• Kleid der Artemis, © M. Ortmann
    Kleid der Artemis

Tanz in ROT

Werden Sie Teil der Performance Tanz in Rot. Wir tanzen in roten Kleidern (wer hat und mag, jedoch kein Zwang) um das rote Kleid der Artemis. Gemeinsam mit der Tanzpädagogin Dagmar Lincke gestalten wir einen Charakter-/Kreis-Tanz.

Die derzeitige Installation Artemis wird mit dem Tanz in ROT beendet.
Monika Ortmann war vor einigen Jahren in Wiesbaden zusammen mit 9 weiteren Künstlerinnen eingeladen, eine Ausstellung über griechische Göttinnen zu gestalten. Während ihre Kolleginnen Gemälde und Plastiken schufen, wählte Monika Ortmann die hier gezeigte Installation, die inzwischen vervielfältigt um die Welt reist. Ein ähnliches von ihr gestaltetes Kleid hängt derzeit in Havanna zur 500-Jahrfeier im Convento San Francisco. Ein weiteres war bis vor kurzem im Stralsunder Hafen zu sehen.

Artemis ist in der griechischen Sagenwelt die Tochter von Zeus und Leto, Zwillingsschwester des Apollon, ist die Göttin der Jagd, des Waldes, der Geburt, des Mondes, Hüterin der Frauen und Kinder. Sie zählt zu den großen olympischen Göttern.
Monika Ortmann hat sich Artemis über deren Attribute genähert. Das ewig lange Kleid in der mächtigen Farbe ROT. Und der Bogen. Das Riesenkleid fließt durch den Raum wie ein Strom von Energie. Es ist fast endlos. Und das Rot!

Die Künstlerin stammt aus Bochum, hat in Dortmund und Berlin Kunst und Design studiert und lebt jetzt in Wittenhagen bei Stralsund.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Theater & Bühne


Kontakt:

Galerie Roter Pavillon

Am Kamp 1
18209  Bad Doberan


Kontakt:

Kunstverein Roter Pavillon e.V.

Kamp 1
18209  Bad Doberan

+49 38203 773391
eva.firzlaff@t-online.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 25.01.2020, 16:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf