• Trio Trojka, © Andraj Sonnenkalb
    Trio Trojka

Trio Trojka - Welthits und Weltmusik

Konzertanter Folk mit Matthias Hübner - Violoncello, Rico Wolf - Gitarre, Albrecht Schumann - Klavier

Das Trio aus Dresden begeistert die Zuhörer mit seinem außergewöhnlichen, sich durch großartige Virtuosität und jungenhafte Lebensfreude auszeichnenden Zusammenspiel aus Cello, Gitarre und Klavier. Nach nunmehr 10 Jahren gemeinsamen Bühnenleben bringen die drei Vollblutmusikanten einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens, gepaart mit neuen musikalischen Impressionen.
Fluffige Eigenkompositionen gehen da Hand in Hand mit Bearbeitungen von Klezmer und Folk sowie gewagten Adaptionen bekannter Welthits und Pop-Klassikern. Mit ihrem Programm bereiten die Musiker einen frischen ausgelassenen Mix aus Weltmusik, Polka, Klezmer und Rock, den sie stets eigenwillig und bilderreich auch auf bestehende Rock -und Pop Klassiker anwenden und ganz neue Facetten altbekannter Melodien zeichnen. Sie schaffen einen Kontrast zwischen schlichten Weisen melodiös veredelt und drangvoll rhythmisierten Hymnen. Mit spielerischer Raffinesse und Selbstironie touren die drei Grenzgänger seit 2010 munter durch die Republik und erteilen trüben Gedanken Hausverbot. Neben Auftritten in Fernsehen und Radio veröffentlichten sie mehrere CDs, gewannen diverse internationale Songwriting Wettbewerbe und spielen ganzjährig viele Konzerte in ganz Deutschlands und darüber hinaus. Ob Theater, Dorfkirchen oder Festivalbühnen - ein Trojkakonzert ist ein harmonisches Antidepressivum der besonderen folkloristischen Art.

Eintritt/Preisinformation:

Karten (12€/10€) unter 038220/80465

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Weltmusik, Theater & Bühne

Kontakt:

Fischlandhaus Wustrow

Neue Str. 38
18347  Ostseebad Wustrow


Kontakt:

Kurverwaltung Ostseebad Wustrow

Ernst-Thälmann-Str. 11
18347  Ostseebad Wustrow

038220251
kurverwaltung@ostseebad-wustrow.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 08.07.2021, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close