Familienurlaub auf der Insel Usedom. Die Strände hier sind der flach und feinsandig. Ideal für kleine Wassernixen., © TMV/Tiemann

Ab in die Fluten: Feiner Sand, klares Wasser und die strahlende Sonne – wer den Urlaubsanker in Mecklenburg-Vorpommern auswirft, für den kennt der Spaß keine Grenzen.

Ab in die Fluten: Feiner Sand, klares Wasser und die strahlende Sonne – wer den Urlaubsanker in Mecklenburg-Vorpommern auswirft, für den kennt der Spaß keine Grenzen.

Sommer, Sand und Sonnenschein

Das Urlaubsland bietet mit seinen rund 2.000 Küstenkilometern und über 2.000 Seen eine einzigartige Wasserlandschaft für Strandfans und Nachwuchspiraten. Beim Baden im salzigen Meerwasser, an feinsandigen Stränden oder vor urwüchsigen Steilküsten kommen Badegäste ganz auf ihre Kosten. Viele Strände entlang der Ostseeküste und auf den Inseln haben einen besonders flachen Wassereinstieg und Spielplätze findet man an vielen Ecken. Barrierefreie Strandzugänge ermöglichen auch Gästen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, sorglose Strandtage.

Sportliche Freizeitmöglichkeiten gibt es gleichermaßen am Strand und im Wasser. Beim Beachvolleyball oder Beachsoccer wird der Sandstrand zur Sportarena unter strahlend blauem Himmel, ein schneller Ballwechsel folgt dem nächsten. Im kühlen Nass von Ostsee und Badeseen hissen Segelsportler*innen die Segel, während Kitesurfer*innen und Stand-Up-Paddler*innen ihre Standfestigkeit beweisen.   

Auch das Binnenland lädt mit seinen glasklaren Seen und Flüssen zum Planschvergnügen ein. Baden kann man hier garantiert gut, denn die Qualität der Gewässer wird fast ausnahmslos mit der Bestnote bewertet. Zudem locken die Badestellen in der Ferienregion mit kinderfreundlichen Strandabschnitten, bestem Komfort und Servicestationen. Eine Übersicht der besten Badestellen im Binnenland und an den Stränden der Ostsee finden Besucher über die Badewasser-App. Ein weiteres Zeichen für eine ausgezeichnete Badewasserqualität ist die "Blaue Flagge". Das Umweltsymbol wird für jeweils ein Jahr an nachhaltige Sportboothäfen und Badestellen vergeben.

Naturbadestellen, bewachte Strände, Freibäder und Freizeitbäder

zwischen Ostsee und Seenplatte

zur Karte

131 Ergebnisse

Peenebad Malchin

  • Am Fuhrtsberg, 17139 Malchin

Wunderschön neben der Peene gelegen bietet das Peenebad für Groß und Klein Schwimmvergnügen und Beachvolleyball.

Weiterlesen: "Peenebad Malchin"
© Stadt Neustrelitz/Anne Dziallas

Badeanstalt am Glambecker See

  • Heute geöffnet
  • Adolf-Friedrich-Straße, 17235 Neustrelitz

Badevergnügen für die ganze Familie

Weiterlesen: "Badeanstalt am Glambecker See"

Badestrand Timmendorf

  • 23999 Timmendorf

Timmendorf-Strand ist eine gute Mischung aus attraktivem Badespaß für Jung und Junggebliebene. Vor Ort gibt es eine Vielzahl von Wassersportmöglichkeiten.

Weiterlesen: "Badestrand Timmendorf"
© TMV/Gohlke

Landschaftsschutzgebiet Bekow

  • 19230 Hagenow

Seit über 100 Jahren ist die Hagenower Bekow mit Mooren, Teichen, Wald und Feld ein beliebtes Erholungsgebiet für die Hagenower. Das Landschaftsschutzgebiet mit vielen besonderen Lebensräumen kann auf einem Rundweg bei einem Spaziergang erkundet werden. Im Sommer können sich Besucher auch im Hagenower Waldbad erfrischen. Wer tiefer in die Flora und Fauna einsteigen will, für den gibt es einen kostenlosen Audioguide für das eigene Smartphone.

Weiterlesen: "Landschaftsschutzgebiet Bekow"

Barrierefreier Strandabgang 6G in Koserow

  • Hauptstraße, 17459 Koserow

Strandabgang mit Laufbrettern, Strandkörben und Strandrollstuhl

Weiterlesen: "Barrierefreier Strandabgang 6G in Koserow"
© Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Badestrand Granzow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17252 Granzow

Im Ferienpark Granzow befindet sich der Badestrand mit sehr familienfreundlicher Infrastruktur drumherum.

Weiterlesen: "Badestrand Granzow"

Van der Valk Badespass Linstow

  • Krakower Chaussee, 18292 Linstow

Inmitten der atemberaubenden Naturlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte und nur einen Katzensprung von der Ostseeküste entfernt, erwartet Sie das Van der Valk Resort Linstow, im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns zwischen Berlin und Rostock.

Weiterlesen: "Van der Valk Badespass Linstow"
© Archiv TVFDZ

Hafen Wieck am Darß

  • Bauernreihe, 18375 Wieck a. Darß

Direkt am Bodden gelegen, verfügt Wieck über einen Rastplatz für Wasserwanderer mit 18 Liegeplätzen.

Weiterlesen: "Hafen Wieck am Darß"
© KVW Wustrow / Nordisch Media Design

Seebrücke Ostseebad Wustrow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Strandstraße, 18347 Wustrow

Die Seebrücke im Ostseebad Wustrow glänzt mit 240 Metern. Sie wurde 1992/93 erbaut und auf Stahlpfeiler gesetzt.

Weiterlesen: "Seebrücke Ostseebad Wustrow"
Eingangsbereich zum Lindenbad, © Sabrina Wittkopf-Schade

Lindenbad Pasewalk

  • Am Lindenbad, 17309 Pasewalk

Das Lindenbad in Pasewalk ist ein Freibad verspricht zahlreiche Aktivitäten in und neben dem kühlen Nass.

Weiterlesen: "Lindenbad Pasewalk"
© Stadt Waren (Müritz)

Volksbad Waren (Müritz)

  • Kameruner Weg, 17192 Waren (Müritz)

Dieses bewachte Bad ist sehr familienfreundlich und bietet neben einer großen Wasserrutsche mehrere Beachvolleyballfelder, Spielplatz, einen Steg und ausgewiesene Nichtschwimmerbereiche sowie Umkleidemöglichkeiten, Toiletten und Gastronomie.

Weiterlesen: "Volksbad Waren (Müritz)"

Strandzugang Ostseebad Trassenheide

  • Strandstraße, 17449 Trassenheide

Das Ostseebad Trassenheide liegt im nördlichen Teil der Insel Usedom idyllisch zwischen Ostsee, prächtigen Kiefernwäldern und weiten Wiesen. Vielfältige Erlebnisbereiche und mitreißende Events gehören ebenso zum gemütlichen Ostseebad.

Weiterlesen: "Strandzugang Ostseebad Trassenheide"
© Schwerin.de

Badestelle Reppin

  • 19063 Schwerin

In wunderschöner Lage in Schwerin-Mueß, hinter der Reppiner Burg, erstreckt sich eine Liegewiese mit dem wohl schönsten Ausblick auf den Schweriner See. Wenn der Wind durch die Bäume streift und die Vögel singen werden Sie verstehen, warum diese Badestelle die romantischste in der Umgebung ist.

Weiterlesen: "Badestelle Reppin"

Precise Resort Rügen

  • Am Taubenberg, 18551 Sagard

Ihr Urlaubsdomizil! 132 komfortable Zimmer und 10 Suiten sowie 86 Apartments im gemütlichen Landhausstil erfüllen Wünsche, die Ihnen die schönsten Tage des Jahres zum Traumurlaub machen. Erholung, Ruhe, Entspannung und Wohlfühlen haben hier Priorität.

Weiterlesen: "Precise Resort Rügen"
© TMV/Gohlke

Badestelle Großer Prälanksee

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17235 Neustrelitz

Die Badestelle ist ca. 5 km von Neustrelitz entfernt in Richtung Prälank. Klares Wasser und schöner Badestrand mit hellem Sand landen zum Baden ein.

Weiterlesen: "Badestelle Großer Prälanksee"
© Oase Güstrow

Familien- und Erholungsbad OASE

  • Plauer Chaussee, 18273 Güstrow

Entdecken Sie die Oase-Welt und erleben Sie eine unvergessliche Zeit! Die Oase ist ein Familien- und Erlebnisbad im Herzen Mecklenburgs. Sie bietet viele verschiedene Attraktionen: Strömungskanal, Massagedüsen, Whirlpoolschiff "Poseidon", Außenbecken, Veranstaltungen, Panorama-Schwimmbecken, Sauna und Wellness warten schon auf Sie.

Weiterlesen: "Familien- und Erholungsbad OASE"
Schwimmerbecken, © Bildquelle WIRO /Urheber DomusImages

Schwimmhalle Gehlsdorf

  • Steuerbordstr., 18147 Rostock

Abschalten, schwimmen und fit halten - oder doch lieber Schwitzen in der Sauna?Die Schwimmhalle Gehlsdorf empfängt Sie mit einem Bistro, einer Sonnenterrasse und der größten Relaxliege weit und breit.

Weiterlesen: "Schwimmhalle Gehlsdorf"
© TMV/Gohlke

Badestelle Rieth

  • 17375 Rieth

Gerade weil die Badestelle am Neuwarper See gut versteckt ist, ist sie ein echter Geheimtipp.

Weiterlesen: "Badestelle Rieth"

Naturerlebnisbad Boizenburg / Elbe

  • Boizestraße, 19258 Boizenburg/Elbe OT Schwartow

Unser attraktives, großzügiges, vollbiologisches Naturerlebnisbad bietet Erholung, Sport und Spaß für die ganze Familie. Auf einer Gesamtwasserfläche von 2.200 qm befinden sich Sprung-, Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich mit Wasserrutsche und Aqua-Bällen sowie eine großzügige Liegewiese.

Weiterlesen: "Naturerlebnisbad Boizenburg / Elbe"

Warnemünde - Barrierefreier Strandaufgang 18

  • Seepromenade/Höhe Strandweg, 18119 Rostock-Warnemünde

Der feine Sandstrand von Warnemünde bietet in der Saison modernste barrierefreie Strandaufgänge. Die Nutzung der Rostocker Strände ist kostenfrei.

Weiterlesen: "Warnemünde - Barrierefreier Strandaufgang 18"
Gollwitzer Strand, © Kurverwaltung Insel Poel

Badestrand Gollwitz

  • 23999 Gollwitz

Der Sandstrand von Gollwitz ist wenig überlaufen und bietet wegen der geringen Wassertiefe vor allem Familien mit Kindern optimale Bedingungen zum Sonnenbaden.

Weiterlesen: "Badestrand Gollwitz"
Schwimmbad Kirch Baggendorf mit 50 m Bahn, großer Spielwiese und Sportmöglichkeiten, © Amt Recknitz-Trebeltal

Schwimmbad Kirch Baggendorf

  • Kirch Baggendorf, 18513 Gransebieth

Schwimmbad mit Tourismus-Infopoint täglich geöffnet von 12 - 19 Uhr (in den Ferien ab 11 Uhr) von Juni - August. Freizeitangebote: große Spielwiese, Federball, Volleyball, Tischtennis

Weiterlesen: "Schwimmbad Kirch Baggendorf"

Strandbad

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Sundpromenade, 18439 Stralsund

Ein Spaziergang entlang der Sundpromenade führt Sie in nur 10 Minuten von der Altstadt zum Stralsunder Strandbad. Hier genießen Kind und Kegel Strandleben pur und einen faszinierenden Blick über den Strelasund und zur Insel Rügen.

Weiterlesen: "Strandbad"
Mit dem Rollstuhl bis an den Strand vom Seebad Lubmin, © Touristinformation Seebad Lubmin

Rollicamp am Strand von Lubmin

  • Freester Straße, 17509 Lubmin

Festes saisonales Versorgungszelt für mobilitätseingeschränkte Menschen. Barrierefreiheit für unsere Gäste am Strand und im Wasser! Menschen im Rollstuhl können sich innerhalb des Zeltes in geschützter Umgebung umziehen.

Weiterlesen: "Rollicamp am Strand von Lubmin"
Blick auf den Eingang, © Lutz Werner

Badestelle Groß Lüsewitzer See

  • 18190 Groß Lüsewitz

Der Groß Lüsewitzer See verfügt über eine sehr schöne kleine Badestelle mit Gastronomie auf der Seeterrasse, eine Feuerstelle und einen Grillplatz und Spielmöglichkeiten.

Weiterlesen: "Badestelle Groß Lüsewitzer See"

Camping- und Ferienpark Havelberge

  • An den Havelbergen, 17237 Userin OT Groß Quassow

Camping- und Ferienpark Havelberge direkt am Woblitzsee (ADAC Superplatz 2012). Neben 90 Ferienhäusern/Mobilheimen bietet er ein Restaurant mit Sonnenterrasse und Seeblick, Badestrand, Kanu- und Fahrradverleih, Waldseilgarten, Sportwiese, Tipidorf, Trampolinanlage, Animationsprogramm, Showbühne und Live-Musik (April-Oktober).

Weiterlesen: "Camping- und Ferienpark Havelberge"
Außenansicht des MORADA STRANDHOTEL OSTSEEBAD KÜHLUNGSBORN, © MORADA HOTELS & RESORTS

Morada Strandhotel Kühlungsborn

  • Rudolf-Breitscheid-Straße, 18225 Kühlungsborn

4-Sterne-Superior-Wellnesshotel in direkter Strandlage. Edle Zimmer und Suiten ermöglichen einen stilvollen Urlaub. Genießen Sie den fantastischen Meerblick von unserer Panoramaetage. Die 3.000 m² große Wellnessoase KÜBOMARE mit Meerwasser- und Saunawelt führt Sie in eine neue Dimension des Wohlfühlens.

Weiterlesen: "Morada Strandhotel Kühlungsborn"

Badestelle Feisneck

  • An der Feisneck, 17192 Waren (Müritz)

Die Badestelle Feisneck verfügt über einen 50 m langen Naturstrand, eine Badebrücke und befindet sich direkt am Müritz Nationalpark.

Weiterlesen: "Badestelle Feisneck"

Wasserski-Lift Zachun

  • Am Badesee, 19230 Neu Zachun

Der idyllisch gelegene See in Neu Zachun ist vor allem unter Wasserski-Sportlern eine der ersten Adressen in der Region. Die Anlage verfügt über den ersten Wasserski-Lift in ganz Mecklenburg-Vorprommern und hat auch sonst einiges zu bieten.

Weiterlesen: "Wasserski-Lift Zachun"
© Stadt Lübtheen

Waldbad Probst Jesar

  • Probst Jesar, 19249 Lübtheen OT Probst Jesar

Das Waldbad befindet sich am Ortsrand von Probst Jesar, ein Ortsteil östlich von der Stadt Lübtheen und südlich von Hagenow idyllisch und ruhig gelegen an einem See.

Weiterlesen: "Waldbad Probst Jesar"

Peenebad Malchin

  • Am Fuhrtsberg, 17139 Malchin

Wunderschön neben der Peene gelegen bietet das Peenebad für Groß und Klein Schwimmvergnügen und Beachvolleyball.

Weiterlesen: "Peenebad Malchin"
© Stadt Neustrelitz/Anne Dziallas

Badeanstalt am Glambecker See

  • Heute geöffnet
  • Adolf-Friedrich-Straße, 17235 Neustrelitz

Badevergnügen für die ganze Familie

Weiterlesen: "Badeanstalt am Glambecker See"

Badestrand Timmendorf

  • 23999 Timmendorf

Timmendorf-Strand ist eine gute Mischung aus attraktivem Badespaß für Jung und Junggebliebene. Vor Ort gibt es eine Vielzahl von Wassersportmöglichkeiten.

Weiterlesen: "Badestrand Timmendorf"
© TMV/Gohlke

Landschaftsschutzgebiet Bekow

  • 19230 Hagenow

Seit über 100 Jahren ist die Hagenower Bekow mit Mooren, Teichen, Wald und Feld ein beliebtes Erholungsgebiet für die Hagenower. Das Landschaftsschutzgebiet mit vielen besonderen Lebensräumen kann auf einem Rundweg bei einem Spaziergang erkundet werden. Im Sommer können sich Besucher auch im Hagenower Waldbad erfrischen. Wer tiefer in die Flora und Fauna einsteigen will, für den gibt es einen kostenlosen Audioguide für das eigene Smartphone.

Weiterlesen: "Landschaftsschutzgebiet Bekow"

Barrierefreier Strandabgang 6G in Koserow

  • Hauptstraße, 17459 Koserow

Strandabgang mit Laufbrettern, Strandkörben und Strandrollstuhl

Weiterlesen: "Barrierefreier Strandabgang 6G in Koserow"
© Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Badestrand Granzow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17252 Granzow

Im Ferienpark Granzow befindet sich der Badestrand mit sehr familienfreundlicher Infrastruktur drumherum.

Weiterlesen: "Badestrand Granzow"

Van der Valk Badespass Linstow

  • Krakower Chaussee, 18292 Linstow

Inmitten der atemberaubenden Naturlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte und nur einen Katzensprung von der Ostseeküste entfernt, erwartet Sie das Van der Valk Resort Linstow, im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns zwischen Berlin und Rostock.

Weiterlesen: "Van der Valk Badespass Linstow"
© Archiv TVFDZ

Hafen Wieck am Darß

  • Bauernreihe, 18375 Wieck a. Darß

Direkt am Bodden gelegen, verfügt Wieck über einen Rastplatz für Wasserwanderer mit 18 Liegeplätzen.

Weiterlesen: "Hafen Wieck am Darß"
© KVW Wustrow / Nordisch Media Design

Seebrücke Ostseebad Wustrow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Strandstraße, 18347 Wustrow

Die Seebrücke im Ostseebad Wustrow glänzt mit 240 Metern. Sie wurde 1992/93 erbaut und auf Stahlpfeiler gesetzt.

Weiterlesen: "Seebrücke Ostseebad Wustrow"
Eingangsbereich zum Lindenbad, © Sabrina Wittkopf-Schade

Lindenbad Pasewalk

  • Am Lindenbad, 17309 Pasewalk

Das Lindenbad in Pasewalk ist ein Freibad verspricht zahlreiche Aktivitäten in und neben dem kühlen Nass.

Weiterlesen: "Lindenbad Pasewalk"
© Stadt Waren (Müritz)

Volksbad Waren (Müritz)

  • Kameruner Weg, 17192 Waren (Müritz)

Dieses bewachte Bad ist sehr familienfreundlich und bietet neben einer großen Wasserrutsche mehrere Beachvolleyballfelder, Spielplatz, einen Steg und ausgewiesene Nichtschwimmerbereiche sowie Umkleidemöglichkeiten, Toiletten und Gastronomie.

Weiterlesen: "Volksbad Waren (Müritz)"

Strandzugang Ostseebad Trassenheide

  • Strandstraße, 17449 Trassenheide

Das Ostseebad Trassenheide liegt im nördlichen Teil der Insel Usedom idyllisch zwischen Ostsee, prächtigen Kiefernwäldern und weiten Wiesen. Vielfältige Erlebnisbereiche und mitreißende Events gehören ebenso zum gemütlichen Ostseebad.

Weiterlesen: "Strandzugang Ostseebad Trassenheide"
© Schwerin.de

Badestelle Reppin

  • 19063 Schwerin

In wunderschöner Lage in Schwerin-Mueß, hinter der Reppiner Burg, erstreckt sich eine Liegewiese mit dem wohl schönsten Ausblick auf den Schweriner See. Wenn der Wind durch die Bäume streift und die Vögel singen werden Sie verstehen, warum diese Badestelle die romantischste in der Umgebung ist.

Weiterlesen: "Badestelle Reppin"

Precise Resort Rügen

  • Am Taubenberg, 18551 Sagard

Ihr Urlaubsdomizil! 132 komfortable Zimmer und 10 Suiten sowie 86 Apartments im gemütlichen Landhausstil erfüllen Wünsche, die Ihnen die schönsten Tage des Jahres zum Traumurlaub machen. Erholung, Ruhe, Entspannung und Wohlfühlen haben hier Priorität.

Weiterlesen: "Precise Resort Rügen"
© TMV/Gohlke

Badestelle Großer Prälanksee

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17235 Neustrelitz

Die Badestelle ist ca. 5 km von Neustrelitz entfernt in Richtung Prälank. Klares Wasser und schöner Badestrand mit hellem Sand landen zum Baden ein.

Weiterlesen: "Badestelle Großer Prälanksee"
© Oase Güstrow

Familien- und Erholungsbad OASE

  • Plauer Chaussee, 18273 Güstrow

Entdecken Sie die Oase-Welt und erleben Sie eine unvergessliche Zeit! Die Oase ist ein Familien- und Erlebnisbad im Herzen Mecklenburgs. Sie bietet viele verschiedene Attraktionen: Strömungskanal, Massagedüsen, Whirlpoolschiff "Poseidon", Außenbecken, Veranstaltungen, Panorama-Schwimmbecken, Sauna und Wellness warten schon auf Sie.

Weiterlesen: "Familien- und Erholungsbad OASE"
Schwimmerbecken, © Bildquelle WIRO /Urheber DomusImages

Schwimmhalle Gehlsdorf

  • Steuerbordstr., 18147 Rostock

Abschalten, schwimmen und fit halten - oder doch lieber Schwitzen in der Sauna?Die Schwimmhalle Gehlsdorf empfängt Sie mit einem Bistro, einer Sonnenterrasse und der größten Relaxliege weit und breit.

Weiterlesen: "Schwimmhalle Gehlsdorf"
© TMV/Gohlke

Badestelle Rieth

  • 17375 Rieth

Gerade weil die Badestelle am Neuwarper See gut versteckt ist, ist sie ein echter Geheimtipp.

Weiterlesen: "Badestelle Rieth"

Naturerlebnisbad Boizenburg / Elbe

  • Boizestraße, 19258 Boizenburg/Elbe OT Schwartow

Unser attraktives, großzügiges, vollbiologisches Naturerlebnisbad bietet Erholung, Sport und Spaß für die ganze Familie. Auf einer Gesamtwasserfläche von 2.200 qm befinden sich Sprung-, Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich mit Wasserrutsche und Aqua-Bällen sowie eine großzügige Liegewiese.

Weiterlesen: "Naturerlebnisbad Boizenburg / Elbe"

Warnemünde - Barrierefreier Strandaufgang 18

  • Seepromenade/Höhe Strandweg, 18119 Rostock-Warnemünde

Der feine Sandstrand von Warnemünde bietet in der Saison modernste barrierefreie Strandaufgänge. Die Nutzung der Rostocker Strände ist kostenfrei.

Weiterlesen: "Warnemünde - Barrierefreier Strandaufgang 18"
Gollwitzer Strand, © Kurverwaltung Insel Poel

Badestrand Gollwitz

  • 23999 Gollwitz

Der Sandstrand von Gollwitz ist wenig überlaufen und bietet wegen der geringen Wassertiefe vor allem Familien mit Kindern optimale Bedingungen zum Sonnenbaden.

Weiterlesen: "Badestrand Gollwitz"
Schwimmbad Kirch Baggendorf mit 50 m Bahn, großer Spielwiese und Sportmöglichkeiten, © Amt Recknitz-Trebeltal

Schwimmbad Kirch Baggendorf

  • Kirch Baggendorf, 18513 Gransebieth

Schwimmbad mit Tourismus-Infopoint täglich geöffnet von 12 - 19 Uhr (in den Ferien ab 11 Uhr) von Juni - August. Freizeitangebote: große Spielwiese, Federball, Volleyball, Tischtennis

Weiterlesen: "Schwimmbad Kirch Baggendorf"

Strandbad

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Sundpromenade, 18439 Stralsund

Ein Spaziergang entlang der Sundpromenade führt Sie in nur 10 Minuten von der Altstadt zum Stralsunder Strandbad. Hier genießen Kind und Kegel Strandleben pur und einen faszinierenden Blick über den Strelasund und zur Insel Rügen.

Weiterlesen: "Strandbad"
Mit dem Rollstuhl bis an den Strand vom Seebad Lubmin, © Touristinformation Seebad Lubmin

Rollicamp am Strand von Lubmin

  • Freester Straße, 17509 Lubmin

Festes saisonales Versorgungszelt für mobilitätseingeschränkte Menschen. Barrierefreiheit für unsere Gäste am Strand und im Wasser! Menschen im Rollstuhl können sich innerhalb des Zeltes in geschützter Umgebung umziehen.

Weiterlesen: "Rollicamp am Strand von Lubmin"
Blick auf den Eingang, © Lutz Werner

Badestelle Groß Lüsewitzer See

  • 18190 Groß Lüsewitz

Der Groß Lüsewitzer See verfügt über eine sehr schöne kleine Badestelle mit Gastronomie auf der Seeterrasse, eine Feuerstelle und einen Grillplatz und Spielmöglichkeiten.

Weiterlesen: "Badestelle Groß Lüsewitzer See"

Camping- und Ferienpark Havelberge

  • An den Havelbergen, 17237 Userin OT Groß Quassow

Camping- und Ferienpark Havelberge direkt am Woblitzsee (ADAC Superplatz 2012). Neben 90 Ferienhäusern/Mobilheimen bietet er ein Restaurant mit Sonnenterrasse und Seeblick, Badestrand, Kanu- und Fahrradverleih, Waldseilgarten, Sportwiese, Tipidorf, Trampolinanlage, Animationsprogramm, Showbühne und Live-Musik (April-Oktober).

Weiterlesen: "Camping- und Ferienpark Havelberge"
Außenansicht des MORADA STRANDHOTEL OSTSEEBAD KÜHLUNGSBORN, © MORADA HOTELS & RESORTS

Morada Strandhotel Kühlungsborn

  • Rudolf-Breitscheid-Straße, 18225 Kühlungsborn

4-Sterne-Superior-Wellnesshotel in direkter Strandlage. Edle Zimmer und Suiten ermöglichen einen stilvollen Urlaub. Genießen Sie den fantastischen Meerblick von unserer Panoramaetage. Die 3.000 m² große Wellnessoase KÜBOMARE mit Meerwasser- und Saunawelt führt Sie in eine neue Dimension des Wohlfühlens.

Weiterlesen: "Morada Strandhotel Kühlungsborn"

Badestelle Feisneck

  • An der Feisneck, 17192 Waren (Müritz)

Die Badestelle Feisneck verfügt über einen 50 m langen Naturstrand, eine Badebrücke und befindet sich direkt am Müritz Nationalpark.

Weiterlesen: "Badestelle Feisneck"

Wasserski-Lift Zachun

  • Am Badesee, 19230 Neu Zachun

Der idyllisch gelegene See in Neu Zachun ist vor allem unter Wasserski-Sportlern eine der ersten Adressen in der Region. Die Anlage verfügt über den ersten Wasserski-Lift in ganz Mecklenburg-Vorprommern und hat auch sonst einiges zu bieten.

Weiterlesen: "Wasserski-Lift Zachun"
© Stadt Lübtheen

Waldbad Probst Jesar

  • Probst Jesar, 19249 Lübtheen OT Probst Jesar

Das Waldbad befindet sich am Ortsrand von Probst Jesar, ein Ortsteil östlich von der Stadt Lübtheen und südlich von Hagenow idyllisch und ruhig gelegen an einem See.

Weiterlesen: "Waldbad Probst Jesar"
1- 0 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Auch Familien mit kleinen Kindern profitieren von befestigten Strandzugängen., © TMV/Tiemann

Barrierefreie Strandzugänge

Weiterlesen: "Barrierefreie Strandzugänge"
Unverwechselbar romantisch - trauen Sie sich an den Stränden Mecklenburg-Vorpommerns, © TMV/Allrich

Heiraten am Strand


Weiterlesen: "Heiraten am Strand"
Schwimmkurse für Kinder beim Kinderschwimmen an der Badeanstalt Glambecker See, © TMV/Gaensicke

Schwimmkurse: Seepferdchen im Urlaub

Weiterlesen: "Schwimmkurse: Seepferdchen im Urlaub"
Genießen Sie Ihren Urlaub mit Hund an Ostsee und Seenplatte, © TMV/Tiemann

Urlaub mit Hund

Weiterlesen: "Urlaub mit Hund"

Inhalte werden geladen

zurück

Strandurlaub mit der ganzen Familie

Kinder spielen und planschen im Meer, ihr Lachen wird gelegentlich nur vom Geschrei der Möwen unterbrochen. In den zahlreichen familienfreundlich zertifizierten Orten im Land können es sich Familien so richtig gutgehen lassen: Kinderfreundliche und bewachte Strandabschnitte sind genauso vorhanden wie Strandkorbverleihstationen. Während die Kleinen im Sand buddeln, lehnen sich Mama, Papa, Oma und Opa im Sitzen gemütlich zurück und lassen sich die Sonne ins Gesicht scheinen. Schwimmkurse machen auch aus unerfahrenen Schwimmer*innen quirlige Badenixen und wendige Wassermänner. Damit es im Urlaub nicht zu unangenehmen Zwischenfällen kommt, sollten einige Regeln beim Baden beachtet werden.

Urlaub mit Teenagern an der Ostsee – Action pur für große Wasserratten

Beim Familienurlaub mit Teenagern am Meer gibt es viele Möglichkeiten sich auszutoben. Ob beim Wellenreiten auf Rügen, beim Beachvolleyball am weißen Sandstrand von Kühlungsborn oder einem Segeltörn – für Jugendliche bietet die Ostsee jede Menge attraktive Möglichkeiten, im, am und auf dem Wasser aktiv zu werden.

Warum nicht gleich den Ostseeurlaub dazu nutzen und in einem Kurs den Segelschein ablegen? Damit können Nachwuchskapitäne eigene Jollen und Katamarane über das Wasser steuern. Die optimale Vorbereitung aufs Segeln gibt es für Jugendliche in den Segelsportschulen zum Beispiel am Greifswalder Bodden oder im Ostseebad Wustrow. In speziellen Segelkursen lernen die Teilnehmer alles über Segelkunde, Knoten, verschiedene Manöver, Segelordnung und Naturschutzbestimmungen. Nach bestandener Prüfung heißt es dann: Segel setzen und Leinen los!

Wer noch aktiver sein möchte, kann sich zum Beispiel auf Usedom und Rügen mit dem Surfboard in die Wellen stürzen. In vielen Surfschulen im Land erlernen Surfanfänger hier das Wellenreiten. Wustrow, Gahlkow oder Pepelow zählen dank des vorherrschenden Windes zu beliebten Surfspots unter Kitesurfern, während sich die Wassersportler beim Fährwellensurfen in Warnemünde die Wellen der einlaufenden Ostseefähren zu Nutze machen.

Etwas ruhiger, aber nicht weniger spaßig geht es beim Stand-up-Paddeln zu. Jugendliche können in den Lagunen Mecklenburg-Vorpommerns gemütlich über das Flachwasser gleiten – zum Beispiel am Achterwasser in Ückeritz, im Salzhaff bei Rerik oder am Kleinen und Großen Jasmunder Bodden auf Rügen.

Auch an den Stränden warten zahlreiche Freizeitaktivitäten auf die Teenager. Neben Beachvolleyball und Strandfußball können die Jugendlichen bei einem kurzen Strandworkout ihrem Bewegungsdrang nachgehen und ihre Fitness trainieren.

mehr lesen
Eine Seefahrt die ist lustig - auch im Kleinformat am Ostseestrand in Warnemünde ein Riesenspaß, © TMV/Werk3

Hinweise zum Baden und Badestellenkennzeichnung


Weiterlesen: "Hinweise zum Baden und Badestellenkennzeichnung"
Slackline am Strand bei Sonne, © TMV/Timo Roth

Hier spielt Ihr am Strand


Weiterlesen: "Hier spielt Ihr am Strand"

Inhalte werden geladen

zurück

Adrenalin-Kick garantiert

Strand- & Wassersport sorgen für Nervenkitzel

Wer auch ohne Familie gerne aktiv ist, findet an Mecklenburg-Vorpommerns Küsten und Seen zahlreiche Angebote, um sich so richtig auszutoben. An kaum einem anderen Ort lässt sich der Badeurlaub in Deutschland so vielfältig gestalten wie hier.

Wie die Teenager können auch Neulinge und versierte Wassersportler beim Wind- oder Kitesurfen an der Ostsee, auf den Binnenseen und Bodden ihr Können beim perfekten Wind unter Beweis stellen oder beim Stand-Up-Paddling auch ohne Wind über das Wasser gleiten. Mit Lagunen wie dem Salzhaff und dem Kooser See ist Mecklenburg-Vorpommern ein Paradies für Wassersportakrobaten.

Von der Ostseebrise profitieren auch die Freizeitkapitäne: Sowohl Ostsee als auch die über 2.000 Seen des Landes sind der perfekte Ort für ausgiebige Segeltörns. Beachvolleyball und Beachsoccer am AOK Active Beach Warnemünde und an der gesamten Ostseeküste runden das Sportangebot für den Sommerurlaub am Strand ab.

Lohnenswert ist auch eine Küstenwanderung hoch zu den Leuchttürmen. Der Aufstieg lohnt sich, denn der Blick in die Ferne ist grandios und die Menschen unten scheinen nicht größer als Ameisen zu sein. Nicht so hoch wie die Leuchttürme, dafür aber außerordentlich lang, ragen in den Badeorten viele Seebrücken weit in das Meer hinein und laden zum Flanieren ein. Die Seebäder bestechen durch ihre schneeweißen Villen, die Teil der einzigartigen Bäderarchitektur sind. Wem das Zuschauen nicht reicht, der kann sogar mit Profi-Seebären in See stechen: Auf vielen Schiffen sind Mitfahrende willkommen.

mehr lesen

Das könnte Euch auch interessieren

Hausboot in Granzow, © TMV/Gänsicke

Urlaubsregionen


Weiterlesen: "Urlaubsregionen"
Einmal über den Wellen der tosenden Ostsee "schweben" - das geht auf der Seebrücke im Seeheilbad Ahlbeck, welche zudem die Älteste in Deutschland ist., © TMV/Grundner

Inseln


Weiterlesen: "Inseln"
Das "Hotel am Meer" reizt mit seiner Nähe zum Ostseestrand, seinem Wellnessbereich und der Blue Moon Lounge mit Panoramablick auf dem Dach., © TMV/Friedrich

Bäderarchitektur


Weiterlesen: "Bäderarchitektur"
In Mitten der unvergleichlichen Natur Mecklenburg-Vorpommerns den Bund fürs Leben schließen, © TMV/Allrich

Heiraten in MV

Weiterlesen: "Heiraten in MV"

Inhalte werden geladen

zurück