Wilde Granitz-fürstliches Jagdgebiet

20.04.23 in Ostseebad Göhren

aktiv-in-der-natur-c-kurverwaltung-goehren-martin-stoever_2015_62p6086-hdr_2, © Kurverwaltung Goehren / Martin Stoever

ab 15,00 €

Die nächsten Termine:

  • Donnerstag, 20.04.202310:00 - 16:00 Uhr
Kulinarik, Wandern, Natur

Stramme Wanderung zum Tempelberg mit dem Jagdschloss Granitz mit rustikalen Leckereien aus der Schlossküche. Anmeldung bis zum Vortag erforderlich. Länge ca. 25 km.

Die Granitz ist Natur pur und zugleich die Kulisse bedeutender Rügener Geschichte. Auf dem höchsten Berg der Granitz, dem Tempelberg (107 m), ließ Fürst Malte zu Putbus 1837 bis 1846 einen repräsentativen Jagdsitz, das Jagdschloss Granitz, errichten. Das Jagdschloss Granitz ist heute eines der beliebtesten Ausflugsziele der Insel Rügen mit Schlossmuseum, Aussichtsplattform und rustikaler Schlossküche.

Hinweis: Eine Voranmeldung ist erwünscht für die Teilnahme! Max. 20 Teilnehmer.

Änderungen oder auch Absage jederzeit möglich (Stand: 10.01.2023).

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

15,00 € bis 18,00 €

Mit Kurkarte/Einwohnerkarte 15,00 €, ohne 18,00 € (inkl. Schlossküche ohne Getränke).

Veranstaltungstermine
  • Donnerstag, 20.04.2023 10:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort

Haus des Gastes

Poststraße 9
18586 Ostseebad Göhren


Kontakt zum Veranstalter

Kurverwaltung Ostseebad Göhren

Poststraße 9
18586 Ostseebad Göhren


touristinfo@goehren-ruegen.de
+49 38308 66790
zur Webseite

Veranstaltungen

in der Region Insel Rügen

© Binzer Bucht Tourismus | Ch. Thiele

23.03.23 bis 30.12.23

Ausflug mit der Fähre zur Insel Bornholm

Weiterlesen: "Ausflug mit der Fähre zur Insel Bornholm"
© Nico Offermann

19.01.23 bis 30.11.23

Buchlesung schwarzer Kurzgeschichten

Weiterlesen: "Buchlesung schwarzer Kurzgeschichten"
© AHOI! Rügen

21.04.22 bis 02.11.23

Aqua-Gymnastik

Weiterlesen: "Aqua-Gymnastik"