• © Ulf-der-spielmann

Ulf der Spielmann

18.00 Uhr Freilichtbühne Ulf von Zwulf als Kinderliedermacher und Entertainer unterwegs

Kleine Tanzbeine zappeln und Kinderaugen leuchten, wenn „Ulf der Spielmann“ seine rockigen Tanz- und Bewegungslieder anstimmt. Bei dem Mann mit dem blauen Zylinder sind Kinder nie bloß Zuschauer, sondern immer mittendrin: Wenn sie die zahlreichen live gespielten Musikinstrumente kennenlernen, sich an phantasievollen Spielen beteiligen – und natürlich, wenn sie mit ihren Kinderstimmen und Tanzeinlagen die Bühne zum Beben
bringen!

Eintritt: frei

„Lasst uns tanzen“

Montag, 08.08.2016

Heiße Rhythmen aus aller Welt, dazu witzige und kindgerechte Texte: Das ist das Erfolgsrezept, mit dem „Ulf der Spielmann“ selbst eingefleischte Bewegungsmuffel auf Trab bringt! Ob Mambo, Salsa oder Samba, Twist, Rock´n´Roll oder Cha-Cha-Cha: Ulfs neue Hits gehen in die Beine und verwandeln Kinder in singende und tanzende Indianer, Piraten oder Roboter – und alles, was sie noch sein wollen.

„Urlaubsspaß mit Zahlen und Buchstaben“

Dienstag, 09.08.2016

Das spielerische Umgehen mit Zahlen und Buchstaben, ein Zauberalphabet, ein lebendiges Kreuzworträtsel (mit den Eltern) und das Spielen mit kleinen und größeren Zahlen ist ein beliebter Urlaubsspaß für Groß und Klein. Zwischendurch toben sich die Kinder aus mit den typischen Tanz- und Mitmachliedern von „Ulf der Spielmann“.

„Musik und Clownerie“ mit Gast „Clown Lulu“

Mittwoch, 10.08.2016

Wenn das Dresdner Original „Clown Lulu“ und „Ulf der Spielmann“ gemeinsam auftreten, ergibt das einen verrückten Mix aus mitreißenden Mitmach-Hits und grandioser Clownerie. Clown Lulus spezieller „sächsischer Humor“ ist zum Schreien komisch und begeistert seit vielen Jahren Groß und Klein!

„Sommer-Strandparty mit Dackel Düsenfuß“

Donnerstag 11.08.2016

Bei vielen seiner Auftritte erhält „Ulf der Spielmann“ tierische Unterstützung von seinem coolen Freund, dem „Dackel Düsenfuß“ (Walkact). Als Sänger, Rockgitarrist, Saxophonist oder Trompetenspieler düst er mit den Kindern über die Bühne und bringt Stimmung in den Saal! Er hat sogar die Menschensprache gelernt (Stimme: Stefan Kaminski). Da wird „Samba im Zoo“ getanzt, eine Tierpolonaise einmal um die Welt gestaltet, das „Tier-Rate-Lied“ gelöst und Lustiges sowie Interessantes aus der Welt der Tiere gelernt!

Eintritt/Preisinformation:

Eintritt: frei

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder


Kontakt:

Freilichtbühne Zingst

Seestraße 56/57
18374  Zingst


Kontakt:

Kur- und Tourismus GmbH

Seestraße 56
18374  Ostseeheilbad Zingst


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 08.08.2016, 18:00 Uhr
  • Dienstag, 09.08.2016, 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 10.08.2016, 18:00 Uhr
  • Donnerstag, 11.08.2016, 18:00 Uhr
  • Freitag, 12.08.2016, 18:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf