Hausbooturlaub in der Mecklenburgischen Seenplatte

Grenzenlose Freiheit auf dem Wasser erleben

In der Stille liegt das Glück. Eine Hausbootfahrt in der Mecklenburgischen Seenplatte ist die schönste kleine Alltagsflucht., © TMV/Gänsicke

Hausbooturlaub in der Mecklenburgischen Seenplatte

Grenzenlose Freiheit auf dem Wasser erleben

Auf vernetzten Wasserstraßen in Deutschlands Seenland entlang naturbelassener Ufer fahren, über die endlosen Weiten der schimmernden Seen schippern oder in einer der ruhigen Buchten ankern und die Ferienwohnung ist stets an Deck: Mit dem Hausboot sind Freizeitkapitäne überall daheim.

Auf vernetzten Wasserstraßen in Deutschlands Seenland entlang naturbelassener Ufer fahren, über die endlosen Weiten der schimmernden Seen schippern oder in einer der ruhigen Buchten ankern und die Ferienwohnung ist stets an Deck: Mit dem Hausboot sind Freizeitkapitäne überall daheim.

Einfach aufsteigen und losfahren auch ohne Führerschein - in Mecklenburg-Vorpommern unbeschwert inmitten traumhafter Idylle dem Sonnenuntergang entgegentreiben. Biber und Eisvögel am Ufer oder in der Luft kreisende See- und Fischadler beobachten und dabei Eins mit der Natur werden. Von entspannten Entdeckungstouren auf der Peene bis hin zu unvergesslichen Abenteuern in der Mecklenburgischen Kleinseenplatte. Ein Sonnenbad an Deck und danach ein abkühlender Sprung ins erfrischende Wasser - tief durchatmen, das Vogelgezwitscher genießen und endlich mal zur Ruhe kommen.

1 Ergebnis

Tage- und wochenlang in Deutschlands Seenland unterwegs – die Große Rundtour ist mit 570 Kilometern eine Strecke voller Kontraste. Auf der Tour durchstreifen Freizeitskipper mit dem Hausboot zwei Bundesländer und drei Hauptstädte. Die Tour ist größtenteils ohne Bootsführerschein und am besten im Uhrzeigersinn befahrbar. , © TMV/Gänsicke

in der Mecklenburgischen Seenplatte

Floß- und Hausboot-Touren

In Deutschlands Seenland genießen Freizeitkapitäne freie Fahrt. Auf vielen Wasserstraßen brauchen sie dafür weder Fahrpraxis noch Führerschein, sondern lediglich einen Charterschein. Eine Auswahl der schönsten Touren finden Sie hier auf einen Blick.

Weiterlesen: "Floß- und Hausboot-Touren "
Tage- und wochenlang in Deutschlands Seenland unterwegs – die Große Rundtour ist mit 570 Kilometern eine Strecke voller Kontraste. Auf der Tour durchstreifen Freizeitskipper mit dem Hausboot zwei Bundesländer und drei Hauptstädte. Die Tour ist größtenteils ohne Bootsführerschein und am besten im Uhrzeigersinn befahrbar. , © TMV/Gänsicke

in der Mecklenburgischen Seenplatte

Floß- und Hausboot-Touren

In Deutschlands Seenland genießen Freizeitkapitäne freie Fahrt. Auf vielen Wasserstraßen brauchen sie dafür weder Fahrpraxis noch Führerschein, sondern lediglich einen Charterschein. Eine Auswahl der schönsten Touren finden Sie hier auf einen Blick.

Weiterlesen: "Floß- und Hausboot-Touren "
1 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Anbieter für Euren Hausbooturlaub

Ausflug auf der Warnow, © Yachtagentur Rostock

Yachtagentur Rostock

Weiterlesen: "Yachtagentur Rostock"
Die schön gelegene Marina Müritz, die das ganze Jahr ein gastfreundlicher Ort ist., © KUHNLE-TOURS

KUHNLE-TOURS Hausboote und Apartments im Hafendorf Müritz

Weiterlesen: "KUHNLE-TOURS Hausboote und Apartments im Hafendorf Müritz"
Luftaufnahme vom BALTIC SEA RESORT, © Baltic Sea Resort

BALTIC SEA RESORT

Weiterlesen: "BALTIC SEA RESORT"
Pènichette 935W in bester Gesellschaft, © Lavaud 2006

Locaboat Holidays

Weiterlesen: "Locaboat Holidays"
traumhafte Sonnenuntergänge - bei einem Hausbooturlaub erwarten Sie die schönsten Naturschauspiele, © Holger Leue

Le Boat - Traumhafte Bootsferien

Weiterlesen: "Le Boat - Traumhafte Bootsferien"
© Katrin Tauscher

Wellenreiter - Die schwimmenden Ferienhäuser

Weiterlesen: "Wellenreiter - Die schwimmenden Ferienhäuser"
Hausboot-Motoryachten, Boot mieten in Mecklenburger Bootsverleih bei Yachtcharter Römer – Boote mieten für 2 bis 12 Personen, © Christin Drühl

Yachtcharter und Hausbootferien Römer

Weiterlesen: "Yachtcharter und Hausbootferien Römer"
Unbeschwerte Zeit für alle, die Sie lieben, © Müritz Yacht Management

Müritz-Yacht-Management e.K.

Weiterlesen: "Müritz-Yacht-Management e.K."
Pool -und Badewelt "Kaskaden", © Precise Resort Marina Wolfsbruch

Precise Resort Marina Wolfsbruch

Weiterlesen: "Precise Resort Marina Wolfsbruch"
Mit dem Hausboot auf der Peene beim Kummerower See, © TMV/Sebastian Hugo Witzel

Silver Line Bootsvermietung

Weiterlesen: "Silver Line Bootsvermietung"
Die ideale Schnuppersaison - Herbsturlaub auf dem Hausboot, © Mortan Strauch

Yachtcharter Schulz

Weiterlesen: "Yachtcharter Schulz"
1 von 0

Die besten Reviere für einen Hausbooturlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Die Mecklenburgische Seenplatte ist das ideale Revier für Hausbootferien. Ob Bungalowboot oder moderne Yacht, verschiedenste Bootstypen stehen bei einer Fülle von Charterunternehmen zur Miete bereit. Zusammen mit dem Fleesensee, Kölpinsee und Plauer See bringt die Müritz, auch bekannt als Kleines Meer, Bootsführern über 180 Quadratkilometer Wasser unter den Kiel. Die einzigartige Große Rundtour reicht sogar von der Metropole Berlin bis in die Landeshauptstadt Schwerin. Über riesige, klare Seen und entlang der Müritz-Elde-Wasserstraße und des Störkanals führt sie durch reizvolle Landschaften und faszinierende Städte. Die meisten Binnengewässer können dabei nach einer kurzen Einweisung führerscheinfrei, mit Charterschein, befahren werden.

Moderne Marinas und Sportboothäfen bieten gut ausgestattete Liegeplätze. Eines der schönsten Dinge, das man in seinen Hausbootferien erleben kann und auf keinen Fall verpassen sollte, ist das Übernachten vor Anker inmitten der Natur.

Raus aufs Wasser, rein ins Vergnügen

Jeder schafft es, Hausboot-Kapitän zu sein. Die Devise lautet: Mit Freunden raus aus der Stadt, rein in die Natur. Weg vom Lärm, hinein in die Stille. Eine kleine Flucht aus dem Alltagstrott. Und sollte einer der Freunde doch mal etwas Abstand brauchen: Es passen auch Stand-up-Paddelboards für Extratouren aufs Hausboot.

Aufs Board, ins Wasser oder aufs Sonnendeck? So viel Wasser, so viele Möglichkeiten. Und eines ist sicher: Der Abend ist der schönste Moment auf dem Hausboot. Wenn die Sonne sich abgeseilt hat, der Wind sich legt, die Luft sich anfühlt wie Samt. Herbst und Winter sind ideal für ruhige Bootsferien. Kommt an  Bord, z. B. mit Kuhnle-Tours. Also, einfach Hausboot mieten, Anker lichten und in der Seenplatte die große Freiheit genießen.

Mecklenburg-Vorpommern bietet die perfekte Idylle für einen Angelurlaub zwischen Ostsee und Seenplatte, © TMV/Läufer

Angeln

Weiterlesen: "Angeln"
Mit dem Kanu der Natur ganz nah sein in der Mecklenburgischen Seenplatte, © TMV/Roth

Kanufahren

Weiterlesen: "Kanufahren"
Unterwegs auf dem Granzower Möschen in der Mecklenburgischen Seenplatte mit dem SUP, © TMV/Gänsicke

SUP

Weiterlesen: "SUP"
Blick nach oben auf die Baumspitzen der Parchimer Douglasien., © TMV/Gohlke

Natur erleben

Weiterlesen: "Natur erleben"