• 395791000coverriedesel
    395791000coverriedesel

Valerie Riedesel "Geisterkinder"

Valerie Riedesel Freifrau zu Eisenach ist die Tochter von Anna- Luise von Hofacker und verarbeitet in diesem Buch die Erlebnisse ihrer Mutter und deren Familie nach dem Attentat auf Hitler.

Juli 1944. In Paris läuft der Umsturz nach Plan, doch mit dem Scheitern in Berlin bricht der Widerstand zusammen. Wenige Tage später wird Cäsar von Hofacker, Anführer der Pariser Verschwörer, verhaftet. Kurz darauf holt die Gestapo seine Frau Lotte und die beiden ältesten Kinder ab ? Sippenhaft in Gefängnissen und Konzentrationslagern folgen. Die drei Jüngsten werden in ein Kinderheim verschleppt. Nach der Befreiung schreiben die 13 und 15 Jahre alten Schwestern Christa und Anna-Luise ihre Erlebnisse auf ? bewegende Berichte von Kindern, die früh erwachsen wurden. Valerie Riedesel erzählt nun die Geschichte ihrer Familie. Ein sehr bewegendes Buch über ein Kapitel der Geschichte das fast in Vergessenheit geraten ist. Es zeigt zu was Diktaturen fähig sind und die Auswirkung bis heute. Sehr informativ

Eintritt/Preisinformation:

9,00 € bis 9,00 € 9,00 Euro

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Thalia Buchhandlung Neubrandenburg

Krämerstraße 1a
17033  Neubrandenburg


Kontakt:

Thalia Buchhandlung Nord GmbH & Co. KG

Krämerstraße 1a
17033  Neubrandenburg

0395 363151-0
thalia.neubrandenburg@thalia.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 13.06.2018, 20:15 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf