• Logo Schwedenfest  © Presse, Hansestadt Wismar, © Presse, Hansestadt Wismar
    Logo Schwedenfest © Presse, Hansestadt Wismar

Wismars Schwedenfest 2020

Marktplatz Wismar und rund um den Alten Hafen

Das Schwedenfest erinnert an die 155-jährige Zugehörigkeit Wismars zu Schweden:
1648 fällt die Stadt mit Ende des 30-jährigen Krieges an Schweden, 1803 wurde die Stadt an das Herzogtum Mecklenburg verpfändet und wiederum 100 Jahre später endgültig an das Großherzogtum Mecklenburg übergeben, das Schweden sein Pfand nicht einlöste. Das Schwedenfest ist das große Volksfest im Sommer in Wismar und bietet Gästen und Einwohnern ein erlebnisreiches Wochenende.
Dabei verwandelt sich das historische Stadtzentrum bis hin zum Alten Hafen in eine einzige Veranstaltungsbühne. Auf dem Marktplatz ist während des Schwedenfestes ein historisches Heerlager eingerichtet mit Vorführungen und Exerzierübungen des Wismarer Schützenvereins Hanse e.V. 1990 sowie von schwedischen militärhistorischen Vereinen und Verbänden.
Am Alten Hafen gibt es ein buntes Jahrmarktreiben mit zahlreichen Fahrgeschäften und Unterhaltungsangeboten.

Datum:

am Do, 20.08.2020


Veranstaltungskategorie:

Markt & Fest


Kontakt:

Marktplatz, Wismar

Am Markt
23966  Wismar


Kontakt:

Amt für Welterbe, Tourismus und Kultur

Lübsche Straße 23
23966  Wismar

03841 22529102


Newsletter abonnieren » like uns auf