Kunst

Künstlerkolonien, Galerien und Veranstaltungen

Blick auf die Kunst des Ateliers., © TMV/Gohlke

Kunst

Künstlerkolonien, Galerien und Veranstaltungen

Die urwüchsige Natur, die bewegte Ostsee, das besondere Licht – seit Jahrhunderten finden Künstler in Mecklenburg-Vorpommern wunderbare Quellen der Inspiration.

Die urwüchsige Natur, die bewegte Ostsee, das besondere Licht – seit Jahrhunderten finden Künstler in Mecklenburg-Vorpommern wunderbare Quellen der Inspiration.

Die urwüchsige Natur, die bewegte Ostsee, das besondere Licht –  seit Jahrhunderten finden Künstler in Mecklenburg-Vorpommern wunderbare Quellen der Inspiration. Caspar David Friedrich und Philipp Otto Runge schufen hier Ihre weltberühmten Meisterwerke. Die Künstlerkolonien in Ahrenshoop, Schwaan und auf der Insel Hiddensee zeigen einzigartige Arbeiten von prägenden Künstlern der Region ebenso wie zeitgenössische Werke. Kunsthallen und Galerien bieten wechselnde Ausstellungen von national und international renommierten Bildhauern, Fotografen und Malern.

Lichtreflexionen auf Papier

Auch heute wissen Künstler und Menschen, die hier Urlaub machen, die Vorzüge Mecklenburg-Vorpommerns zu schätzen. So zum Beispiel Carola Pieper auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Die Malerin lebt mit ihrer Familie in einem reetgedeckten Häuschen in Ahrenshoop. Ihr Mann Jens restauriert Fischerjollen vom Bodden, verleiht die Boote und organisiert Törns.

Carola Pieper segelt oft mit auf den nostalgischen Holzbooten und malt. Da sitzt sie dann im Schatten des Segels, beobachtet die Lichtreflexionen auf der Wasseroberfläche, das schnell wechselnde Spiel von Licht und Schatten –  und aus der Schellack-Tuschpipette fließen die Motive aufs Papier. Kunst, das ist für Carola Pieper wie eine Meditation, ein Dialog zwischen ihr und der Welt. „Durch die Augen rein und durch die Fingerspitzen raus.” Das ist das Motto von Carola Pieper. Die Künstlerin braucht die Natur, um malen zu können.

Kunstveranstaltungen

Veranstaltungen wie Kunst:Offen zu Pfingsten oder Kunst Heute gewähren Einblicke in offene Ateliers, Töpfereien und Werkstätten - im direkten Kontakt mit den Künstlern selbst. Oft dürfen Besucher dabei selbst den Pinsel schwingen und ihre kreative Ader entdecken. Ganz besonders spannend sind auch das Umweltfotofestival im Frühjahr und der aktive Fotoherbst.

Inspiration aus dem Urlaubsmagazin

250 Jahre Caspar David Friedrich erleben

Weiterlesen: "250 Jahre Caspar David Friedrich erleben"

Neun außergewöhnliche Unterkünfte

Weiterlesen: "Neun außergewöhnliche Unterkünfte"

Familienführung im Jagdschloss Granitz auf Rügen

Weiterlesen: "Familienführung im Jagdschloss Granitz auf Rügen"

Aktivurlaub mit norddeutscher Romantik

Weiterlesen: "Aktivurlaub mit norddeutscher Romantik"

Workation in der Mecklenburgischen Seenplatte

Weiterlesen: "Workation in der Mecklenburgischen Seenplatte"

Fotografieren in MV: Auf der Suche nach dem Licht

Weiterlesen: "Fotografieren in MV: Auf der Suche nach dem Licht"

Fünf Erlebnisse für die Barlach-Stadt Güstrow

Weiterlesen: "Fünf Erlebnisse für die Barlach-Stadt Güstrow"

Golf spielen in Mecklenburg-Vorpommern

Weiterlesen: "Golf spielen in Mecklenburg-Vorpommern"

Organisierte Radreisen zwischen Ostsee und Seen

Weiterlesen: "Organisierte Radreisen zwischen Ostsee und Seen"

Sieben einzigartige Drehorte in MV

Weiterlesen: "Sieben einzigartige Drehorte in MV"

Oh Caspar, wie romantisch: Caspar David Friedrich in Vorpommern

Weiterlesen: "Oh Caspar, wie romantisch: Caspar David Friedrich in Vorpommern"

20 Jahre UNESCO-Weltkulturerbe in Mecklenburg-Vorpommern

Weiterlesen: "20 Jahre UNESCO-Weltkulturerbe in Mecklenburg-Vorpommern"

Caspar David Friedrich in Greifswald

Weiterlesen: "Caspar David Friedrich in Greifswald"

Weihnachtskrippen aus aller Welt in Güstrow

Weiterlesen: "Weihnachtskrippen aus aller Welt in Güstrow"
1- 0 von 0
Ausstellung im Museum Ahrenshoop, © TMV/Roth

Künstlerkolonien und -refugien


Weiterlesen: "Künstlerkolonien und -refugien"
Nikulski Kunst & Kultur 2016, © TMV/Nikulski

KUNST HEUTE


Weiterlesen: "KUNST HEUTE"
Zeichenkurs im Atelier bei Nana Gabriele auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

KunstOffen


Weiterlesen: "KunstOffen"
Die Kreideküste der Insel Rügen im warmen Licht des Herbstes, © TMV/Grundner

Natürlich romantisch


Weiterlesen: "Natürlich romantisch"

Inhalte werden geladen

zurück

Galerien und Kunstateliers

Orte der Kunst und Inspiration in Mecklenburg-Vorpommern

zur Karte

230 Ergebnisse

© TMV/Gohlke

Ernst-Moritz-Arndt-Haus

  • Dorfstraße, 18574 Groß Schoritz

Der Ort verdankt seine besondere Bekanntheit dem Universitätsprofessor, Schriftsteller und Publizisten Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860), der hier geboren wurde.

Weiterlesen: "Ernst-Moritz-Arndt-Haus"
Helmut Sakowski Lesestube Wustrow, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Heimatstube und Helmut Sakowski Lesestube Wustrow

  • Schulstraße, 17255 Wustrow

Die Heimatstube Wustrow und Helmut-Sakowski-Lesestube befinden sich zusammen in einem Gebäude in Wustrow bei Wesenberg.

Weiterlesen: "Heimatstube und Helmut Sakowski Lesestube Wustrow"
Buttereinwickelpapier, © Peter Ramsch

Dauerstellung "400 Blatt BEP (Butter Einwickel Papier) in der Heimatstube Rambow"

  • Rambow Hof, 17194 Mol Moltzow

Als vielleicht einziges Museum zeigt die Heimatstube Rambow 400 Blatt Butter - Einwickel - Papier aus 25 Ländern. Die Ausstellung wird ergänzt durch 10 historische Butterfässer, 30 alte Butterformen, Milchkannen verschiedener Formen, Notgeldscheine und Briefmarken, natürlich mit Bezug zur Butter.

Weiterlesen: "Dauerstellung "400 Blatt BEP (Butter Einwickel Papier) in der Heimatstube Rambow""
© Nationalparkamt Vorpommern

Nationalparkausstellung Sundische Wiese

  • Heute geöffnet
  • Sundische Wiese, 18374 Zingst

Die Ausstellung “Lebensräume” stellt die Geschichte und Gegenwart des Ostzingst dar.

Weiterlesen: "Nationalparkausstellung Sundische Wiese"
© TMV/Gohlke

Mühle Röbel

  • Am Mühlenberg, 17207 Röbel/Müritz

Restaurierte Holländer-Mühle mit Ausstellungen und Veranstaltungen

Weiterlesen: "Mühle Röbel"
Unser Tenzerhof ... Atelier und Ferienwohnungen, © Tenzerhof

Tenzerhof

  • Dorfstraße, 17168 Warnkenhagen

Klangzeit : Klangobjekte, Klangschalen, Gongs, Skulpturen, Kunst in der Natur

Weiterlesen: "Tenzerhof"

Galerie Quadrados

  • Küstergang, 18209 Bad Doberan

Im Herzen der Innenstadt von Bad Doberan zeigt die Galerie zeitgenössische Kunst mit Druckgrafik & Malerei von Heidrun Klimmey selbst und in thematisch wechselnden Ausstellungen auch Arbeiten anderer Künstler:innen.

Weiterlesen: "Galerie Quadrados"
Das PAHLHUUS ist das Informationszentrum des Biosphärenreservates Schaalsee, © PAHLHUUS/Dornblut

PAHLHUUS - Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee

  • Heute geöffnet
  • Wittenburger Chaussee, 19246 Zarrentin am Schaalsee

Herzlich Willkommen im PAHLHUUS, dem Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee. Wir informieren Sie gern über touristische Angebote und zeigen Ihnen auf der Karte die schönsten Plätze im Biosphärenreservat. In einer interaktiven Ausstellung erwarten Sie ungewöhnliche Einblicke in Natur und Landschaft der Region.

Weiterlesen: "PAHLHUUS - Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee"

Lern- und GeDenkOrt Alt Rehse

  • Am Gutshof, 17217 Alt Rehse

Alt Rehse ist ein idyllisch am Tollensesee gelegener Ort, aufgeladen mit Geschichte. Eine Ausstellung und Führungen informieren über die ab 1934 errichtete "Führerschule der Deutschen Ärzteschaft".

Weiterlesen: "Lern- und GeDenkOrt Alt Rehse"
© TMV/ Gohlke

die kramserei - viele gute Ideen

  • Platz der Jugend, 19288 Klein Krams

die kramserei – ein 179 Jahre altes Hallenbauernhaus in der Griesen Gegend – bietet kreativen Freiraum in vielerlei Hinsicht: Ton-Werkstatt, Kerzengießen, Seifesieden, Weideflechten traditionsreichen Handwerken. Im Saal und auf dem parkähnlichen Grundstück wird regelmäßig Theater gespielt und ist Musik zu hören. Trödeltenne samstags, Café im Bistro-Stall oder im Sommer im Garten am Sonntag. Reservierung für größere Gruppen ist dringend empfohlen.

Weiterlesen: "die kramserei - viele gute Ideen"

Dokumentations- und Gedenkstätte in der ehemaligen Untersuchungshaft der Staatssicherheit Rostock

  • Grüner Weg, 18055 Rostock

Vom Haft- zum Erinnerungsort

Weiterlesen: "Dokumentations- und Gedenkstätte in der ehemaligen Untersuchungshaft der Staatssicherheit Rostock"
© MV Foto e.V., Fotograf: Jacob Waak

Eichenhof - Kat und Alexander von Stenglin

  • Eichenhof, 19230 Picher

KAT VON STENGLIN webt pflanzengefärbte Stoffe und Gobelins. Ihre Bilder entstehen zuerst im Kopf, dann auf Papier und dann am Hochwebstuhl. ALEXANDER VON STENGLIN gestaltet individuelle keramische Objekte und Gebrauchskeramik in verschiedenen Techniken.

Weiterlesen: "Eichenhof - Kat und Alexander von Stenglin"
© Hansestadt Anklam

Nikolaikirche Anklam

  • Nikolaikirchstraße, 17389 Anklam

Die Nikolaikirche im Zentrum der Hansestadt Anklam, ganz in der Nähe der Peene, ist eines der wenigen erhaltenen Zeugen der Backsteingotik aus der 750 Jahre zurückliegenden Gründungszeit Anklams. Mit der Galerie der "Wappenfenster der Hanse" wird in der Nikolaikirche ein für Europa einzigartiges Denkmal geschaffen.

Weiterlesen: "Nikolaikirche Anklam"

StadtHalle Rostock

  • Südring, 18059 Rostock

Die Erlebnisarena im Norden - als multifunktionales Veranstaltungshaus erbaut und komplett modernisiert, ist die StadtHalle Rostock seit über drei Jahrzehnten Gastgeber von Tagungen und Kongressen, Shows und Konzerten, Sportveranstaltungen und Fernsehproduktionen, Bällen und Banketten.

Weiterlesen: "StadtHalle Rostock"
Auf dem Museumsvorplatz beginnen die „250 Schritte zu Caspar David Friedrich“, © Pommersches Landesmuseum / André Gschweng

Pommersches Landesmuseum

  • Heute geöffnet
  • Rakower Str., 17489 Greifswald

Geschichte und Kunst erwartet euch im Pommerschen Landesmuseum – in einem preisgekrönten Bauensemble, das in imposanter Weise gotische, klassizistische und zeitgenössische Architektur miteinander verbindet. Ganz aktuell: Die drei Sonderausstellungen zum berühmten Sohn Greifswalds, dem Romantiker Caspar David Friedrich.

Weiterlesen: "Pommersches Landesmuseum"
Kosegartenhaus, © Tourismuszentrale Rügen

Kosegartenhaus Altenkirchen

  • An der Kirche, 18556 Altenkirchen

Die Uferpredigten des Altenkirchener Pfarrers Kosegarten (1758 - 1818) sind legendär. Im Kosegartenhaus wird in einer Dauerausstellung das Leben von Ludwig Gotthard Kosegarten gewürdigt. Im Haus finden jährlich viele Verantaltungen statt.

Weiterlesen: "Kosegartenhaus Altenkirchen"

BEECH Resort Fleesensee Kreativwerkstatt

  • Am Kalkberg, 17213 Goehren-Lebbin

Im BEECH-Atelier kommt eure Kreativität groß raus - beim Keramik malen, Mosaik basteln, dem Stoffdruck oder Filzen und nicht zuletzt beim Schnitzen für Groß und Klein. Anmeldung erforderlich Tel. 039932 80300, BEECH Resort Fleesensee

Weiterlesen: "BEECH Resort Fleesensee Kreativwerkstatt"
© Inselstadt Malchow

Damenplatz am Kloster Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Damenplatz auf dem Kloster Malchow bildet gemeinsam mit dem ehemaligen Refektorium (heute Kunstmuseum) das Zentrum des Geländes.

Weiterlesen: "Damenplatz am Kloster Malchow"
Blick in die Dauerausstellung des Atelierhauses, © Christin Sobeck / Archiv Ernst Barlach Stiftung

Ernst Barlach Museen Güstrow - Atelierhaus

  • Heidberg, 18273 Güstrow

Ernst Barlach (1870-1938) war nicht nur Zeichner, Grafiker und Schriftsteller, sondern zählt auch zu den bedeutendsten Bildhauern des deutschen Expressionismus. In seinem Atelierhaus und der Gertrudenkapelle präsentieren die Ernst Barlach Museen Güstrow den weltweit größten zusammenhängenden Werkbestand des international renommierten Künstlers.

Weiterlesen: "Ernst Barlach Museen Güstrow - Atelierhaus"
© Fleesensee Clubanlage GmbH

ROBINSON Fleesensee

  • Penkower Straße, 17213 Göhren-Lebbin

365 Tage Urlaub. Ob Sport, Entspannung oder einfach mal die ursprüngliche Natur an der Mecklenburger Seenplatte genießen: Das und noch vieles mehr erlebst du bei deinem Urlaub im ROBINSON Fleesensee. Das Gute liegt so nah. Und wann packt dich das Wiedersehen?

Weiterlesen: "ROBINSON Fleesensee"
Gutshaus Diedrichshof im Winter, © Sphinx ET

Gutshaus Diedrichshof

  • Diedrichshof, 18249 Warnow

Zwischen Hamburg und Berlin, am Rande der Sternberger Seenplatte, umgeben von Buchenwäldern, Feldern und Seen, fernab des urbanen Trubels liegt das Gutshaus Diedrichshof.

Weiterlesen: "Gutshaus Diedrichshof"
© Petra Mentz

Die Hausgemeinschaft Pappelweg 3

  • Pappelweg, 19217 Carlow

Ausstellung mit der Hausgemeinschaft und Gastausstellern, Fotos, Bilder, Gitarrenmusik, Bücherflohmarkt

Weiterlesen: "Die Hausgemeinschaft Pappelweg 3"
Atelier Jeikner, © TMV/UB

Atelier-Werkstatt Jeikner

  • Dorfstraße, 17209 Sietow-Dorf

Das Künstlerpaar Jeikner hat nicht nur den Wandelweg Sietow konzipiert, sondern auch ein Atelier der besonderen Art. Die Bilder, Wandbehänge und Klein-Kunstwerke sind gestaltet aus feinem von Hand gefärbten Filztuch. Die Sinn-Bilder erzählen in bildhafter Sprache von den heilsamen Weisheiten des Lebens.

Weiterlesen: "Atelier-Werkstatt Jeikner"
Städtische Galerie Wollhalle, © André Hamann

Städtische Galerie Wollhalle

  • Heute geöffnet
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Ursprünglich erbaut als herzoglicher Pferdestall, erwarben im Jahre 1817 die Güstrower Stadtväter das Gebäude, um hier die im Land produzierten Wolle einzulagern. Heute befinden sich in der Wollhalle moderne Galerieräume im historischen Ambiente

Weiterlesen: "Städtische Galerie Wollhalle"
© Martina Kriedel

Das Atelier Martina Kriedel

  • Baumstraße, 19230 Zapel bei Hagenow

Inmitten uriger Natur liegt das idyllische Zapel. Dort, wo sich Igel und Hase "Gute Nacht" sagen, entdecken Sie das "Atelier Martina Kriedel". In gemütlicher Atmosphäre können Sie der Künstlerin beim Gestalten über die Schulter schauen. Hier finden Sie das individuell passende Geschenk für jeden Anlass - ob Portrait oder selbst gestaltete Marionette.

Weiterlesen: "Das Atelier Martina Kriedel"
Luplower Kräutergärtnerei, © Silke Voss

Luplower Kräutergärtnerei

  • Voßfelder Str., 17091 Luplow

Grüne Vanitas-Stilleben mitten in Arkadien

Weiterlesen: "Luplower Kräutergärtnerei"
Alte Synagoge, © Jörn Lehmann

Alte Synagoge Hagenow

  • Heute geöffnet
  • Hagenstraße, 19230 Hagenow

Seit 2001 gehören die Gemeindebauten der ehemaligen Hagenower jüdischen Gemeinde zum Museum. 1828 in der Hagenstraße erbaut, ist das Ensemble um die Synagoge in seiner Geschlossenheit einmalig in Mecklenburg.

Weiterlesen: "Alte Synagoge Hagenow"
Das Forsthofensemble mit Brunnen., © Gabriele Skorupski

Forsthof Jasnitz

  • Lange Straße, 19230 Jasnitz

Inmitten eines der größten geschlossenen Waldgebiete im Süden Westmecklenburgs, am Rande der "Griesen Gegend", liegt das Forstamt Jasnitz mit seinem historischen Forsthof. Dieser ist ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber und Erholungssuchende und bietet mehrmals im Jahr Platz für Ausstellungen und saisonale Märkte.

Weiterlesen: "Forsthof Jasnitz"
© Kurverwaltung Ahrenshoop · Foto Andrea Krüger

Strandhalle Ahrenshoop

  • Dorfstraße, 18347 Ahrenshoop

Der Saal der Strandhalle beherbergt viele der traditionellen Veranstaltungen, wie die Kunstauktion und die Literaturtage. Das ganze Jahr über nutzen auch Studien-, Mal- und Künstlergruppen die Räume. Das Gästehaus verfügt über zehn moderne Doppelzimmer.

Weiterlesen: "Strandhalle Ahrenshoop"
© 2018 Neues Kunsthaus

Neues Kunsthaus Ahrenshoop

  • Bernhard-Seitz-Weg, 18347 Ahrenshoop

Das Neue Kunsthaus Ahrenshoop widmet sich der zeitgenössischen Kunst des Landes Mecklenburg-Vorpommern und knüpft durch Ausstellungen und Künstleraustausch Kontakte zu anderen Bundesländern und Nachbarländern rund um die Ostsee. In Einzelausstellungen und themenbezogenen Gemeinschaftsausstellungen werden Arbeiten aus Malerei, Grafik, Kleinplastik und verschiedene Editionen von Künstlerbüchern vorgestellt.

Weiterlesen: "Neues Kunsthaus Ahrenshoop"
© TMV/Gohlke

Ernst-Moritz-Arndt-Haus

  • Dorfstraße, 18574 Groß Schoritz

Der Ort verdankt seine besondere Bekanntheit dem Universitätsprofessor, Schriftsteller und Publizisten Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860), der hier geboren wurde.

Weiterlesen: "Ernst-Moritz-Arndt-Haus"
Helmut Sakowski Lesestube Wustrow, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Heimatstube und Helmut Sakowski Lesestube Wustrow

  • Schulstraße, 17255 Wustrow

Die Heimatstube Wustrow und Helmut-Sakowski-Lesestube befinden sich zusammen in einem Gebäude in Wustrow bei Wesenberg.

Weiterlesen: "Heimatstube und Helmut Sakowski Lesestube Wustrow"
Buttereinwickelpapier, © Peter Ramsch

Dauerstellung "400 Blatt BEP (Butter Einwickel Papier) in der Heimatstube Rambow"

  • Rambow Hof, 17194 Mol Moltzow

Als vielleicht einziges Museum zeigt die Heimatstube Rambow 400 Blatt Butter - Einwickel - Papier aus 25 Ländern. Die Ausstellung wird ergänzt durch 10 historische Butterfässer, 30 alte Butterformen, Milchkannen verschiedener Formen, Notgeldscheine und Briefmarken, natürlich mit Bezug zur Butter.

Weiterlesen: "Dauerstellung "400 Blatt BEP (Butter Einwickel Papier) in der Heimatstube Rambow""
© Nationalparkamt Vorpommern

Nationalparkausstellung Sundische Wiese

  • Heute geöffnet
  • Sundische Wiese, 18374 Zingst

Die Ausstellung “Lebensräume” stellt die Geschichte und Gegenwart des Ostzingst dar.

Weiterlesen: "Nationalparkausstellung Sundische Wiese"
© TMV/Gohlke

Mühle Röbel

  • Am Mühlenberg, 17207 Röbel/Müritz

Restaurierte Holländer-Mühle mit Ausstellungen und Veranstaltungen

Weiterlesen: "Mühle Röbel"
Unser Tenzerhof ... Atelier und Ferienwohnungen, © Tenzerhof

Tenzerhof

  • Dorfstraße, 17168 Warnkenhagen

Klangzeit : Klangobjekte, Klangschalen, Gongs, Skulpturen, Kunst in der Natur

Weiterlesen: "Tenzerhof"

Galerie Quadrados

  • Küstergang, 18209 Bad Doberan

Im Herzen der Innenstadt von Bad Doberan zeigt die Galerie zeitgenössische Kunst mit Druckgrafik & Malerei von Heidrun Klimmey selbst und in thematisch wechselnden Ausstellungen auch Arbeiten anderer Künstler:innen.

Weiterlesen: "Galerie Quadrados"
Das PAHLHUUS ist das Informationszentrum des Biosphärenreservates Schaalsee, © PAHLHUUS/Dornblut

PAHLHUUS - Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee

  • Heute geöffnet
  • Wittenburger Chaussee, 19246 Zarrentin am Schaalsee

Herzlich Willkommen im PAHLHUUS, dem Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee. Wir informieren Sie gern über touristische Angebote und zeigen Ihnen auf der Karte die schönsten Plätze im Biosphärenreservat. In einer interaktiven Ausstellung erwarten Sie ungewöhnliche Einblicke in Natur und Landschaft der Region.

Weiterlesen: "PAHLHUUS - Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee"

Lern- und GeDenkOrt Alt Rehse

  • Am Gutshof, 17217 Alt Rehse

Alt Rehse ist ein idyllisch am Tollensesee gelegener Ort, aufgeladen mit Geschichte. Eine Ausstellung und Führungen informieren über die ab 1934 errichtete "Führerschule der Deutschen Ärzteschaft".

Weiterlesen: "Lern- und GeDenkOrt Alt Rehse"
© TMV/ Gohlke

die kramserei - viele gute Ideen

  • Platz der Jugend, 19288 Klein Krams

die kramserei – ein 179 Jahre altes Hallenbauernhaus in der Griesen Gegend – bietet kreativen Freiraum in vielerlei Hinsicht: Ton-Werkstatt, Kerzengießen, Seifesieden, Weideflechten traditionsreichen Handwerken. Im Saal und auf dem parkähnlichen Grundstück wird regelmäßig Theater gespielt und ist Musik zu hören. Trödeltenne samstags, Café im Bistro-Stall oder im Sommer im Garten am Sonntag. Reservierung für größere Gruppen ist dringend empfohlen.

Weiterlesen: "die kramserei - viele gute Ideen"

Dokumentations- und Gedenkstätte in der ehemaligen Untersuchungshaft der Staatssicherheit Rostock

  • Grüner Weg, 18055 Rostock

Vom Haft- zum Erinnerungsort

Weiterlesen: "Dokumentations- und Gedenkstätte in der ehemaligen Untersuchungshaft der Staatssicherheit Rostock"
© MV Foto e.V., Fotograf: Jacob Waak

Eichenhof - Kat und Alexander von Stenglin

  • Eichenhof, 19230 Picher

KAT VON STENGLIN webt pflanzengefärbte Stoffe und Gobelins. Ihre Bilder entstehen zuerst im Kopf, dann auf Papier und dann am Hochwebstuhl. ALEXANDER VON STENGLIN gestaltet individuelle keramische Objekte und Gebrauchskeramik in verschiedenen Techniken.

Weiterlesen: "Eichenhof - Kat und Alexander von Stenglin"
© Hansestadt Anklam

Nikolaikirche Anklam

  • Nikolaikirchstraße, 17389 Anklam

Die Nikolaikirche im Zentrum der Hansestadt Anklam, ganz in der Nähe der Peene, ist eines der wenigen erhaltenen Zeugen der Backsteingotik aus der 750 Jahre zurückliegenden Gründungszeit Anklams. Mit der Galerie der "Wappenfenster der Hanse" wird in der Nikolaikirche ein für Europa einzigartiges Denkmal geschaffen.

Weiterlesen: "Nikolaikirche Anklam"

StadtHalle Rostock

  • Südring, 18059 Rostock

Die Erlebnisarena im Norden - als multifunktionales Veranstaltungshaus erbaut und komplett modernisiert, ist die StadtHalle Rostock seit über drei Jahrzehnten Gastgeber von Tagungen und Kongressen, Shows und Konzerten, Sportveranstaltungen und Fernsehproduktionen, Bällen und Banketten.

Weiterlesen: "StadtHalle Rostock"
Auf dem Museumsvorplatz beginnen die „250 Schritte zu Caspar David Friedrich“, © Pommersches Landesmuseum / André Gschweng

Pommersches Landesmuseum

  • Heute geöffnet
  • Rakower Str., 17489 Greifswald

Geschichte und Kunst erwartet euch im Pommerschen Landesmuseum – in einem preisgekrönten Bauensemble, das in imposanter Weise gotische, klassizistische und zeitgenössische Architektur miteinander verbindet. Ganz aktuell: Die drei Sonderausstellungen zum berühmten Sohn Greifswalds, dem Romantiker Caspar David Friedrich.

Weiterlesen: "Pommersches Landesmuseum"
Kosegartenhaus, © Tourismuszentrale Rügen

Kosegartenhaus Altenkirchen

  • An der Kirche, 18556 Altenkirchen

Die Uferpredigten des Altenkirchener Pfarrers Kosegarten (1758 - 1818) sind legendär. Im Kosegartenhaus wird in einer Dauerausstellung das Leben von Ludwig Gotthard Kosegarten gewürdigt. Im Haus finden jährlich viele Verantaltungen statt.

Weiterlesen: "Kosegartenhaus Altenkirchen"

BEECH Resort Fleesensee Kreativwerkstatt

  • Am Kalkberg, 17213 Goehren-Lebbin

Im BEECH-Atelier kommt eure Kreativität groß raus - beim Keramik malen, Mosaik basteln, dem Stoffdruck oder Filzen und nicht zuletzt beim Schnitzen für Groß und Klein. Anmeldung erforderlich Tel. 039932 80300, BEECH Resort Fleesensee

Weiterlesen: "BEECH Resort Fleesensee Kreativwerkstatt"
© Inselstadt Malchow

Damenplatz am Kloster Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Damenplatz auf dem Kloster Malchow bildet gemeinsam mit dem ehemaligen Refektorium (heute Kunstmuseum) das Zentrum des Geländes.

Weiterlesen: "Damenplatz am Kloster Malchow"
Blick in die Dauerausstellung des Atelierhauses, © Christin Sobeck / Archiv Ernst Barlach Stiftung

Ernst Barlach Museen Güstrow - Atelierhaus

  • Heidberg, 18273 Güstrow

Ernst Barlach (1870-1938) war nicht nur Zeichner, Grafiker und Schriftsteller, sondern zählt auch zu den bedeutendsten Bildhauern des deutschen Expressionismus. In seinem Atelierhaus und der Gertrudenkapelle präsentieren die Ernst Barlach Museen Güstrow den weltweit größten zusammenhängenden Werkbestand des international renommierten Künstlers.

Weiterlesen: "Ernst Barlach Museen Güstrow - Atelierhaus"
© Fleesensee Clubanlage GmbH

ROBINSON Fleesensee

  • Penkower Straße, 17213 Göhren-Lebbin

365 Tage Urlaub. Ob Sport, Entspannung oder einfach mal die ursprüngliche Natur an der Mecklenburger Seenplatte genießen: Das und noch vieles mehr erlebst du bei deinem Urlaub im ROBINSON Fleesensee. Das Gute liegt so nah. Und wann packt dich das Wiedersehen?

Weiterlesen: "ROBINSON Fleesensee"
Gutshaus Diedrichshof im Winter, © Sphinx ET

Gutshaus Diedrichshof

  • Diedrichshof, 18249 Warnow

Zwischen Hamburg und Berlin, am Rande der Sternberger Seenplatte, umgeben von Buchenwäldern, Feldern und Seen, fernab des urbanen Trubels liegt das Gutshaus Diedrichshof.

Weiterlesen: "Gutshaus Diedrichshof"
© Petra Mentz

Die Hausgemeinschaft Pappelweg 3

  • Pappelweg, 19217 Carlow

Ausstellung mit der Hausgemeinschaft und Gastausstellern, Fotos, Bilder, Gitarrenmusik, Bücherflohmarkt

Weiterlesen: "Die Hausgemeinschaft Pappelweg 3"
Atelier Jeikner, © TMV/UB

Atelier-Werkstatt Jeikner

  • Dorfstraße, 17209 Sietow-Dorf

Das Künstlerpaar Jeikner hat nicht nur den Wandelweg Sietow konzipiert, sondern auch ein Atelier der besonderen Art. Die Bilder, Wandbehänge und Klein-Kunstwerke sind gestaltet aus feinem von Hand gefärbten Filztuch. Die Sinn-Bilder erzählen in bildhafter Sprache von den heilsamen Weisheiten des Lebens.

Weiterlesen: "Atelier-Werkstatt Jeikner"
Städtische Galerie Wollhalle, © André Hamann

Städtische Galerie Wollhalle

  • Heute geöffnet
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Ursprünglich erbaut als herzoglicher Pferdestall, erwarben im Jahre 1817 die Güstrower Stadtväter das Gebäude, um hier die im Land produzierten Wolle einzulagern. Heute befinden sich in der Wollhalle moderne Galerieräume im historischen Ambiente

Weiterlesen: "Städtische Galerie Wollhalle"
© Martina Kriedel

Das Atelier Martina Kriedel

  • Baumstraße, 19230 Zapel bei Hagenow

Inmitten uriger Natur liegt das idyllische Zapel. Dort, wo sich Igel und Hase "Gute Nacht" sagen, entdecken Sie das "Atelier Martina Kriedel". In gemütlicher Atmosphäre können Sie der Künstlerin beim Gestalten über die Schulter schauen. Hier finden Sie das individuell passende Geschenk für jeden Anlass - ob Portrait oder selbst gestaltete Marionette.

Weiterlesen: "Das Atelier Martina Kriedel"
Luplower Kräutergärtnerei, © Silke Voss

Luplower Kräutergärtnerei

  • Voßfelder Str., 17091 Luplow

Grüne Vanitas-Stilleben mitten in Arkadien

Weiterlesen: "Luplower Kräutergärtnerei"
Alte Synagoge, © Jörn Lehmann

Alte Synagoge Hagenow

  • Heute geöffnet
  • Hagenstraße, 19230 Hagenow

Seit 2001 gehören die Gemeindebauten der ehemaligen Hagenower jüdischen Gemeinde zum Museum. 1828 in der Hagenstraße erbaut, ist das Ensemble um die Synagoge in seiner Geschlossenheit einmalig in Mecklenburg.

Weiterlesen: "Alte Synagoge Hagenow"
Das Forsthofensemble mit Brunnen., © Gabriele Skorupski

Forsthof Jasnitz

  • Lange Straße, 19230 Jasnitz

Inmitten eines der größten geschlossenen Waldgebiete im Süden Westmecklenburgs, am Rande der "Griesen Gegend", liegt das Forstamt Jasnitz mit seinem historischen Forsthof. Dieser ist ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber und Erholungssuchende und bietet mehrmals im Jahr Platz für Ausstellungen und saisonale Märkte.

Weiterlesen: "Forsthof Jasnitz"
© Kurverwaltung Ahrenshoop · Foto Andrea Krüger

Strandhalle Ahrenshoop

  • Dorfstraße, 18347 Ahrenshoop

Der Saal der Strandhalle beherbergt viele der traditionellen Veranstaltungen, wie die Kunstauktion und die Literaturtage. Das ganze Jahr über nutzen auch Studien-, Mal- und Künstlergruppen die Räume. Das Gästehaus verfügt über zehn moderne Doppelzimmer.

Weiterlesen: "Strandhalle Ahrenshoop"
© 2018 Neues Kunsthaus

Neues Kunsthaus Ahrenshoop

  • Bernhard-Seitz-Weg, 18347 Ahrenshoop

Das Neue Kunsthaus Ahrenshoop widmet sich der zeitgenössischen Kunst des Landes Mecklenburg-Vorpommern und knüpft durch Ausstellungen und Künstleraustausch Kontakte zu anderen Bundesländern und Nachbarländern rund um die Ostsee. In Einzelausstellungen und themenbezogenen Gemeinschaftsausstellungen werden Arbeiten aus Malerei, Grafik, Kleinplastik und verschiedene Editionen von Künstlerbüchern vorgestellt.

Weiterlesen: "Neues Kunsthaus Ahrenshoop"
1- 0 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen