• © Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, © © Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
    © Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Unerhörte Orte: Medienhaus OSTSEE-ZEITUNG

Perkussive Klänge zwischen Klassik, Jazz und Weltmusik treffen auf Klavier und Electronics

Künstler Francesco Tristano Klavier Richard Putz Percussion Sergey Mikhaylenko Percussion Elbtonal Percussion Schlagzeug-Ensemble

Lernen Sie mit einem experimentierfreudigen Programm die Druckerei der OSTSEE-ZEITUNG kennen: Erleben Sie klassische und zeitgenössische Klaviermusik zwischen den Transportbänder, Percussionstars und ihre Klangspiele zwischen Klassik, Jazz und Weltmusik sowie eine musikalische Filmdokumentation der OZ.
Zum Abschluss: „Klavier meets Electronics“ im Innenhof mit Francesco Tristano

Veranstaltung von 18:00-22:00 Uhr

Wandeln Sie musikalisch durch die Druckereikulisse der OSTSEE-ZEITUNG: An drei Stationen erleben die Besucher ein wahres Zusammenspiel von Musik und Technik. Klassische und zeitgenössische Klaviermusik verbindet der Pianist Francesco Tristano mit dem Takt der Transportbänder. In der Druckerei nimmt Elbtonal Percussion die Besucher mit auf eine Klangreise zwischen Klassik, Jazz und Weltmusik. Eine musikalische Filmdokumentation der OZ mit Richard Putz und Sergey Mikhaylenko rundet das Programm im Großen Saal ab. Am Ende haben die Besucher alle drei Stationen erlebt, kommen auf dem Innenhof zu „Klavier meets Electronics“ mit Francesco Tristano zusammen und lassen den Abend ausklingen.

In Kooperation mit dem Landesmarketing MV

 

Eintritt/Preisinformation:

€ 40.-/30.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühren)

Datum:

am Sa, 25.08.2018
um 18:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Jazz & Chanson, Rock, Pop & Elektronische Musik, Weltmusik, Szene & Trends, Klassik, Tanz,Party & Disco, Maritim, Musikland MV, Open-Air


Kontakt:

Medienhaus OSTSEE-ZEITUNG

Lindenstraße 1
18055  Rostock


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

(0385) 591 85 66
marketing@festspiele-mv.de


Newsletter abonnieren » like uns auf