• Süllitzer Flachwassersee, © Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen
    Süllitzer Flachwassersee

Von der Aschedeponie zum Naturparadies“

geführte Wanderung zum Süllitzer Flachwassersee

Zum Tag des Nationalen Naturerbes (NNE) können Sie gemeinsam mit einem Ranger des Biosphärenreservates Südost-Rügen die Niederung des Süllitzer Flachwassersees mit seinem direkt angrenzenden Birkenmoor erleben.
Sie erfahren Wissenswertes zur Renaturierung des Biotopverbundkomplexes „Süllitzer Flachwassersee und Birkenmoor“ mit seiner artenreichen Vogelwelt und die Umwandlung der angrenzenden, ehemals intensiv genutzten Ackerflächen in ökologisch bewirtschaftetes Dauergrünland.
Der im Zuge der Renaturierung entstandene ca. 36 Hektar große Biotopkomplex steht beispielhaft für ein Miteinander von ökologischer Landnutzung und Naturschutz.
Zwei Spektive sind vorhanden. Bitte bringen Sie gern Ihre persönlichen Ferngläser mit und denken Sie an wetterfeste Kleidung.

Hinweis: Vor Ort sind Parkgebühren zu entrichten.

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Wandern, Natur


Kontakt:

Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen

L 29
18609  Süllitz


Kontakt:

Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen

Circus 1
18581  Putbus

038301/88 29-0


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 10.06.2017, 10:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf