• Ensemble der Traummelodien der Operette, © Konzertbüro Leipzig
    Ensemble der Traummelodien der Operette

Traummelodien der Operette

In einem glanzvollen und rauschenden Programm entzünden die Musiker vom NATIONALTHEATER BRÜNN ein musikalisches Feuerwerk der beliebtesten Operettenmelodien. Ein Ballettensemble der begabtesten Tänzerinnen und Tänzern des FERNSEHBALLETT PRAG macht die Gala mit farbenprächtigen Kostümen zu einem Fest der Sinne.

Mit einer kräftigen Portion „Wiener Schmäh“, schönen Kostümen und großer Begeisterung intonieren die namhaften Vokalisten populäre Stücke. Die erstklassigen Sopranistinnen GINGER McFERRIN und Ljuba Vaillant sowie der Tenor Mila Wilden sind allesamt gefeierte Stars an renommierten Häusern in Stockholm, Bologna, Prag, Innsbruck, Lyon, uvm. Auch ein zartes Augenzwinkern darf nicht fehlen, beim Pas de deux „Pizzicato Polka“, dem „Kaiserwalzer“, bei „An der schönen blauen Donau“, dem „CAN CAN“, der „Tritsch-Tratsch-Polka“ und dem „Radetzky-Marsch“.
Ein elitäres Ballettensemble der begabtesten Tänzerinnen und Tänzern des FERNSEHBALLETT PRAG ergänzt mit ihren farbenprächtigen Kostümen diese Operetten-Gala und macht sie zu einem Fest der Sinne.
In einem glanzvollen und rauschendem Programm entzünden die Musiker vom NATIONALTHEATER BRÜNN ein musikalisches Feuerwerk aus den beliebtesten und bekanntesten Operettenmelodien. Von Jacques Offenbach über Karl Millöcker und natürlich Vater und Sohn Strauß ist alles dabei, was das Herz der Operettenfreunde beschwingt.
Diese Operetten-Gala lebt von ihrer mitreißenden Musikalität und ihrem Schwung. Ein spielfreudiges Orchester, viele Tanzszenen und großartige Protagonisten versetzen das Publikum in Champagnerlaune. Schwelgen in Melodien, versinken in eine Welt der stimmungsvollen Couplets und bekannten Orchesterklänge – das alles verspricht die große festliche Operetten Gala, mit der das Künstlerensemble alle Freunde der leichten Muse verwöhnen will. Begegnen Sie charmanten Kavalieren und erfahrenen Lebemännern, hinreißenden Prinzessinnen, feurigen Gräfinnen und lustigen Witwen, Fledermäusen & Bettelstudenten!

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne


Kontakt:

Konzertkirche St. Marien Neubrandenburg

Stargarder Straße
17033  Neubrandenburg


Kontakt:

Konzertbüro Leipzig

Lützner Str. 46
04177  Leipzig

+49 341 640 46 40
promotion@konzertbuero-leipzig.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 06.04.2019, 15:30 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf