Essen und Trinken

Kulinarische Veranstaltungen und regionale Spezialitäten


Kulinarische Highlights im Herbst
Unten geht es weiter Unten geht es weiter
Mecklenburg-Vorpommerns kulinarische Facetten sind so bunt und vielfältig wie das Land und seine Regionen. Aus Meer, Seen und Wäldern, von Feldern, Wiesen und Weiden kommt so gut wie alles, was auf Tafeln und Tischen landet. In bester Qualität.


Was gibt es Köstlicheres als ein frisches Brötchen mit butterzartem Fisch noch warm aus dem Räucherofen? Wer käme nicht ins Schwärmen bei einem würzigen Ziegenkäse? Wer könnte je die leckere Wildschweinsalami auf backofenfrischem Landbrot vergessen, runtergespült mit schwarzem Bier unterm Walnussbaum am idyllischen Hofladen?

Auch für das ganz große Geschmacksabenteuer gibt es Restaurants, die für Feinschmecker-Gäste unvergessliche Gourmet-Stunden, Schlemmer-Tage oder sogar Genießer-Wochen zaubern. Worauf Sie sich stets verlassen können – was in Töpfen und Pfannen brutzelt, ist von erstklassiger Qualität und kommt gleich von nebenan. Ob Fisch, Fleisch, Käse, Obst, Gemüse oder Kräuter – die Wege sind kurz zwischen Bauer und Händler, zwischen Fischer und Kneiper, zwischen Jäger und Koch. Man kennt und man schätzt sich – das Wissen um gute Ware schafft Vertrauen. Begleiten Sie uns also auf einer kleinen Reise durch Mecklenburg-Vorpommerns kulinarische Landschaften, lernen Sie unsere köstlichen Seiten kennen und kommen Sie auf den Geschmack!

Veranstaltungen

online finden und buchen



Zahlreiche Hofläden bieten regionale Produkte aus eigener Erzeugung - frisch und gesund kommen Leckereien aus Mecklenburg-Vorpommern auf den Tisch, © LANDURLAUB MV/Margit Wild

Hofläden und Hofcafés

Zu einer ganz und gar eigenständigen Qualitätsmarke haben sich Hofläden und Hofcafés gemausert. Zwischen Ostsee und Seenplatte beglücken inzwischen über 250 Betriebe begeisterte Besucher mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten vom eigenen Hof.

Geheimtipp für Genießer »

Kulinarische Highlights im Herbst

Naturkost & Café - Der Dorfladen Gessin

BIO-Landpartie

Am Samstag, den 21. September 2019, öffnen landesweit 62 Bio-Betriebe in Mecklenburg und Vorpommern ihre Höfe zur 12. BIO-Landpartie. In der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr können Sie sich auf den einzelnen Bio-Höfen und -Betrieben ein eigenes Bild vom praktischen Ökolandbau machen. In den hofeigenen Bäckereien, Käsereien, Mostereien, Röstereien, Mühlen, Fleischereien und Brennereien können Sie die schonende, handwerkliche Verarbeitung kennenlernen und in den Hofläden das vielfältige Angebot an ökologischen Erzeugnissen aus Ihrer Region entdecken.

am 21.09.2019 »

Gutshaus Pohnstorf

Wild-Menü mit Chefkoch Robert ...

In diesem Wild-Menü verbinden sich Bodenständigkeit und Raffinesse. Begeben Sie sich auf ein herbstlich-kulinarisches Abenteuer mit dem Chef de Cuisine, schauen Sie ihm in der Gutsküche über die Schulter und genießen Sie die Gerichte im romantischen Ambiente auf Gut Pohnstorf.

am 30.10.2019 »
Prost auf die nächsten 10 Kilometer zu Fuß oder auf dem Fahrrad - die gastronomischen Einrichtungen am Schaalsee stärken die Aktiven mit gesunden Leckereien, © TMV/Foto@Andreas-Duerst.de

Mit Leib und Seele genießen

Schaalsee-Schlemmertour

Natur und regionale Köstlichkeiten können Sie bei unserer Schaalsee-Schlemmertour mit Leib und Seele genießen. Entscheiden Sie selbst ob Sie das Fahrrad oder das Auto nehmen. Mit dem Fahrrad geht es entlang unter uralten Bäumen, direkt am Ufer des Sees, und mal auf kaum befahrenen Wegen durch verträumte Backsteindörfer.

Schlemmertour »
In den Salztürmen von Trinwillershagen gibt es ein Gradierwerk, das Sole verrieselt und so eine besonders gesunde Luft zum Atmen erzeugt, © Salzreich Trinwillershagen

Recknitz-Tourist Marlow

Recknitztal - Typisch Regional

Tauchen Sie ein in die kulinarische Vielfalt des Recknitztals! Verkosten Sie Senf, Salz und Öl regionaler Manufakturen. Erleben Sie Gaumenfreuden mit saisonalen und landfeinen Köstlichkeiten. Und genießen Sie beim Wandern, Radfahren oder bei einer Kanutour die nahezu unberührte Natur des Recknitztales.

ab 350,00 € »
Newsletter abonnieren » like uns auf