• Die Deutschen Tanzkompanie zeigt Highlights aus ganz verschiedenen Produktionen, © Bela Witt
    Die Deutschen Tanzkompanie zeigt Highlights aus ganz verschiedenen Produktionen

Tanzfest mit der Deutschen Tanzkompanie

Das Ensemble der Deutschen Tanzkompanie präsentiert um den künstlerischen Leiter Lars Scheibner Highlights aus ganz verschiedenen Produktionen.

Das Besondere an diesem Tanzfest sind die Neukreationen. Es werden Ausschnitte aus dem aktuellen Repertoire präsentiert, in teilweise ungewohnter Weise, wie sie sonst auf der Bühne nicht zu sehen sind und auch Ausschnitte aus der Neuproduktion "???, ???, Meine - HEIMAT". Zudem zeigt die Deutsche Tanzkompanie zum ersten Mal in dieser Form bei einem Tanzfest auch zwei von Tänzern choreographierte Stücke. "Die Graien" von Péter Copek werden an diesem Abend ihre Premiere feiern. Die Choreographie thematisiert die Sage der griechischen Mythologie, nach der die "Graien" drei Schwestern waren, die sich ein Auge und einen Zahn teilen. Ihre Geschichte ist verflochten mit der der Medusa. Die darauf basierende Choreographie erzählt dabei nicht direkt ihre Geschichte nach, sondern erforscht abstrahiert die drei Schwestern als Persönlichkeiten. Ergänzend konnte die Berliner Designerin Dana Mikelson für die Kostüme gewonnen werden. 

Das Tanzfest ist die letzte eigene Veranstaltung der Tanzkompanie in dieser Spielzeit in Neustrelitz. Danach ist das Ensemble selbstverständlich wie jedes Jahr bei der Festspieloperette dabei. 

Eintritt:

  • 15,00 Euro

Eintritt/Preisinformation:

bis 15,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne, Open-Air


Kontakt:

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

Schloßstraße 12/13
17235  Neustrelitz


Kontakt:

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

Schloßstraße 12/13
17235  Neustrelitz

+49 (0)3981 2390999
info@kulturquartier-neustrelitz.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 02.06.2018, 21:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf