• Das Wandern ist Familienglück, © iStock_65481467/Geber86
    Das Wandern ist Familienglück
  • Jugendherberge Mirow von oben, © www.luftbildruegen.de/Grabowski
    Jugendherberge Mirow von oben
  • Gemeinsame Erlebnisse am Lagerfeuer, © iStock_66988895/gradyreese
    Gemeinsame Erlebnisse am Lagerfeuer
  • Wandern als Wochenendtrip mit der Familie, © Danny Gohlke
    Wandern als Wochenendtrip mit der Familie

Familienfreundliche Jugendherbergen laden zum Wander-Weekend

Willkommen im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns: In der Mecklenburgischen Seenplatte gibt es Seen und Wälder, wohin das Auge blickt. Hier ist die Natur zu Hause und Wanderspaß garantiert. Doch auch die Ostseeküste hält für wanderfreudige Familien viele Tourentipps bereit.

Perfekt gerüstet für ein aktives Wochenende sind Familien mit dem "Wander-Weekend" der Jugendherbergen. Bester Ausgangspunkt für eine Wandertour mit der ganzen Familie ist zum Beispiel die Jugendherberge Mirow – der See direkt vor der Haustür und die gemütliche Gesellschaft ist inklusive. Hier findet jeder, ob Groß oder Klein, schnell Anschluss. Auch die lockere Atmosphäre und die kinderfreundliche Ausstattung begeistern alle Familienmitglieder.

Weiter geht das Abenteuer auf Schusters Rappen im Land: Weitere hunderte Flüsse und Seen in der nahen Umgebung, unter anderem die Müritz, Deutschlands größter Binnensee, laden zu Entdeckungen oder auch zu einer Abkühlung zwischendurch ein. Grüne Weiten, seltene Tier- und Pflanzenarten, die Naturparke Feldberger Seenlandschaft und Nossentiner/Schwinzer Heide sowie der Müritz-Nationalpark versprechen spannende Erlebnisse für Groß und Klein. Lupe und Fernglas dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

Weiter geht’s, zu Fuß, auf autofreien Wegen, vorbei an beschaulichen Dörfern, Schlössern und Herrenhäusern. Naturfreunde finden auch in den Jugendherbergen in Güstrow und in Ueckermünde, direkt am Stettiner Haff gelegen, einen idealen Ausgangspunkt für abenteuerliche Wandererlebnisse.

Wer eher Lust auf Meer hat, wird an der Ostseeküste fündig: zum Beispiel in den familienfreundlich zertifizierten Jugendherbergen im Ostseeheilbad Zingst und in Born-Ibenhorst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Insgesamt laden 25 Jugendherbergen im ganzen Land zu Wandertouren ein.

Wander-Weekend

Das Wander-Weekend der Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern enthält zwei Übernachtungen mit Halbpension, ein Lunchpaket pro Person sowie ein Überraschungs-Wanderpackage.

Worauf also warten? Entdecken Sie gemeinsam mit der Familie den schönen Nordosten Deutschlands – von Zingst bis Mirow und von Heringsdorf bis Wismar.

Eine Übersicht der Wander-Weekend-Angebote finden Sie hier auf der Webseite der Jugendherbergen Mecklenburg-Vorpommern.

Jugendherbergen im Überblick

Ideale Ausgangspunkte für Wandertouren

Newsletter abonnieren » like uns auf