• Die Tastenmäuse in der Schelfkirche Schwerin, © Carina Loose
    Die Tastenmäuse in der Schelfkirche Schwerin

Weihnachtliches Akkordeonkonzert in der Schweriner Schelfkirche

"Wie sieht es aus, das perfekte Weihnachtsfest?" ... ein Weihnachtsengel auf der Suche.

Der dritte Advent ist nicht nur für viele große und kleine Musiker auch in diesem Jahr ein ganz besonderer Sonntag. Die „Tastenmäuse aus Schwerin und Umgebung“ der Musikschule Fröhlich unter der Leitung von Carina Loose, Musikdirektor (Akkordeon-Lehrer-Verband e.V.), laden traditionell zum großen Weihnachtskonzert in die Schelfkirche in Schwerin ein. Dieses Jahr stellt sich der Weihnachtsengel die Frage: "Wie sieht es aus, das perfekte Weihnachtsfest?"
Es erwarten Sie neben klassischen Weihnachtslieder auch internationale Melodien für die Einstimmung auf das nahende Weihnachtsfest. Gespielt werden diese Musikstücke hauptsächlich auf dem Akkordeon, begleitet von Melodikas und natürlich wird auch gesungen. Ob groß oder klein, jung oder alt, jeder sollte etwas für sich entdecken. Das Jugendorchester, welches von Nachwuchsmusikern begrüßt wird, freut sich am 15. Dezember 2019 um 15:30 Uhr auf Sie – Karten erhalten Sie vor Ort, oder bereits jetzt in der Musikschule Fröhlich, Carina Loose. Kinder unter 4 Jahren haben kostenfreien Eintritt.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Weltmusik, Kirchliche Veranstaltung


Kontakt:

Schelfkirche Schwerin

Lindenstraße
19055  Schwerin


Kontakt:

Musikschule Fröhlich

Lange Reihe 36
19057  Schwerin


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 15.12.2019, 15:30 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf