Ausstellungseröffnung & Vortrag zur Wechselausstellung »Den Tätern auf der Spur - Polizeiliche NS-Verbrechensorte in Polen«

25.05.24 in Ostseebad Binz OT Prora

Führung zur Wechselausstellung, © Binzer Bucht Tourismus | Ch. Thiele

kostenlos

Die nächsten Termine:

  • Samstag, 25.05.202418:00 - 19:00 Uhr

Gast zur Ausstellungseröffnung ist Kim Sommerer, Bildungsreferentin für das Weimarer Museum »Zwangsarbeit im Nationalsozialismus«.

Vortrag von Kim Sommerer zur Ausstellungseröffnung »Den Tätern auf der Spur – Polizeiliche NS-Verbrechensorte in Polen«

Die Bildungsreferentin für das Weimarer Museum »Zwangsarbeit im Nationalsozialismus« ist maßgeblich für die Entstehung der Ausstellung zu den Tätern verantwortlich, die in grüner Uniform abseits der Konzentrations- und Vernichtungslager unzählige Menschen ermordet haben.
Die Historikerin stellt die komplexen Netzwerke dar, die sich koordiniert von einem Schreibtischtäterort in Münster (Nordrhein-Westfalen) bis weit in den Osten Europas erstreckten und auch – vielen unbekannt - Prora einschlossen.

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

kostenlose Veranstaltung

Veranstaltungstermine
  • Samstag, 25.05.2024 18:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort

Prora-Zentrum

Fünfte Straße 6
18609 Ostseebad Binz OT Prora


info@prora-zentrum.de
+49 38393 127921
https://prora-zentrum.de
Kontakt zum Veranstalter

Prora-Zentrum

Fünfte Straße 6
18609 Ostseebad Binz OT Prora


info@prora-zentrum.de
+49 38393 127921
https://prora-zentrum.de