• In einer Wanderreitstation in Mecklenburg-Vorpommern kann sich ihr Pferd ganz wie zu Hause fühlen, © TMV/ Hafemann
    In einer Wanderreitstation in Mecklenburg-Vorpommern kann sich ihr Pferd ganz wie zu Hause fühlen
  • Urlaub mit dem eigenen Pferd heißt in Mecklenburg-Vorpommern: Entspannen, Entdecken und Lust am Leben haben, © TMV/ Hafemann
    Urlaub mit dem eigenen Pferd heißt in Mecklenburg-Vorpommern: Entspannen, Entdecken und Lust am Leben haben
  • Das Pferd schaut aus seiner Gastpferdebox in die Weite der mecklenburg-vorpommerschen Landschaft, © TMV/ Hafemann
    Das Pferd schaut aus seiner Gastpferdebox in die Weite der mecklenburg-vorpommerschen Landschaft
  • Ein Urlaubsquartier für Gastpferde in Mecklenburg-Vorpommern, © TMV/ Hafemann
    Ein Urlaubsquartier für Gastpferde in Mecklenburg-Vorpommern

Wanderreitstationen

Gastpferde willkommen! Reiturlaub mit dem eigenen Pferd nah an Ihrer Seite ermöglichen die Gastpferdeboxen.

Wenn Ross und Reiter gemeinsam in die Ferien fahren, dann haben sie in Mecklenburg-Vorpommern eine entspannte Anreise. Wer Hamburg oder Berlin hinter sich gelassen hat, der rollt heute auf einem gut ausgebauten Autobahnnetz entspannt durch's ganze Land. Staus haben in dieser dünn besiedelten Region echten Seltenheitswert. Und von den Schnellstraßen aus sind es meist nur noch wenige Kilometer bis ans ländliche Urlaubsziel. Es ist ein gutes Gefühl, nach einer längeren Fahrt oder längerem Ritt anzukommen – bei Gastgebern, die auf Ross und Reiter eingestellt sind.

Staufrei ans Urlaubsziel

Wer das ganz einfache Leben in der Natur liebt, der kann seinen vierbeinigen Kumpel nachts auf die Weide oder in den Paddock schicken und gleich nebenan sein Zelt aufschlagen. Mit geweiteten Nüstern beschnüffelt das Pferd den Boden der Weide, so, als würde es etwas suchen. Dann knicken seine Beine ein und das Tier wälzt sich genüsslich im Gras, um kurz darauf erfrischt wieder aufzuspringen. in Mecklenburg-Vorpommern gibt es viele Reiterhöfe und Wanderreitstationen, bei denen Gastpferde willkommen sind und Pferdefreunde ihre Wünsche nicht lange erklären müssen, sondern genau das finden, was sie für sich und ihre Tiere brauchen. Und wer es richtig luxuriös mag, der findet auch in einem der mehr als 2.000 Schlösser und Herrenhäuser schöne Zimmer, Appartements und Suiten – Wellnessangebote, Golfparcours und uralte Parkanlagen selbstverständlich inklusive.

Tipps aus erster Hand

Ganz gleich, ob Sie nur für ein paar Tage in den Sattel steigen oder mehrere Wochen durch Deutschlands Norden stromern wollen - die Gastgeber bei uns in MV helfen gerne mit Tipps aus erster Hand weiter. Sie geben Routenempfehlungen, planen ganze Touren oder organisieren auf Wunsch den Gepäcktransport.

Angebote

online finden und buchen



Urlaub mit dem eigenen Pferd

Wanderreitstationen und Gastpferde willkommen in MV

Newsletter abonnieren » like uns auf