• Philharmonie der Solisten, © Philharmonie der Solisten
    Philharmonie der Solisten

VIVALDI - Die vier Jahreszeiten

VIVALDI - Die vier Jahreszeiten I Philharmonie der Solisten I Muttertagskonzert

Der Name des Orchesters fällt unter den zahlreichen Kammerorchestern auf: Alle MusikerInnen sind studierte BerufsmusikerInnen mit internationaler Konzerterfahrung, die in der Stammbesetzung eines Kammerorchesters alle solistisch musizieren. Andererseits birgt das Wort Philharmonie den Kerngedanken: ganz einfach die Liebe zur Harmonie!

Der Komponist Antonio Vivaldi und seine "Vier Jahreszeiten" stehen im Mittelpunkt eines Konzertabends in Schwerin. Am Sonntag, 10. Mai, treten die sieben Musiker der "Philharmonie der Solisten" in der Schelfkirche auf (18:00 Uhr).
"Le Quattro Stagioni" werden zu Beginn des Konzerts in voller Länge gespielt. Nach der Pause geht es weiter mit Mozarts Kleiner Nachtmusik, "Air" von Johann Sebastian Bach, einem Slawischen Tanz von Dvorak, einer Serenade von Franz Schubert und den Ungarischen Tänzen von Johannes Brahms.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Weltmusik, Klassik


Kontakt:

Schelfkirche Schwerin

Lindenstraße
19055  Schwerin


Kontakt:

Philharmonie der Solisten

Fleischhauerstraße 64
23552  Lübeck

+49 17623852740
info@philharmonie-der-solisten.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 10.05.2020, 18:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close