• Stralsunds Befestigungen im 17. Jahrhundert, © Gemeinfrei
    Stralsunds Befestigungen im 17. Jahrhundert

Tour "Wallensteins Belagerung"

Kommen Sie mit zu den Schauplätzen der Belagerung von 1628 als Wallenstein vergeblich versuchte, Stralsund einzunehmen.

Wir bewegen uns entlang der Stadtwälle, um die Hintergründe der Belagerung von 1628 zu verstehen. Es ging nicht nur um gut gegen böse, um Wallenstein gegen Stralsund. Wie im ganzen Dreißigjährigen Krieg gab es viele Motive und verstrickte Politik.
Wir schauen uns die Originalschauplätze an und warum gerade hier der Kampf so stark tobte. Die Ausrüstung der Soldaten erleben Sie in der Stadt; das strategische Konzept erfahren sie bei der Tour. Dabei sollen neben den wichtigen Persönlichkeiten die einfachen Soldaten nicht vergessen werden.
Treffpunkt ist das Stralsund Museum. Jede Tour dauert ca. 1,5 h. Erwachsene 6 €, Kinder ab 6 J., Azubis und Studierende 4 €.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Führungen & Touren


Kontakt:

Stralsund Museum - Das Katharinenkloster

Mönchstraße 25 - 27
18439  Stralsund


Kontakt:

Festungstouren MV

Heinrich-Tessenow-Straße 5
18146  Rostock

+49 15785922991
info@festungstouren-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 19.07.2018, 11:00 Uhr
  • Donnerstag, 19.07.2018, 14:00 Uhr
  • Freitag, 20.07.2018, 11:00 Uhr
  • Freitag, 20.07.2018, 13:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf