• Norbert Lammert, © Gerd Seidel
    Norbert Lammert

Usedomer Literaturtage: Kopfüber Weltunter – Norbert Lammert liest Texte zur Zeitansage

Lesung mit dem ehemaligen Bundestagspräsidenten Dr. Norbert Lammert

Norbert Lammert zählt zu den hochrespektablen Politikerpersönlichkeiten Deutschlands. Sein Wirken findet über Parteigrenzen hinweg Anerkennung. Seine politischen Agenden erweitert er, wann immer möglich, auch um kulturelle Aspekte – sachlich, zurückgenommen, aber entschieden und vor allem treffsicher und voller Humor. Vor dem Hintergrund von Globalisierung, Flüchtlingskrise und ökonomischer Ungerechtigkeit seziert er anhand literarischer Texte aus verschiedenen Epochen Gegenwa?rtiges und Vergangenes mit verblüffenden Parallelen: Hans Magnus Enzensbergers Äußerungen zur Migration aus der Essaysammlung „Die große Wanderung“ gehören dabei ebenso zu seiner Auswahl an Schriften wie Schillers Schilderung Europas im Dreißigjährigen Krieg. Der ehemalige Bundestagspräsident widmet sich so dem allgemeinen Empfinden einer Zerrüttung der Welt, einer chaotischen Gegenwart. Und fragt, inwiefern aufgeklärte Begriffe von Heimat, Nation und Europa auch als Konzepte taugen, das Glück demokratischer Kultur zu erhalten.

Eintritt/Preisinformation:

ab 18,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Literatur, Maritim


Kontakt:

Maritim Hotel / Kaiserbädersaal

Kulmstraße 33
17424  Heringsdorf


Kontakt:

Usedomer Literaturtage

Maxim-Gorki-Straße 13
17424  Seebad Heringsdorf

038378/34647
info@usedomer-musikfestival.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 11.04.2018, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf