• Marion Magas, © Marion Magas
    Marion Magas

Zeitreise in die Geschichte Hiddensees

Vier Bücher der Hiddenseer Autorin Marion Magas Hiddensee – Versteckte Insel im verschwundenen Land (I) & Inselgeschichten aus einer anderen Zeit (II), Einhundert Jahre Inselphotographie sowie Künstler auf Hiddensee bilden die Grundlage des Abends.

Sujet ist Hiddensee und Ascona im Wandel. Alles hatte seinen Anfang schon zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts genommen. Die Künstlerkolonien Monte Verità (Ascona) und Hiddensee haben gemeinsam, daß sie zum Teil von denselben Aussteigern mit dem Bestreben aufgesucht wurden, einen Platz für ihr gemeinschaftliches Künstlertum zu finden. Hiddensee als Intellektuellenreservoir und Künstlerkolonie in einem – wird gern romantisiert. So auch heute von der Autorin Marion Magas und dem Schauspieler Thomas Pötzsch.

Am 11. August lesen: Marion Magas und den Schauspielerkollegen Heidi Zengerle und Franz-Josef Becker

Eintritt/Preisinformation:

8,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Post Hiddensee Appartements

Wiesenweg 26
18565  Vitte


Kontakt:

Marion Magas

In den Dünen 62
18565  Vitte/Hiddensee

038300/431
mmagas@snafu.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 20.07.2016, 19:30 Uhr
  • Donnerstag, 11.08.2016, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf