Kanufahren in der Mecklenburgischen Seenplatte

Auf Augenhöhe mit der Natur

Mit dem Kanu der Natur ganz nah sein in der Mecklenburgischen Seenplatte, © TMV/Roth

Kanufahren in der Mecklenburgischen Seenplatte

Auf Augenhöhe mit der Natur

Ruhesuchende Wasserwanderer finden auf Tages- oder Mehrtagestouren beim Kanufahren in der Mecklenburgischen Seenplatte und auf den umliegenden Flüssen und Seen urwüchsige Natur und Entspannung.

Ruhesuchende Wasserwanderer finden auf Tages- oder Mehrtagestouren beim Kanufahren in der Mecklenburgischen Seenplatte und auf den umliegenden Flüssen und Seen urwüchsige Natur und Entspannung.

Zu den schönsten Kanu-Revieren im Binnenland Mecklenburg-Vorpommerns zählen das Sternberger Seenland, die Feldberger Seenlandschaft, die Mecklenburgische Kleinseenplatte sowie die Flüsse Warnow, Mildenitz und Peene. Unzählige Wasserstraßen und funkelnde Seen verzaubern mit Unberührtheit und Stille. Wer die Einsamkeit sucht, findet sie hier. Viele der Fließgewässer haben nur eine milde Strömung und eignen sich somit auch für Anfänger.

Kanuwandern auf der Peene und Biber beim Burgen bauen beobachten oder eine spritzige Fahrt auf der Warnow zwischen Sternberger Burg und Klein Raden erleben, hier kommt jeder auf seine Kosten. Wem das noch nicht genug ist, der plant eine Kanutour auf der Ostsee. Durch die Strömungen und Winde ist dies eine echte Herausforderung aber mit beeindruckenden Ausblicken auf die Küste und den salzigen Duft des Meeres gleichzeitig auch ein Geheimtipp für alle Wassersport-Profis.

Ein Kanutrip zwischen Jabelscher See und Kölpinsee , © TMV/Witzel

Kanutouren


Weiterlesen: "Kanutouren"
Wanderpause auf Steg am Schmalen Luzin in der Feldberger Seenlandschaft, © Andreas-Duerst.de

MV Tourenportal


Weiterlesen: "MV Tourenportal"

Inhalte werden geladen

zurück

Kanu und Boote mieten

© Campingplatz am Wiesengrund

Campingplatz Am Wiesengrund

Weiterlesen: "Campingplatz Am Wiesengrund"
© Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Badestrand Granzow

Weiterlesen: "Badestrand Granzow"
Blick auf den Anlegesteg am Wasserwanderrastplatz Tribsees, © Sabrina Wittkopf-Schade

Wasserwanderrastplatz Tribsees

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Tribsees"
Surfen, © Katamaran- und Surfmühle

Katamaran- und Surfmühle

Weiterlesen: "Katamaran- und Surfmühle"
© TMV/Gänsicke

Hafendorf Müritz

Weiterlesen: "Hafendorf Müritz"

Fischerei & Räucherei Alt Schwerin

Weiterlesen: "Fischerei & Räucherei Alt Schwerin"
Anfängersurfschulung auch und gerade für Kinder, © Surf-Hecht

Surf-Hecht

Weiterlesen: "Surf-Hecht"

Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck"
© TMV, Danny Gohlke

Badeanstalt mit Bootsverleih Neuklostersee

Weiterlesen: "Badeanstalt mit Bootsverleih Neuklostersee"
© TDG Rechlin mbH

Badestrand Campingplatz "Boek" C16

Weiterlesen: "Badestrand Campingplatz "Boek" C16"
© Kormoran Kanutouring

Kormoran Kanutouring

Weiterlesen: "Kormoran Kanutouring"
© TMV/Gohlke

Bootshafen Neustadt-Glewe

Weiterlesen: "Bootshafen Neustadt-Glewe"
Floßbau mit Seeerprobung und baden im Kummerower See, © Kinder- und Jugendhotel Verchen

Kinder- und Jugendhotel Verchen

Weiterlesen: "Kinder- und Jugendhotel Verchen"
Wasserwanderrastplatz Marlow, © M. Steimle

Marlower Kanu- und Bootsverleih

Weiterlesen: "Marlower Kanu- und Bootsverleih"
© TDG Rechlin mbH / Hans Blossey

Floss-Kultur

Weiterlesen: "Floss-Kultur"
© Harald Mertes

Marina Müritz – Wassersport im Hafendorf Müritz

Weiterlesen: "Marina Müritz – Wassersport im Hafendorf Müritz"
© Norman Tramnitz

Red Pearl Eventfloss

Weiterlesen: "Red Pearl Eventfloss"
© TDG Rechlin mbH / Hans Blossey

Yacht- und Seglerhafen Rechlin

Weiterlesen: "Yacht- und Seglerhafen Rechlin"
© funMüritz Wassersportcenter

funMüritz Wassersportcenter

Weiterlesen: "funMüritz Wassersportcenter"
Eine Kanubesatzung legt gerade vom Steg ab., © Frank Burger

Wasserwanderrastplatz und Bootsverleih Tessin

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz und Bootsverleih Tessin"
© kanu basis mirow

SeenLandAgentour - Kanu Basis Mirow

Weiterlesen: "SeenLandAgentour - Kanu Basis Mirow"
© Sven-Erik Muskulus

WANDERER - Kanu, Rad & Reisen

Weiterlesen: "WANDERER - Kanu, Rad & Reisen"
© Christa Labouvie

Camping- und Wohnmobilstellplatz Amazonascamp Loitz

Weiterlesen: "Camping- und Wohnmobilstellplatz Amazonascamp Loitz"
Gäste beim Ausstieg am Großen Labussee, © Labussee Ferien GmbH

Ferienanlage Labussee

Weiterlesen: "Ferienanlage Labussee"
Mit dem Fährmann unterwegs ans andere Ufer, © Jens Böckmann

Luzinfähre & Bootsverleih

Weiterlesen: "Luzinfähre & Bootsverleih"
Im 2er Wanderkajak nahe dem Seerosenparadies, © Paddel-Paul/Tobias Schnuchel

Kanuverleih Paddel-Paul

Weiterlesen: "Kanuverleih Paddel-Paul"
Entspannung pur auf dem führerscheinfreien Floß, © dein-floss.de

Dein-Floss.de

Weiterlesen: "Dein-Floss.de"
Fisch-Kanu-Pass in der Wasserstadt Fürstenberg/Havel, © REGiO Nord mbH

Fisch-Kanu-Pass

Weiterlesen: "Fisch-Kanu-Pass"
Unsere schöne Altstadt Tour, vorbei an Fach- und Backsteinhäusern durch die Schleuse unter der Hubbrücke durch bis zum Plauer See., © Monty Erselius

Kanu-Team Plau am See

Weiterlesen: "Kanu-Team Plau am See"
Die 59 modernen und gemütlichen Zimmer im Landhausstil verteilen sich auf mehrere Gästehäuser, © Seehotel Frankenhorst

Seehotel Frankenhorst

Weiterlesen: "Seehotel Frankenhorst"
Badescheune Seehotel am Neuklostersee, © Nalbach Architekten

Seehotel am Neuklostersee

Weiterlesen: "Seehotel am Neuklostersee"
© TDG Rechlin mbH

MüritzKanu am Bolter Kanal

Weiterlesen: "MüritzKanu am Bolter Kanal"
Mit der Familie unterwegs, © Nordlicht Archiv

Nordlicht Tour & Kanu

Weiterlesen: "Nordlicht Tour & Kanu"
© Outdoor-Team-Schwerin

Outdoor-Team-Schwerin

Weiterlesen: "Outdoor-Team-Schwerin"
Vogelperspektive, © VDV Freizeit und Touristik GmbH/Thorsten Hartung

Van der Valk Naturresort Drewitz

Weiterlesen: "Van der Valk Naturresort Drewitz"
© Foto: Pixabay

Baltic Active

Weiterlesen: "Baltic Active"
Urlaubsgenuss vom Feinsten bieten die komfortablen Hausboote von Abenteuer Flusslandschaft, die mit Solarzellen, Bugstrahlruder und Heizung ausgestattet sind., © Abenteuer Flusslandschaft

Abenteuer Flusslandschaft

Weiterlesen: "Abenteuer Flusslandschaft"
Ansicht des Campingplatzes, direkt gelegen am Goldberger See, © Campingplatz am Goldberger See/ Fam. Dethloff

Campingplatz Goldberg

Weiterlesen: "Campingplatz Goldberg"

Kanu- und Kleinsegelverein Schwerin

Weiterlesen: "Kanu- und Kleinsegelverein Schwerin"
Hinweisschild am Hafen, © Sabrina Wittkopf-Schade

Bootsverleih Ueckermünde

Weiterlesen: "Bootsverleih Ueckermünde"
Wasserwanderrastplatz Marlow - Übernachtung im Zelt - Imbiss, © H. Stypmann

Wasserwanderrastplatz Marlow

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Marlow"
© @Henrik Schmidtbauer, darßtour

darßtour - Seekajaktouren auf Ostsee und Bodden

Weiterlesen: "darßtour - Seekajaktouren auf Ostsee und Bodden"
© TMV/Gohlke

Abenteuer Peenetal - Kanustation & Naturparkinfo Verchen

Weiterlesen: "Abenteuer Peenetal - Kanustation & Naturparkinfo Verchen"
Wo geht's weiter?, © Uwe Fischer

Kanu-Basis Blankenförde

Weiterlesen: "Kanu-Basis Blankenförde"
Im Großcanadier auf dem Schaalseekanal, © Schaalsee-Camp/Schydelko

Schaalsee-Camp - Campingplatz und Kanustation

Weiterlesen: "Schaalsee-Camp - Campingplatz und Kanustation"
© Guido Schmidt

Bootsverleih, -verkauf und -transferservice Guido Schmidt

Weiterlesen: "Bootsverleih, -verkauf und -transferservice Guido Schmidt"
© paddelprofi.com / Kredl

Paddelprofi Kanuschule Ostsee

Weiterlesen: "Paddelprofi Kanuschule Ostsee"
Blick zum Spielplatz, © Tilo Seidel Tolpix

Biber Ferienhof

Weiterlesen: "Biber Ferienhof"
© Flussentdecker

Flussentdecker: Hausboot- und Motoryacht-Vermietung

Weiterlesen: "Flussentdecker: Hausboot- und Motoryacht-Vermietung"
© Surfschule Barth

Surfschule Barth

Weiterlesen: "Surfschule Barth"
© Boot for Fun

Boot for Fun

Weiterlesen: "Boot for Fun"
© Meckl. Kleinseenplatte Touristik GmbH

Strandbad Mirow

Weiterlesen: "Strandbad Mirow"
Wirtshaus zur Eibe, © Ferienkontor

Landgasthaus Wirtshaus zur Eibe

Weiterlesen: "Landgasthaus Wirtshaus zur Eibe"
Kanuverleih, © Thomas Roetting / Sylvia Pollex

Sportbootverleih Müritz

Weiterlesen: "Sportbootverleih Müritz"
© Wassersport Fleesensee

Wassersport Fleesensee

Weiterlesen: "Wassersport Fleesensee"
Biergarten, © Dr. Diana Siebert

Fleether Mühle

Weiterlesen: "Fleether Mühle"
© Kanu-Mühle

Kanu-Mühle

Weiterlesen: "Kanu-Mühle"
Kanustation, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kanuverleih Menzlin

Weiterlesen: "Kanuverleih Menzlin"
Auf in den Stadthafen, © Ronald Kley

Stadtpaddeln Rostock

Weiterlesen: "Stadtpaddeln Rostock"
Gut Vorbeck, © Gut Vorbeck / Stefan von Stengel

Gut Vorbeck

Weiterlesen: "Gut Vorbeck"
Es sind nur wenige Schritte von der Ackerbürgerei zum Hafen Lassans, © Michael Kirsten

Ackerbürgerei Lassan

Weiterlesen: "Ackerbürgerei Lassan"
© Dschungelschute

Dschungelschute

Weiterlesen: "Dschungelschute"
© Jan Jochmann

Café & Pension "Am Brunnen"

Weiterlesen: "Café & Pension "Am Brunnen""
Von Dömitz aus können erfahrene Wasserwanderer die ehemalige innerdeutsche Grenze erkunden., © Gabriele Skorupski

Dömitzer Kanu Verein - Paddelbootverleih

Weiterlesen: "Dömitzer Kanu Verein - Paddelbootverleih"
Anmeldung Kanuhof, © Roger Riechel

Kanuhof Wustrow - Kanuverleih & Zeltplatz

Weiterlesen: "Kanuhof Wustrow - Kanuverleih & Zeltplatz"
Krakower Floßfahrten, © Frank Tetmeyer

Krakower Floßtour

Weiterlesen: "Krakower Floßtour"
© Cenci Goepel and Jens Warnecke

Biber “Jesse” Tours - Jugendhotel

Weiterlesen: "Biber “Jesse” Tours - Jugendhotel"
© Rene Legrand

Campingplatz "Bolter Ufer" C15

Weiterlesen: "Campingplatz "Bolter Ufer" C15"
Das TreibGut Floß, © TreibGut GbR

Floßverleih TreibGut

Weiterlesen: "Floßverleih TreibGut"
© Sommerhof Granzow/Britta Meyer-Itner

Kanustation Granzow

Weiterlesen: "Kanustation Granzow"
© Bootsverleih Enrico

Bootsverleih "Enrico"

Weiterlesen: "Bootsverleih "Enrico""
© 3W Wassersport

3W Wassersport

Weiterlesen: "3W Wassersport"
Bootshafen Eggesin, © B.Ertelt

Hafen Eggesin - Wasserwanderrastplatz und Camping

Weiterlesen: "Hafen Eggesin - Wasserwanderrastplatz und Camping"
© Roman Vitt

Wassersportverein Neustrelitz

Weiterlesen: "Wassersportverein Neustrelitz"
Blick auf das Gutshaus Barkow, © Tourist Info Plau am See GmbH

Gutshaus Barkow

Weiterlesen: "Gutshaus Barkow"
Herzlich Willkommen in unserem Forsthof direkt am See, © Forsthof Schwarz/Fechner

Forsthof Schwarz

Weiterlesen: "Forsthof Schwarz"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Hafen und Wasserwanderrastplatz am Fischerdamm

Weiterlesen: "Hafen und Wasserwanderrastplatz am Fischerdamm"

Boots-und Kanuverleih Gaarzer Mühle

Weiterlesen: "Boots-und Kanuverleih Gaarzer Mühle"
Jugendgästehaus "Graureiher", © Jugendgästehaus "Graureiher"

Jugendgästehaus "Graureiher"

Weiterlesen: "Jugendgästehaus "Graureiher""
© Camping Müritzarm

Gaststätte "Camping am Müritzarm"

Weiterlesen: "Gaststätte "Camping am Müritzarm""
Ryckmündung zum Greifswalder Bodden und Strandbad Eldena, © Segelschule Greifswald Dieter Knopp

Segelschule Greifswald

Weiterlesen: "Segelschule Greifswald"

Bootsverleih im Polly Ferienhof Strasen

Weiterlesen: "Bootsverleih im Polly Ferienhof Strasen"
© Eckhard Witte

Camping und Bootshafen Eldena

Weiterlesen: "Camping und Bootshafen Eldena"
© Nationalparkamt Müritz

Kanustation Mirow

Weiterlesen: "Kanustation Mirow"
© Marina Nord

Marina Nord / Aparthotel am Heidensee

Weiterlesen: "Marina Nord / Aparthotel am Heidensee"
Das Kanuzentrum im Camping- und Ferienpark Havelberge bietet verschiedene Kanus, Kajaks, Flöße, Motorboote, Fahrräder und Pedelecs sowie ein Drachenboot zum Verleih an., © Haveltourist GmbH & Co. KG

Haveltourist - Kanuzentrum Havelberge

Weiterlesen: "Haveltourist - Kanuzentrum Havelberge"
Eine Segel-Klassenfahrt begeistert Jung und Alt, © SeenLandAgentour

SeenLandAgentour - Basis Salem

Weiterlesen: "SeenLandAgentour - Basis Salem"
© Frank Berg

Boots-Berg - Service rund um's Boot und Fahrradverleih

Weiterlesen: "Boots-Berg - Service rund um's Boot und Fahrradverleih"
Paddeln auf der Mildenitz, © Kanucamp Borkow

Kanucamp Borkow

Weiterlesen: "Kanucamp Borkow"
1- 0 von 0

Paddeln für Abenteurer

Kombiniert Euer Paddelerlebnis mit anderen sportlichen Herausforderungen wie Rad, Draisine, Hiking, Trekking oder Hydrobikes und erlebt so die Natur auf vielfältige Weise. Das geht natürlich noch einen Zacken schärfer: Erfahrene Paddler gehen vom Binnengewässer auf die hohe See. Ocean kajaking auf Bodden und Ostsee erfordert allerdings schon ein wenig fundiertere Kenntnisse über Wind- und Strömungsverhältnisse. Wir haben aber auch was ganz Spezielles: Nachtpaddeln, Winterpadddeln, Drachenboot, Schute, Kutter oder Stadtpaddeln durch Rostock City.

An den Kanueinlassstellen könnt ihr mit eigenem Equipment auf Wasser oder den Service der Kanuvermieter nutzen: Verleihe mit moderner Ausrüstung, Shuttleservice und Rücktransport. Und falls Ihr eurem Orientierungssinn nicht traut gibt es natürlich auch geführte Touren. Ob Anfänger oder Profi, Freizeitpaddler oder Actionsüchtiger, in jedem Falle gilt: raus aufs Wasser!

Rastplätze für Eure Kanutour

Direkt am Wasser übernachten

zur Karte
© Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH

Badestrand Granzow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17252 Granzow

Im Ferienpark Granzow befindet sich der Badestrand mit sehr familienfreundlicher Infrastruktur drumherum.

Weiterlesen: "Badestrand Granzow"
Blick auf den Anlegesteg am Wasserwanderrastplatz Tribsees, © Sabrina Wittkopf-Schade

Wasserwanderrastplatz Tribsees

  • Nordquebbe, 18465 Tribsees

Der Wasserwanderrastplatz wurde 1996 unterhalb der historischen Altstadt von Tribsees gebaut. Vor Ort können Kanus und andere Boote ausgeliehen und ein Imbiss eingenommen werden.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Tribsees"
© Ferienresort Seepferdchen

Ostseeferienpark Seepferdchen

  • Kliffstraße, 18211 Ostseebad Nienhagen

Großzügige Anlage mit Doppel- und Reihenhäusern direkt an der Ostseeküste. Ideal für Familien mit Kindern.

Weiterlesen: "Ostseeferienpark Seepferdchen"
© TMV/Gohlke

Wasserwanderrastplatz Gützkow

  • Pommersche Straße, 17506 Gützkow

Wasserwanderrastplatz in der Swinow mit komfortablen sanitären Anlagen im Kanuverein Gützkow

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Gützkow"
© Touristinformation Sternberg

Kanu Camp Hennig

  • An der Mildenitz, 19406 Sternberger Burg

KanuCamp Sternberger Burg

Weiterlesen: "Kanu Camp Hennig"

Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck

  • Am Mühlenberg, 19386 Broock

Toller Wasserwanderrastplatz mit Platz für Boote, Zelte und Wohnmobile direkt im Wald gelegen. SUP-, Kanu- und Radverleih sowie kleine Gastronomie.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck"
© TDG Rechlin mbH

Hafengaststätte "Möwennest"

  • Fritz-Reuter-Straße, 17248 Rechlin

Das Restaurant Möwennest liegt im Süden der Mecklenburgischen Seenplatte im Urlaubsort Rechlin direkt am Ufer der kleinen Müritz.

Weiterlesen: "Hafengaststätte "Möwennest""
© TDG Rechlin mbH

Badestrand Campingplatz "Boek" C16

  • Gertrud-von-le-Fort-Allee, 17248 Boek

Unser Natur-Campingplatz „Boek“ C 16 mit einer Surf- und Kanubasis und einer Kite-Surf-Strecke, liegt direkt am Südostufer der Müritz, dem mit 117 km² größten deutschen Binnensee.

Weiterlesen: "Badestrand Campingplatz "Boek" C16"
© TMV/Gohlke

Bootshafen Neustadt-Glewe

  • Am Schlossgarten, 19306 Neustadt-Glewe

Wasserwanderrastplatz mit Bootsverleih

Weiterlesen: "Bootshafen Neustadt-Glewe"
Direkt neben der Schleuse befindet sich das Wasserwanderzentrum., © Gabriele Skorupski

WasserWanderZentrum Dömitz

  • An der Schleuse, 19303 Dömitz

Das Wasserwanderzentrum Dömitz, am südlichen Ende der Müritz-Elde-Wasserstraße gelegen, ist nicht nur Anfangs- oder Endpunkt für Bootstouren auf dem Eldekanal, sondern auch für Touren auf der Elbe, der Löcknitz und der Rögnitz.

Weiterlesen: "WasserWanderZentrum Dömitz"
Wasserwanderrastplatz Marlow, © M. Steimle

Marlower Kanu- und Bootsverleih

  • Försterei, 18334 Semlow

Im Recknitztal die Natur aktiv erleben: Kanu- und Kajakverleih, Ruder- und Angelboote, geführte Floßtouren, Fahrradverleih, kombinierte Rad- und Kanutouren, Verkauf des Touristenfischereischeins, Angelkarten, Übernachtungen im eigenen Zelt, Wohnwagen/Caravan, Vermittlung von Ferienhäusern, Imbiss.

Weiterlesen: "Marlower Kanu- und Bootsverleih"
Eine Kanubesatzung legt gerade vom Steg ab., © Frank Burger

Wasserwanderrastplatz und Bootsverleih Tessin

  • Gnoiener Straße, 18195 Tessin

Der Wasserwanderrastplatz mit Bootsverleih befindet sich in Tessin, direkt an der Recknitz.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz und Bootsverleih Tessin"
Gäste beim Ausstieg am Großen Labussee, © Labussee Ferien GmbH

Ferienanlage Labussee

  • Klein Quassow, 17255 Wesenberg

Paddeln unter den Schwingen der Fisch- und Seeadler , die Havel im Ursprung erleben, Ausgangspunkt: Klein Quassow.

Weiterlesen: "Ferienanlage Labussee"
Anlegestelle an der Wiese, © TMV/Gohlke

Wasserwanderrastplatz Menzlin

  • 17390 Menzlin

Wasserwanderrastplatz an der Peene, Kanuverleih und Floßfahrten Menzlin ist benachbart.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Menzlin"

Campingplatz am Krakower See

  • Heute geöffnet
  • Windfang, 18292 Krakow am See

Im Luftkurort Krakow am See bietet der 4 Sterne Campingplatz am Krakower See alles, was einen guten Urlaub ausmacht.

Weiterlesen: "Campingplatz am Krakower See"
Gästehaus Mühlenstein, © JAM GmbH

JAM GmbH - Wasserwanderrastplatz, Gästehaus und Ferienwohnungen

  • Recknitzallee, 18334 Bad Sülze

An den Ufern der Recknitz halten wir für Sie in Bad Sülze ein attraktives Tourismusangebot bereit. Nach einem guten und reichhaltigen Frühstück starten Sie direkt von hier aus und erkunden, gut versorgt mit einem der bei uns erhältlichen Verpflegungspakete, die unverbrauchte Natur des Recknitztals zu Fuß, mit dem Kanu oder mit dem Fahrrad!

Weiterlesen: "JAM GmbH - Wasserwanderrastplatz, Gästehaus und Ferienwohnungen"
Hausboote im Naturhafen Krummin, © Naturhafen-Krummin GmbH

Naturhafen Krummin

  • Dorfstraße, 17440 Krummin

Maritime Leidenschaft und persönliches Engagement: Als Mitgliedshafen des der Marina Network Association stehen wir für hohe Qualität, modernste Ausstattung und beispielhaften Komfort. Mit 160 Liegeplätzen, sechs Hausbooten und einer ganz persönlichen Note präsentiert sich der Usedomer Hafen umgeben von einer unberührten Natur.

Weiterlesen: "Naturhafen Krummin"
© Hotel Dömitzer Hafen

Hotel Dömitzer Hafen

  • Hafenplatz, 19303 Dömitz

Genießen Sie als Gast des Hotel Dömitzer Hafen einen einzigartigen Ausblick über die Elbtalaue in bis zu 40 m Höhe. Die Anlage, früher ein Kornspeicher, liegt nahe dem Ortskern der Festungsstadt Dömitz. Neben den im Jahr 2007 neu geschaffenen, komfortablen Hotelzimmern, bietet das Haus auch ein Fischrestaurant mit regionalen Produkten, eine Hafenbar, eine Strandbar, einen Tagungsraum und eine Veranstaltungshalle.

Weiterlesen: "Hotel Dömitzer Hafen"
© FleeMa GmbH

SeeWirtschaft - Die Top Location am Fleesensee

  • Strandweg, 17213 Göhren-Lebbin

Restaurant - Bar - Event, Veranstaltungen, Bootsvermietung, Liegeplätze und ein echter Geheimtipp rund um das Thema Angeln

Weiterlesen: "SeeWirtschaft - Die Top Location am Fleesensee"
Ein Schwimmanleger erleichtert das Ein- und Aussetzen, © Martin Hagemann

Wasserwanderrastplatz Bassendorf

  • 18513 Bassendorf

Der Wasserwanderrastplatz Bassendorf liegt an der Trebel zwischen Tribsees und Nehringen.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Bassendorf"
Urlaubsgenuss vom Feinsten bieten die komfortablen Hausboote von Abenteuer Flusslandschaft, die mit Solarzellen, Bugstrahlruder und Heizung ausgestattet sind., © Abenteuer Flusslandschaft

Abenteuer Flusslandschaft

  • Werftstraße, 17389 Anklam

Sie suchen einmalige Naturerlebnisse im Peenetal? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mit mehr als 20-jähriger Erfahrung bieten wir Tagesausflüge, Hausboote, Kanus und Motorboote auf der Peene.

Weiterlesen: "Abenteuer Flusslandschaft"
© TMV/Gohlke

Wasserwanderrastplatz Anklam

  • Entensteig, 17389 Anklam

Der moderne Wasserwanderrastplatz befindet sich in der Hansestadt Anklam direkt an der Peene.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Anklam"
Wasserwanderrastplatz Marlow - Übernachtung im Zelt - Imbiss, © H. Stypmann

Wasserwanderrastplatz Marlow

  • Försterei, 18334 Semlow

Der Wasserwanderrastplatz Marlow liegt ca. 1 km außerhalb der Stadt Marlow direkt an der Recknitzbrücke der L18 zwischen Marlow und Semlow. Er bietet Rast- und Zeltmöglichkeiten, ein behindertengerechtes WC und auch der Einstieg zu den Booten ist über eine rollstuhlfahrertaugliche Rampe möglich.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Marlow"
Wunderschöne Lage des Hotels direkt am See, © Bernd Lasdin

Seehotel Heidehof***

  • Seestraße, 17094 Klein Nemerow

Herzlichen Willkommen in unserem wunderschönen Natur-Refugium!

Weiterlesen: "Seehotel Heidehof***"
Schnell mal ans andere Peeneufer mit der Personen und Radfähre, © Holger Martens

Rad- und Personenfähre in Stolpe an der Peene

  • Peenstraße, 19391 Stolpe

In Stolpe an der Peene gibt es als einzige Verbindung zwischen der Hansestadt Anklam und Jarmen eine kleine Rad- und Personenfähre von Stolpe zur gegenüberliegenden Seite, zum Anleger Stolpmühl.

Weiterlesen: "Rad- und Personenfähre in Stolpe an der Peene"
Im Großcanadier auf dem Schaalseekanal, © Schaalsee-Camp/Schydelko

Schaalsee-Camp - Campingplatz und Kanustation

  • Sterleyer Heide, 23883 Sterley

Das Schaalsee-Camp liegt zwischen dem Schaalsee und dem Salemer See. Lagerfeuerstellen, Planwagen und Tipis zum Übernachten machen den Reiz dieses Platzes aus (keine Dauercamper). Gäste in Wohnwagen, Wohnmobilen oder Zelten sind natürlich herzlich willkommen. Vom Kanu oder Fahrrad kann man die leicht hügelige Landschaft erkunden.

Weiterlesen: "Schaalsee-Camp - Campingplatz und Kanustation"
Wasserwanderrastplatz - Alte Badeanstalt Bützow, © TMV/Gohlke

Wasserwanderrastplatz Bützow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • An der Bleiche, 18246 Bützow

Der Wasserwanderrastplatz Bützow liegt idyllisch am See.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Bützow"
Anlegeplatz, © TMV/Gohlke

Wasserwanderrastplatz Stolpe an der Peene

  • Peeneblick, 17391 Stolpe an der Peene

Direkt am "Amazonas des Nordens" im Naturpark Flusslandschaft Peenetal befindet sich der Wasserwanderrastplatz Stolpe. Es erwarten Sie wunderschöne Ausflüge per Kanu auf dem Fluss oder es ist eine Überfahrt per Fahrradfähre an die andere Seite des Flusses Richtung Quilow möglich, der historischem Dorfkern, die historische Gaststätte "Stolper Fährkrug", die Stolper Klosterruine sowie die Wartislaw-Gedächtniskirche.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Stolpe an der Peene"
© Familie Piehl

Kanu-Feriencamp Weitendorf

  • Hofplatz, 19412 Weitendorf

Unser Wasserwanderrastplatz ist Ausgangspunkt für Tages- und Mehrtages-Touren.

Weiterlesen: "Kanu-Feriencamp Weitendorf"
© Lübzer Bootspension

Hafen am Speicher in Lübz

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Am Hafen, 19386 Lübz

Hier finden Sie Bootsliegeplätze, Wohnmobil- und Wohnwagenstellplatz, einen Bootsservice und Winterlager.

Weiterlesen: "Hafen am Speicher in Lübz"
© TMV/Gohlke

Wasserwanderrastplatz Pasewalk

  • Klosterstraße direkt an der Uecker, 17309 Pasewalk

Der Wasserwanderrastplatz Pasewalkist ein iIdyllisch gelegener Rastplatz mit Dusche, WC, Fahrradverleih und -reparatur. Er liegt direkt am Berlin-Usedom-Fernradweg und bietet ein idyllisches Plätzchen zur Übernachtung im eigenem Zelt.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Pasewalk"
Einfahrt zum Anleger aus Sicht der Recknitz, © Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e.V.

Wasserwanderrastplatz Pantlitz

  • 18442 Pantlitz

Idyllisch gelegener Wasserwanderrastplatz mit einem Bootssteg und Sitzgelegenheiten mit Blick zur Radfahrerkirche. Hier spüren Sie das naturnahe Leben an der Recknitz. Die Ausstattung ist ohne WC und Sanitäreinrichtungen. Position 54°13'17.0"N 12°32'41.8"E

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Pantlitz"
Hafen Ostseebad Prerow, © TMV/Gohlke

Hafen und Wasserwanderrastplatz Prerow

  • Krabbenort, 18375 Prerow

Der sehr gut ausgebaute kommunale Hafen befindet sich boddenseitig am Ende des Prerower Stromes.

Weiterlesen: "Hafen und Wasserwanderrastplatz Prerow"
Blick in das Recknitztal, © Lutz Werner

Wasserwanderrastplatz Daskow

  • Hauptstraße, 18320 Daskow

Der Wasserwanderrastplatz Daskow liegt am Ostufer der Unteren Recknitz, unterhalb des Gutsgebäudes.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Daskow"
Ansicht des Naturdorfes Eickhof, inmitten des Sternberger Seenland, © Naturdorf Eickhof/ Abeln

Naturdorf Eickhof

  • Dorfstraße, 18249 Eickhof

Das Naturdorf Eickhof ist ein idyllisches Fleckchen Land im Herzen Mecklenburgs direkt am Flusslauf der Warnow gelegen. Auf knapp 6 ha Naturdorf gibt es eine Menge Platz und im Außengelände mit Volleyballfeld, Spielplatz, Lagerfeuerplätzen und Holzbackofen auch einiges zu entdecken. Sogar eine Wanderreitstation für Reiter mit eigenem Pferd finden Sie hier.

Weiterlesen: "Naturdorf Eickhof"
© Hiddenseer Hafen- und Kurbetrieb

Hafen Neuendorf

  • 18565 Neuendorf/Hiddensee

Fischereihafen, Liegeplatz für den Fährverkehr, Liegeplatz für Wassertaxi und Wasserwanderrastplatz

Weiterlesen: "Hafen Neuendorf"
Die Holzzugbrücke über die Trebel ist nur wenige hundert Meter vom WWR entfernt, © Martin Hagemann

Wasserwanderrastplatz Nehringen

  • Nehringen, 18513 Grammendorf

Der Wasserwanderrastplatz Nehringen liegt ein paar hundert Meter flussabwärts der Holzzugbrücke über die Trebel am östlichen Ufer.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Nehringen"
© Tourismusverband Vorpommern e.V.

Wasserwanderrastplatz Torgelow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Schleusenstraße, 17358 Torgelow

Der Wasserwanderrastplatz befindet sich im Stadtzentrum von Torgelow auf einer Ueckerinsel, direkt in der Nähe des Radfernweg Berlin-Usedom.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Torgelow"
Hafen von Lohme, © Tourismuszentrale Rügen

Hafen & Wasserwanderrastplatz Lohme

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Am Hafen - Servicegebäude, 18581 Lohme

Der Yachthafen in Lohme auf Rügen ist ein idyllischer, kleiner Hafen mit Blick auf das Kap Arkona.

Weiterlesen: "Hafen & Wasserwanderrastplatz Lohme"
© Barther Yacht-Service GmbH

Barther Yacht-Service

  • Hafenstraße, 183 Barth

Komplett-Service rund um Sportboote und Yachten. In Deutschlands schönstem Segel- und Wassersportrevier gelegen, bietet die Barther Yachtservice GmbH optimale Bedingungen für einen Urlaub und Hobby: Dem Wassersport.

Weiterlesen: "Barther Yacht-Service"
Bootshafen Eggesin, © B.Ertelt

Hafen Eggesin - Wasserwanderrastplatz und Camping

  • Pasewalker Straße, 17367 Eggesin

Der Hafen von Eggesin liegt mitten im Naturpark „Am Stettiner Haff“. Unweit des Hafens fließt hier die Randow in die Uecker und verzaubert durch besondere Artenvielfalt das Landschaftsbild. Auf dem Wasserwanderrastplatz gibt es 60 Anlegeplätze, einen Spielplatz, Aufstellmöglichkeiten für Zelte und ein Sozialgebäude mit Duschen/ WC. Außerdem werden Kanuvermietung und geführte Touren von der Uckermark bis zum Stettiner Haff angeboten.

Weiterlesen: "Hafen Eggesin - Wasserwanderrastplatz und Camping"
© Roman Vitt

Wassersportverein Neustrelitz

  • Zierker Nebenstraße, 17235 Neustrelitz

Wassersportverein Neustrelitz e. V. - zahlreiche Angebote für Wasserwanderer und Camper

Weiterlesen: "Wassersportverein Neustrelitz"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Hafen und Wasserwanderrastplatz am Fischerdamm

  • Fischerdamm, 19370 Parchim

Der Wasserwanderrastplatz mit Caravanstellplatz am Fischerdamm liegt zentrumsnah in Parchim. Die liebevoll sanierte Altstadt von Parchim mit Geschäften, sehenswerten Baudenkmalen, Kirchen, Cafés und Restaurants ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Parchimer Kulturmühle mit Theater, Museum, Stadtinformation und Café liegt direkt am Hafen. Der Wasserwanderrastplatz ist mit der "Gelben Welle" ausgezeichnet

Weiterlesen: "Hafen und Wasserwanderrastplatz am Fischerdamm"
Jugendgästehaus "Graureiher", © Jugendgästehaus "Graureiher"

Jugendgästehaus "Graureiher"

  • Nehringen, 18513 Grammendorf OT Nehringen

Willkommen in Nehringen im wunderschönen Trebeltal! Die Trebel ist der 75 km lange Grenzfluss zwischen Mecklenburg und Pommern.

Weiterlesen: "Jugendgästehaus "Graureiher""
Ein- und Ausstieg für die Boote, © Lutz Werner

Wasserwanderrastplatz Damgarten

  • Schillstraße, 18311 Ribnitz-Damgarten

mit Kanu-, Kajak- und Tretbootverleih

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Damgarten"
Boote am Anlegeplatz, © TMV/Gohlke

Wasserwanderrastplatz und Hafen Kamp

  • Kamp, 17398 Bugewitz OT Kamp

Der Kamper Hafen liegt am Strom und bietet Wasserwanderern und Radsportlern einen angenehmen Halt zwischen Peenestrom und Stettiner Haff. Mitten im Naturpark Peenetal findet der Gast die unberührte Natur, Ruhe, Imbiss und freundliche Menschen.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz und Hafen Kamp"
Ein gepflegter Rastplatz lädt Wasserwanderer zum Verweilen ein., © Gabriele Skorupski

Wasserwanderrastplatz Fresenbrügge

  • Eldeufer, 19300 Fresenbrügge

Die Müritz-Elde-Wasserstraße ist ein beliebter Anlaufpunkt für Freizeitkapitäne jeglicher Art. Wer bei seiner Paddel- oder Bootstour eine kleine Pause einlegen will, findet am Wasserwanderrastplatz Eldekrug bei Fresenbrügge einen idealen Ort für eine erholsame Auszeit.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Fresenbrügge"
© Eckhard Witte

Camping und Bootshafen Eldena

  • Am Bootshafen, 19288 Eldena

"Insel" der Entspannung und Ruhe. Rundbohlencafé mit herrlichem Blick über den Bootshafen. Angelmöglichkeit direkt am Stellplatz oder in der Nähe. Großflächige Liegewiese zum Erholen und Sonnenbaden. Eine gepflegte Grünanlage lädt zum Schauen und Verweilen ein.

Weiterlesen: "Camping und Bootshafen Eldena"
Paddeln auf der Mildenitz, © Kanucamp Borkow

Kanucamp Borkow

  • Seestraße, 19406 Borkow

Das Kanucamp Borkow eignet sich als Startpunkt für traumhafte Paddeltouren. Gemietet werden können 2er, 3er und Familienkanus in verschiedenen Größen. Für Gruppen empfiehlt sich die Dschungelschute bis 70 Personen, beosnders geeignet für Teamevents.

Weiterlesen: "Kanucamp Borkow"
zur Liste

Inhalte werden geladen

Kanu, Kajak oder Kanadier – womit fahre ich hier eigentlich? 

Wenn von Kanu-Urlaub die Rede ist, dann ist damit eigentlich die Tour mit einem Kajak oder Kanadier gemeint. Ganz recht, es gibt zwei Kanu-Arten, und beide verfügen über ganz unterschiedliche Eigenschaften. Wer sich also bei einem Kanuverleih in Mecklenburg-Vorpommern ein Kanu ausleihen will, muss sich zwischen einem der beiden entscheiden. 

Das Kajak 

Flink, schmal und wendig – das Kajak ist das richtige Boot für rasante Wildwasserfahrten. Ursprünglich aus der Arktis stammend, hat sich das Kajak zu einem beliebten Paddelboot für eine sportliche Auszeit auf dem Wasser weiterentwickelt. Ob auf dem See, auf Flüssen oder entlang von Küsten: Dank seiner Beweglichkeit ist man mit dem Kajak mit etwas Übung auf ruhigen und wilderen Gewässern gut unterwegs. Der Antrieb erfolgt über ein Doppelpaddel, das abwechselnd links und rechts vom Boot ins Wasser getaucht wird. Mittels Gepäckriemen an Bug oder Heck des meist geschlossenen Verdecks lässt sich etwas Gepäck mitnehmen. Wer für mehrere Tage kajakwandern gehen will, sollte auf ein Wanderkajak zurückgreifen, welches über ausreichend Stauraum für Verpflegung und Gepäck verfügt.  

Während das klassische Kajak lediglich Platz für eine Person bietet, begeben sich mit einem Tandem- oder Dreier-Kajak bis zu drei Personen auf eine Kanutour durch Mecklenburg-Vorpommern. Freunde, Pärchen oder Kleinfamilien können gemeinsam ein Kajak mieten und sich auf ein spannendes Abenteuer entlang von Mecklenburg-Vorpommerns wasserreicher Seen- und Flusslandschaft gefasst machen.  

Der Kanadier 

Meist ist mit dem Begriff „Kanu“ jedoch der Kanadier gemeint. Er ist breiter als ein Kajak, hat ein offenes Verdeck und wird mit einem Stechpaddel angetrieben. Der Antrieb ist daher schwieriger und langsamer als beim Kajak und fordert die Kraft von zwei oder mehr Personen. Die Kanuten nehmen dabei auf Brettern sitzend oder kniend Platz, das Blatt des Stechpaddels wird ganz ins Wasser getaucht. Fährt man zu zweit, paddelt ein Kanufahrer rechts, der andere links. Bei drei Fahrern unterstützt der dritte vom hinteren Sitzplatz aus die schwächere Seite und ist für das Steuern verantwortlich. 

Dank seines offenen Verdecks bietet der Kanadier viel Stauraum für Gepäck. Daher eignet sich der Kanadier besonders für eine ausgiebige Kanutour zum Beispiel durch die Mecklenburgische Seenplatte. Warum nicht mit dem Kanadier Mecklenburg-Vorpommern vom Fluss aus erkunden und die Mehrtagestour mit einem Campingurlaub verbinden? Genügend Platz für die Campingausrüstung gibt es auf dem Kanadier schließlich allemal. Dank seiner Kippfestigkeit ist der Kanadier außerdem auch als Gefährt bei Kanutouren für Familien geeignet – mit Schwimmwesten und ausreichend Proviant ausgerüstet wird das Kanadierfahren zum spaßigen Urlaubserlebnis für Groß und Klein.  

Weitere Themen

Nur ein Stein? Mecklenburg-Vorpommerns Natur wurde vor Millionen Jahren von der Eiszeit geprägt. Und noch heute können kleine und große Entdecker mit etwas Glück die Spuren der Vergangenheit entdecken. Über 30 Erlebniszentren im ganzen Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern eröffnen faszinierende Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt.  So wird ein Ausflug in die Natur zu einem ganz besonderen Erlebnis. , © TMV/Molle&Korn

Natur entdecken und verstehen


Weiterlesen: "Natur entdecken und verstehen"
Mecklenburg-Vorpommern bietet die perfekte Idylle für einen Angelurlaub zwischen Ostsee und Seenplatte, © TMV/Läufer

Angeln


Weiterlesen: "Angeln"
In der Stille liegt das Glück. Eine Hausbootfahrt in der Mecklenburgischen Seenplatte ist die schönste kleine Alltagsflucht., © TMV/Gänsicke

Floß- und Hausbooturlaub


Weiterlesen: "Floß- und Hausbooturlaub"

Inhalte werden geladen

zurück