhunderts.

 Die Lösung, wird die Brücke nicht bewegt, dann liegt die Brücke fest in einem Ruhelager. Zum Drehen wird der Brückenträger mit einer Kurbel aus seinen Ruhelagern auf ein Drehlager gehoben. Auf dem „Königsstuhl“ – so der Name des Drehlagers – bewegt sich dann der Brückenträger. Der 22 Meter lange und mehr als 8,5 Meter breite Brückenträger kann so vom Drehbrückenwärter per Hand mit einer Kurbel bewegt werden.

Die Brücke wird anlässlich des Schlossfestes (Informationen: www.schwerin.com/schlossfest und der "Tage der Industriekultur am Wasser" mehrfach geöffnet.)

Tage der Industriekultur am Wasser

Unter dem Thema "Tage der Industriekultur am Wasser" öffnen am 17. und 18. Juni 2017  historische Industrieanlagen und -museen ihre Türen, bieten Führungen und Aktionen an. Hafenanlagen, Schleusen, Schiffe, Leuchttürme, Wassertürme, Brücken, Mühlen und historische Fabriken in der gesamten Metropolregion Hamburg können an diesem Tag besucht und entdeckt werden. Informationen zu weiteren Standorten finden Sie unter
http://www.tagederindustriekultur-hamburg.de

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Führungen & Touren


Kontakt:

Drehbrücke am Schloss

Lennéstraße 1
19053  Schwerin


Kontakt:

Tourist-Information Schwerin

Am Markt 14
19055  Schwerin

+49 (0)385 5925212
info@schwerin.info


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 17.06.2017, 15:00 Uhr
  • Sonntag, 18.06.2017, 11:00 Uhr
  • Sonntag, 18.06.2017, 13:00 Uhr
  • Sonntag, 18.06.2017, 15:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf