• Alte Kachelofenfabrik, © Imagebild Neustrelitz
    Alte Kachelofenfabrik

Überleben in Neukölln

BRD 2017, Farbe, 82 Min. Regie: Rosa v. Praunheim Kamera: Elfi Mikesch u.a.

"Porträt des Berliner Stadtteils Neukölln und einiger seiner schillernden Bewohner. Unter ihnen befinden sich der Travestiekünstler Stefan Stricker alias Juwelia, die 89jährige Johanna Wilfried Richter, die vor 40 Jahren hierherzog, um mit einer Frau zu leben, die Polittunte Patsy l'Amour oder das Frauentrio 'Die Rixdorfer Perlen', das in seinen kaberettartigen Theaterstücken 'Neukölln verteidigt'. Eine Ansammlung anrührender, bewegender und lustiger Figuren und Geschichten." (filmdienst)

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite: http://www.basiskulturfabrik.de/kino/programm.html.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kino


Kontakt:

Kulturzentrum Alte Kachelofenfabrik Neustrelitz

Sandberg 3 a
17235  Neustrelitz


Kontakt:

Verein für Kultur, Umwelt und Kommunikation - Sozio-Kulturelles Zentrum Alte Kachelofenfabrik Neustrelitz e. V.

Sandberg 3 A
17235  Neustrelitz

+49 3981 203145
vffk@basiskulturfabrik.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 04.12.2017, 20:15 Uhr
  • Dienstag, 05.12.2017, 20:15 Uhr
  • Mittwoch, 06.12.2017, 20:15 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf