Weinbotschaft

Col d'Orcia - Toskana

Col d’Orcia ist eines der historischsten Weingüter im Montalcino. Bereits im Jahre 1890 kaufte die Familie Franceschi das Anwesen unter dem Namen Frattoria di Sant‘Antimo in Colle.

Col d’Orcia bedeutet Hügel über dem Orcia, dem Fluss, der durch das Grundstück fließt.

Das Weingut wurde 1973 an die Cinzano Familie verkauft.

Diese vergrößerten die Rebfläche sukzessive von wenigen Hektar auf die heute 140 Hektar. 108 davon sind Brunello klassifiziert, so dass Col d’Orcia drittgrößter Besitzer von Brunello Weinbergen im Montalcino ist. Seit 1992 hat Graf Francesco Marone Cinzano den Vorsitz. Er stellte auf biodynamischen Weinbau um. Mit Jahrgang 2013 ist Col d’Orcia das größte BIO-Weingut in der Toskana. Die Weine von Col d’Orcia sind international hochbewertet und sehr begehrt. Robert Parkers Wine Advocat erbat vorab ein Muster des Poggio al Vento Jahrgang 2006 zur Verkostung und vergab vortreffliche 96 Punkte.

 

 

 

Eintritt/Preisinformation:

inklusive aller Probenweine, Speisen, Wasser und kleiner Überraschung.

39,00 € bis 39,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kulinarik


Kontakt:

Park-Hotel Hübner

Heinrich-Heine-Straße 31
18119  Rostock-Warnemünde


Kontakt:

Park-Hotel Hübner

Heinrich-Heine-Straße 31
18119  Rostock-Warnemünde

+49 (0)381 54340
info@hotel-huebner.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 12.06.2017, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf