• © Dario Acosta, © © Dario Acosta
    © Dario Acosta

Weltstars auf Schloss Bothmer

Das traditionelle Open Air Konzert mit Daniil Trifonov und Christoph Eschenbach

Leitung

Christoph Eschenbach Künstler Konzerthausorchester Berlin

Daniil Trifonov Klavier

ab 15:00 Uhr Einlass und Picknick im Park

19:00 Uhr Konzert
J. STRAUSS Furioso-Polka (quasi Galopp) op. 260
DVO?ÁK Konzertouvertüre „Karneval“ op. 92
PROKOFJEW Konzert Nr. 2 g-Moll für Klavier und Orchester op. 16
SMETANA Tanz der Komödianten aus der Oper „Die verkaufte Braut“
DVO?ÁK Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Festlicher Ausklang mit Feuerwerk

Ein lauer Sommerabend mit Picknickkorb und hochkarätiger Musik vor der traumhaften Kulisse von Schloss Bothmer – die Gala im Schlosspark ist das traditionsreichste und wohl schönste Open Air der Festspiele. In diesem Jahr debütiert einer der erstaunlichsten Pianisten unserer Zeit in Mecklenburg-Vorpommern: Daniil Trifonov spielt Prokofjews hochvirtuoses Klavierkonzert Nr. 2. Im Anschluss entführt das Konzerthausorchester Berlin unter Leitung seines designierten Chefdirigenten Christoph Eschenbach mit Dvo?áks Sinfonie Nr. 9 in die „Neue Welt“. Nach dem feierlichen Finalsatz schließt der Konzertabend mit einem farbenprächtigen Feuerwerk.

Veranstaltung der Festspielfreunde:
16:00 Uhr Tafelrunde im Park · geführter Rundgang im Schloss
€ 20.- Festspielfreunde/€ 30.- Begleitung


Genießen Sie Ihr Picknick im Park mit einem gefüllten Picknickkorb für 2 Personen (€ 29,95 zzgl. € 30.- Pfand/buchbar im Ticketshop).

Eintritt/Preisinformation:

€ 60.-/45.-/30.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühren)

Datum:

am Sa, 18.08.2018
um 19:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Weltmusik, Klassik, Musikland MV, Open-Air, natürlich romantisch


Kontakt:

Schloss Bothmer

Am Park
23948  Klütz


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

(0385) 591 85 66
marketing@festspiele-mv.de


Newsletter abonnieren » like uns auf