• Kultur und Geschichte begegnen sich beim alljährlichen Kleinkunstfestival im Schlosspark Ludwigslust, © TMV/Günther Schulz
    Kultur und Geschichte begegnen sich beim alljährlichen Kleinkunstfestival im Schlosspark Ludwigslust
  • In Mecklenburg-Vorpommern wird die Natur zur Bühne, wie hier auf der spektakulären Naturbühne Ralswiek, © TMV/Grundner
    In Mecklenburg-Vorpommern wird die Natur zur Bühne, wie hier auf der spektakulären Naturbühne Ralswiek

Theater, Bühne und Festspiele

Das ganze Land ist eine Bühne

Das Land will spielen: Nicht nur im Sommer wird zwischen Ostsee und Seenplatte die Natur zur Bühne - mit unvergesslichen Theatervorstellungen unter freiem Himmel, auf spektakulären Naturbühnen und vor prächtigen Schlosskulissen.

An einem sonnigen Tag kommt alles Gute zusammen: Erst ein Weg durch die Natur, dann das Picknick im Park und die Bühne am Wasser. Bands und Kleinkünstler gestalten einen Nachmittag voller Poesie, die Gastronomen haben ihre Küchen unter den freien Himmel geholt und perfektionieren das Erlebnis durch kulinarische Genüsse. Der Kunstgenuss ist die Krönung des Tages: Grandiose Stimmen und Musiker, tolle Schauspieler. Danach das Feuerwerk und dieser riesige rote Mond, der durch die alten Eichen scheint und der Wind, der immer noch warm ist! Solche Erinnerungen geben Ihnen auch dann noch Kraft, wenn der Alltag bei Ihnen längst wieder Einzug gehalten hat.

Das dürfen Sie wörtlich nehmen: „Kiek mol wedder in!“

Die Theater in Mecklenburg-Vorpommern sind die Orte, an denen die Einwohner und die Gäste des Landes gemeinsam Kultur genießen. Das gilt besonders für die plattdeutschen Stücke: Trauen Sie sich! Den trockenen Humor unseres Landstriches werden Sie gern nach Hause mitnehmen.

Aus Zufallsbekanntschaften werden Rituale

Neben den großen Bühnen der Open-Air-Saison kommen die kleinen Bühnen und Leinwände zu ihrem Recht. Sie stehen nicht nur in den großen Städten, sondern auch in den Schlossparks, in den Kurorten und manchmal mitten in der Natur im Land. Film, Musik und Kleinkunst – für jede Sparte existieren kleine und große Festivals, die sich gut über das Land verteilen. Für viele Gäste hat es mit einem zufälligen Besuch angefangen und ist zu einem jährlichen Jour fixe geworden. So unterschiedlich die Inhalte sein mögen, eines ist allen Veranstaltungen eigen: Ihre Bodenständigkeit. Hier sind Künstler unterwegs, denen der Beifall ihres Publikums wichtig ist.

Veranstaltungen

online finden und buchen



Auf einem der schönsten historischen Plätze Deutschlands spielen sich bei den Schlossfestspielen Schwerin alljährlich große Dramen ab, © Silke Winkler

Schlossfestspiele Schwerin 2019

Auf einem der schönsten historischen Plätze Deutschlands spielen sich alljährlich große Dramen ab. 2019 zeigt die Bühne zwischen Schloss, Staatstheater und dem Staatlichen Museum Schwerin den berührenden Musical-Klassiker „Anatevka“ und die romantische Komödie „Cyrano de Bergerac“.

Schlossfestspiele Schwerin 2019 »
Newsletter abonnieren » like uns auf