• Wald, © Abenteuer peenetal_Ingo Ernst
    Wald

Waldführung „Wald in Zeiten des Klimawandels"

Der Wald und das Klima sind eng miteinander verknüpft, sie beeinflussen sich gegenseitig. Die Veränderungen bei einem, rufen Veränderungen beim anderen hervor. Auf dieser Wanderung werden Ihnen, von einem Revierförster des Forstamts Dargun, die Zusammenhänge veranschaulicht und erklärt.

Wird der Wald häufig Witterungsextremen wie Hitze, Trockenheit und Stürmen ausgesetzt, werden die Bäume geschwächt, und Schädlingsbefall z.B. durch Insekten ist die Folge. Das Wetter wird anteilig von den Wäldern gesteuert, die als größte terrestrische Kohlenstoffspeicher auf Verdunstung und Wasserkreisläufe einwirken. Erfahren Sie bei dieser Veranstaltung im Wald mehr über diese Wechselbeziehung, die verdeutlicht, wie wichtig das Thema Klimawandel, seine Auswirkungen und Folgen, in der heutigen Zeit sind.

Albrecht Heite, der Revierförster des Reviers Dagun, erwartet Sie am Parkplatz am Dörgeliner-Damm in Dargun und nimmt Sie mit auf diese informative Tour.

Eintritt/Preisinformation:

Bitte anmelden bei Albrecht Heite unter:

0173 3004040

oder

albrecht.heite@lfoa-mv.de

Maximal 15 Personen!!!

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Führungen & Touren, Kinder, Wandern, Natur, Outdoor-Aktivität


Kontakt:

Historischer Erlebnispfad "Slawische Burgwallanlage"

17159  Dargun


Kontakt:

Forstamt Dargun

Dorfstraße 69
17179  Finkenthal

039971 30930
dargun@lfoe-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 19.09.2020, 09:30 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close