• Jagdschloss Gelbensande - ein Werk von Möckel, © Christiane Stetzkowski
    Jagdschloss Gelbensande - ein Werk von Möckel

Vortrag - Geheimer Hofbaurat G.F.Möckel und seine Backsteinbauten

Das Leben und Wirken des Baumeisters Möckel

Alte Bauten faszinieren heute wieder viele Menschen. Das Auge des Betrachters erfreut sich an Formen und Materialien. Auf Bitten des Großherzogs Friedrich Franz II kam der Sachse Möckel nach Mecklenburg und blieb in Bad Doberan.
Damals - vor über 100 Jahren - kam mit ihm die neugotische Backsteinarchitektur ins Land. Häuser, ob sakrale oder profane, lassen seine Handschrift erkennen.
An ausgewählten Beispielen geht es auf Entdeckungsreise, Lebensgeschichte des Baumeisters Möckel und seiner Bauherren gehören dazu.

Vielleicht verstehen wir dann seine Worte: „Der Eine betracht’s, Der Andere verlacht’s, Der Dritte veracht’s, Was macht’s“

Bildrechte @Christiane Stetzkowski

Eintritt/Preisinformation:

Normalpreis/Erwachsene ab 6,50 €

Preis Kurkarteninhaber ab 6,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Haus des Gastes Graal-Müritz

Rostocker Straße 3
18181  Graal-Müritz


Kontakt:

Tourismus- und Kur GmbH

Rostocker Str. 3
18181  Graal-Müritz

+49 38206 7030
touristinformation.tuk@graal-mueritz.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 27.07.2020, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf