"Wie leicht hätte alles anders kommen können" - Bauernkinder erzählen ihre Geschichten

26.04.24 in Holldorf OT Rowa

Caterina Muth, © Caterina Muth

Die nächsten Termine:

  • Freitag, 26.04.202419:00 - 21:00 Uhr
Literatur

Lesung mit Autorin Ulrike Siegel

Vier Jahre lang hat die Autorin Ulrike Siegel die Geschichten von Bauerntöchtern gesammelt, aufgeschrieben und veröffentlicht. Auch Bauernsöhne, Landwirte und Bäuerinnen ließ sie zu Wort kommen. Mit großer Offenheit erzählten alle, was es bedeutet, auf einem Bauernhof aufzuwachsen oder auf dem Land zu leben. Es ist der persönliche Ton, der die Bücher zu Bestsellern machte.

Moderation: Viola Kühn

Eine Veranstaltung des Literaturzentrums Neubrandenburg e.V. in Kooperation mit dem Kulturverein Rowa und dem Gemeindehaus Rowa.

ACHTUNG:Die Veranstaltung findet im Gemeindehaus Rowa, Gutsweg 8, 17094 Holldorf OT Rowa, statt.




 


Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungstermine
  • Freitag, 26.04.2024 19:00 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort

Gemeindehaus Rowa

Gutsweg 8
17094 Holldorf OT Rowa


Kontakt zum Veranstalter

Literaturzentrum Neubrandenburg e.V.

Gartenstraße 6
17033 Neubrandenburg


info@literaturzentrum-nb.de
03955719180