Ausflugsziele für den Familienurlaub

Abenteuer mit Spaßfaktor

Auf die Plätze, fertig, ... spielen!, © TMV/Roth

Ausflugsziele für den Familienurlaub

Abenteuer mit Spaßfaktor

Planschen, Klettern, Toben, Staunen - Mecklenburg-Vorpommern bietet ganzjährig spannende Ausflugsziele.

Planschen, Klettern, Toben, Staunen - Mecklenburg-Vorpommern bietet ganzjährig spannende Ausflugsziele.

Ob grenzenloser Badespaß in Freizeit- und Erlebnisbädern, schwindelerregende Abenteuer in Kletterparks, aufregende Streifzüge durch die Welt der Tiere, Expeditionen in faszinierende Unterwasserwelten oder Experimente zum Mitmachen und Staunen – im Familienurlaubsland kommt keine Langeweile auf, denn hier finden Familien garantiert das passende Angebot für drinnen und draußen.

Familienfreundlichkeit wird groß geschrieben - viele Freizeit- und Erlebniseinrichtungen zwischen Ostseeküste und Seenplatte haben sich komplett auf die Wünsche und Bedürfnisse von Kindern und Eltern eingestellt und freuen sich auf Ihren Besuch!

Binzer Bucht: Stranddetektive

Abenteuer am Strand

Ostseebad Binz – Warum das Meer mehr ist

Die Wellen kräuseln sich heute morgen in Binz auf Rügen. Noch sind nicht viele Familien am Strand. Aber Anna-Lena Sibbe und Tony Wenzel, zwei junge Mitarbeiter des Ozeaneum Stralsund, haben schon ein paar Urlaubskinder gefunden, die Stranddetektive werden möchten. Als erstes dürfen die Mädchen und Jungen Schätze sammeln. 

Ein spannender Lebensraum

Die Aktion “Werde Stranddetektiv!” ist ein umweltpädagogisches Angebot des Ozeaneum Stralsund, das in den Sommermonaten auch auf der Insel Rügen Station macht. Anna-Lena, Tony und ihre Kollegen ziehen dann von Strand zu Strand, so auch entlang der Binzer Bucht. Ihre Mission: Sie möchten zeigen, dass ein Strand nicht nur eine Badestelle ist, sondern auch ein schützenswerter Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. 

Der Bärenwald Müritz ist ein Bärenschutzzentrum bei Stuer in der Mecklenburgischen Seenplatte., © TMV/Müller

Tierparks


Weiterlesen: "Tierparks"
Müritzeum: Reise in die verborgene Welt der Meeresbewohner, © TMV/outdoor-visions.com

Kindermuseen


Weiterlesen: "Kindermuseen"
Mit der Wasserrutsche, unzähligen Quietsche-Enten, Gießkannen, Eimern und Co. ist im Kleinkindbecken immer genügend geboten., © TMV/Krauss

Freizeit- und Erlebnisbäder


Weiterlesen: "Freizeit- und Erlebnisbäder"
Der Kletterwald im Ostseebad Binz lockt Wagemutige in schwindelnde Höhe., © TMV/Tiemann

Erlebnisparks


Weiterlesen: "Erlebnisparks"
Ausblick vom 30,6 Meter hohem Leuchtturm in Warnemünde., © TMV/Süß

Familien-Events


Weiterlesen: "Familien-Events"
Mit den Großeltern im Strandkorb kuscheln, eine Sandburg bauen oder für Urlaubsfotos pausieren - ein Tag am Strand mit den Großeltern., © TMV/Tiemann

Urlaub mit den Großeltern


Weiterlesen: "Urlaub mit den Großeltern"

Inhalte werden geladen

zurück

Von Donnerkeilen und Bernsteinen

Bei den Kindern kommt die Suche nach Muscheln und Donnerkeilen gut an. Sie sammeln alles, was sie am Saum zwischen Wasser und Strand Interessantes finden können. Nach einer Viertelstunde treffen sich alle wieder und zeigen sich gegenseitig ihre Schätze. Anna-Lena erzählt, dass Donnerkeile versteinerte Tintenfischschwänze sind. Auch um das “Gold des Meeres” geht es. Die Jungen und Mädchen schweigen beeindruckt, als sie hören, dass Bernstein Millionen Jahre altes Baumharz ist. Sie haben heute viel gelernt: dass man in Binz nicht nur baden kann. Dass das Meer vielmehr ein faszinierender Lebensraum ist, von dem man am Strand nur den kleinsten Teil sehen kann. 

Mehr Infos und die Termine:
www.binzer-bucht.de

Top-Ausflugsziele für Familien

zur Karte

25 Ergebnisse

Tierischer Kindergarten, © Zoo Schwerin/Erika Hellmich

Zoologischer Garten Schwerin

  • Waldschulweg 1, 19061 Schwerin

Auf ca. 24 ha erstreckt sich die Fläche des Zoologischen Garten Schwerins eingebettet zwischen den Schweriner Seen. Naturnahe Anlagen und Freigehege bieten den 135 verschiedenen Tierarten Bewegungsfreiheit und Versteckmöglichkeiten. Erleben Sie den Wandel zum Artenschutz-Zoo mit und erfahren Sie, was Zoos für den Erhalt der Artenvielfalt leisten.

Weiterlesen: "Zoologischer Garten Schwerin"
Den Taucher beim Füttern und Säubern im Aquarium beobachten, © Müritzeum / A. Duerst

MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)

  • Zur Steinmole 1, 17192 Waren (Müritz)

Das Müritzeum zeigt in einer interaktiven Ausstellung die Schönheiten und Besonderheiten der Mecklenburgischen Seenplatte und des Müritz-Nationalparks. In Deutschlands größter Aquarienlandschaft für heimische Süßwasserfische taucht man unter die Wasseroberfläche der 1000 Seen. Auf Grund der Corona-Lage ist das Müritzeum vorübergehend geschlossen!

Weiterlesen: "MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)"
© Stadt Dömitz

Tourist - Information Dömitz

  • Rathausplatz 1, 19303 Dömitz

Die Festungsstadt Dömitz liegt im Herzen des UNESCO Biosphärenreservates Flusslandschaft ELBE Mecklenburg-Vorpommern

Weiterlesen: "Tourist - Information Dömitz"
Unterwegs im Waldgebiet der Ivenacker Eichen, © TMV

Nationales Naturmonument Ivenacker Eichen

  • Eichenallee 1, 17153 Ivenack

Zum Ivenacker Tiergarten gehören die 1.000-jährigen Ivenacker Eichen. Sie sind kultur- und naturhistorischer Höhepunkt des Gebietes.

Weiterlesen: "Nationales Naturmonument Ivenacker Eichen"
Karls riesige Auswahl an leckeren Produkten aus dem Bauernmarkt, © Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen

  • Purkshof 2, 18182 Rövershagen

Das beliebteste Ausflugsziel an der Ostseeküste lockt mit einem kunterbunten Manufakturen-Markt, Mecklenburgs größter Indoor-Erlebniswelt und mehr als 50 aufregenden Erlebnissen.

Weiterlesen: "Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen"
Virtuelle Bootsreise, © Harald Karl

Besucherinformationszentrum des Naturparks Flusslandschaft Peenetal

  • Peeneblick 1, 17391 Stolpe

Das Besucherinformationszentrum des Naturparks Flusslandschaft Peenetal befindet sich am Südufer der Peene, im Zentrum der malerischen Gemeinde Stolpe. In der modernen Ausstellung erhält der Besucher zahlreiche Informationen zu den verschiedenen, von der Peene geprägten Lebensräumen und den hier lebenden Tier- und Pflanzenarten.

Weiterlesen: "Besucherinformationszentrum des Naturparks Flusslandschaft Peenetal"
© Maik Gärtner

Experimentarium

  • Seestraße 76, 18374 Ostseeheilbad Zingst

Der Neugier gehört die Zukunft! Im Zingster Experimentarium, nur wenige Schritte vom Ostseestrand entfernt, können alle Neugierigen ausgewählte Gesetzmäßigkeiten aus Physik und Mathematik auf spielerische, amüsante Art erleben.

Weiterlesen: "Experimentarium"
© Erlebnis Akademie AG / Naturerbe Zentrum Rügen

Naturerbe Zentrum Rügen

  • Forsthaus Prora 1, 18609 Prora / Rügen

Natur entdecken in luftiger Höhe. Der unter ressourcenschonender Bauweise errichtete Baumwipfelpfad bietet einzigartige Aussichten und Perspektiven auf die Insel Rügen. In der multimedialen Erlebnisausstellung des Umweltinformationszentrums lassen sich die Lebensräume der heimischen Tier- und Pflanzenwelt vielfältig entdecken.

Weiterlesen: "Naturerbe Zentrum Rügen"
Museumsgebäude - Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Phänomenta

  • Museumsstraße 12, 17449 Peenemünde

Die Phänomenta in Peenemünde lädt Groß und Klein auf eine spannende Entdeckungsreise ein.

Weiterlesen: "Phänomenta"
© TMV/Gohlke

Kultur- und Informationszentrum Karower Meiler

  • Ziegenhorn 1, 19395 Karow

Zentrale Anlaufstelle für Naturliebhaber und Gäste des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide ist das Kultur- und Informationszentrum Karower Meiler. Neben einer ständigen Ausstellung zur Entwicklung dieser Kulturlandschaft seit der letzten Kaltzeit, werden jährlich fünf bis sechs Sonderausstellungen von Künstlern und Fotografen zu Themen von Natur und Landschaft gezeigt.

Weiterlesen: "Kultur- und Informationszentrum Karower Meiler"
Das Wolfsrudel streift durch das Unterholz und stimmt zum großen Heulkonzert an, © Wildpark-MV

Wildpark-MV

  • Primerburg, 18273 Güstrow

Willkommen im tierisch wilden Abenteuer in Güstrow: Erleben Sie Wolf, Bär & Co. wilder als im Zoo! Der 200 Hektar große Wild- und Landschaftspark lädt die ganze Familie zu unvergesslichen Erlebnissen ein. In großzügigen und zum Teil begehbaren Gehegen kann die heimische Tier- und Pflanzenwelt entdeckt werden.

Weiterlesen: "Wildpark-MV"
© Grabowski/luftbildruegen.de

DJH-Jugendherberge Binz

  • Strandpromenade 35, 18609 Binz

In erster Reihe im Ostseebad! Die Jugendherberge liegt direkt am Strand in erster Reihe im historischen, denkmalgeschützten Teil des Ostseebades Binz.

Weiterlesen: "DJH-Jugendherberge Binz"
Tropenhalle im DARWINEUM im Zoo Rostock, © Zoo Rostock/Gohlke

Zoo Rostock

  • Rennbahnallee 21, 18059 Rostock

Im Zoo Rostock, dem besten Zoo Europas, erleben Sie 4.200 Tiere in 430 verschiedenen Arten aus aller Welt an nur einem Tag. Im DARWINEUM begeben Sie sich auf eine spektakuläre Reise durch die Evolution. Das Herz des lebendigen Museums schlägt in der Tropenhalle – dem Zuhause der Gorillas und Orang-Utans. Täglich ab 9 Uhr geöffnet.

Weiterlesen: "Zoo Rostock"
Außenansicht des Granitzhauses, © Bildarchiv Biosphärenreservatsamt-Südost-Rügen

Das Granitzhaus

  • Jagdschloss Granitz 1, 18609 Binz

Das ehemalige Forst- und Gasthaus der Fürsten zu Putbus beherbergt seit 2004 ein Informationszentrum über das UNESCO-Biosphärenreservat Südost-Rügen.

Weiterlesen: "Das Granitzhaus"
© DJH MV / Danny Gohlke

DJH-Jugendherberge Prora mit Zeltplatz

  • Nordstrand 507-509, 18609 Ostseebad Binz OT Prora

Am nordöstlichsten Zipfel Rügens, direkt am fünf Kilometer langen weiß-sandigen Naturstrand, liegt die längste Jugendherberge der Welt! Mit großem Freizeitgelände und Zeltplatz hinter den Dünen der perfekte Anlaufpunkt für Jugendfreizeiten, Strandurlaub und Beachaction. Schwerpunkt außerdem: Umweltbildung für Groß und Klein!

Weiterlesen: "DJH-Jugendherberge Prora mit Zeltplatz"
Tierischer Kindergarten, © Zoo Schwerin/Erika Hellmich

Zoologischer Garten Schwerin

  • Waldschulweg 1, 19061 Schwerin

Auf ca. 24 ha erstreckt sich die Fläche des Zoologischen Garten Schwerins eingebettet zwischen den Schweriner Seen. Naturnahe Anlagen und Freigehege bieten den 135 verschiedenen Tierarten Bewegungsfreiheit und Versteckmöglichkeiten. Erleben Sie den Wandel zum Artenschutz-Zoo mit und erfahren Sie, was Zoos für den Erhalt der Artenvielfalt leisten.

Weiterlesen: "Zoologischer Garten Schwerin"
Den Taucher beim Füttern und Säubern im Aquarium beobachten, © Müritzeum / A. Duerst

MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)

  • Zur Steinmole 1, 17192 Waren (Müritz)

Das Müritzeum zeigt in einer interaktiven Ausstellung die Schönheiten und Besonderheiten der Mecklenburgischen Seenplatte und des Müritz-Nationalparks. In Deutschlands größter Aquarienlandschaft für heimische Süßwasserfische taucht man unter die Wasseroberfläche der 1000 Seen. Auf Grund der Corona-Lage ist das Müritzeum vorübergehend geschlossen!

Weiterlesen: "MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)"
© Stadt Dömitz

Tourist - Information Dömitz

  • Rathausplatz 1, 19303 Dömitz

Die Festungsstadt Dömitz liegt im Herzen des UNESCO Biosphärenreservates Flusslandschaft ELBE Mecklenburg-Vorpommern

Weiterlesen: "Tourist - Information Dömitz"
Unterwegs im Waldgebiet der Ivenacker Eichen, © TMV

Nationales Naturmonument Ivenacker Eichen

  • Eichenallee 1, 17153 Ivenack

Zum Ivenacker Tiergarten gehören die 1.000-jährigen Ivenacker Eichen. Sie sind kultur- und naturhistorischer Höhepunkt des Gebietes.

Weiterlesen: "Nationales Naturmonument Ivenacker Eichen"
Karls riesige Auswahl an leckeren Produkten aus dem Bauernmarkt, © Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen

  • Purkshof 2, 18182 Rövershagen

Das beliebteste Ausflugsziel an der Ostseeküste lockt mit einem kunterbunten Manufakturen-Markt, Mecklenburgs größter Indoor-Erlebniswelt und mehr als 50 aufregenden Erlebnissen.

Weiterlesen: "Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen"
Virtuelle Bootsreise, © Harald Karl

Besucherinformationszentrum des Naturparks Flusslandschaft Peenetal

  • Peeneblick 1, 17391 Stolpe

Das Besucherinformationszentrum des Naturparks Flusslandschaft Peenetal befindet sich am Südufer der Peene, im Zentrum der malerischen Gemeinde Stolpe. In der modernen Ausstellung erhält der Besucher zahlreiche Informationen zu den verschiedenen, von der Peene geprägten Lebensräumen und den hier lebenden Tier- und Pflanzenarten.

Weiterlesen: "Besucherinformationszentrum des Naturparks Flusslandschaft Peenetal"
© Maik Gärtner

Experimentarium

  • Seestraße 76, 18374 Ostseeheilbad Zingst

Der Neugier gehört die Zukunft! Im Zingster Experimentarium, nur wenige Schritte vom Ostseestrand entfernt, können alle Neugierigen ausgewählte Gesetzmäßigkeiten aus Physik und Mathematik auf spielerische, amüsante Art erleben.

Weiterlesen: "Experimentarium"
© Erlebnis Akademie AG / Naturerbe Zentrum Rügen

Naturerbe Zentrum Rügen

  • Forsthaus Prora 1, 18609 Prora / Rügen

Natur entdecken in luftiger Höhe. Der unter ressourcenschonender Bauweise errichtete Baumwipfelpfad bietet einzigartige Aussichten und Perspektiven auf die Insel Rügen. In der multimedialen Erlebnisausstellung des Umweltinformationszentrums lassen sich die Lebensräume der heimischen Tier- und Pflanzenwelt vielfältig entdecken.

Weiterlesen: "Naturerbe Zentrum Rügen"
Museumsgebäude - Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Phänomenta

  • Museumsstraße 12, 17449 Peenemünde

Die Phänomenta in Peenemünde lädt Groß und Klein auf eine spannende Entdeckungsreise ein.

Weiterlesen: "Phänomenta"
© TMV/Gohlke

Kultur- und Informationszentrum Karower Meiler

  • Ziegenhorn 1, 19395 Karow

Zentrale Anlaufstelle für Naturliebhaber und Gäste des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide ist das Kultur- und Informationszentrum Karower Meiler. Neben einer ständigen Ausstellung zur Entwicklung dieser Kulturlandschaft seit der letzten Kaltzeit, werden jährlich fünf bis sechs Sonderausstellungen von Künstlern und Fotografen zu Themen von Natur und Landschaft gezeigt.

Weiterlesen: "Kultur- und Informationszentrum Karower Meiler"
Das Wolfsrudel streift durch das Unterholz und stimmt zum großen Heulkonzert an, © Wildpark-MV

Wildpark-MV

  • Primerburg, 18273 Güstrow

Willkommen im tierisch wilden Abenteuer in Güstrow: Erleben Sie Wolf, Bär & Co. wilder als im Zoo! Der 200 Hektar große Wild- und Landschaftspark lädt die ganze Familie zu unvergesslichen Erlebnissen ein. In großzügigen und zum Teil begehbaren Gehegen kann die heimische Tier- und Pflanzenwelt entdeckt werden.

Weiterlesen: "Wildpark-MV"
© Grabowski/luftbildruegen.de

DJH-Jugendherberge Binz

  • Strandpromenade 35, 18609 Binz

In erster Reihe im Ostseebad! Die Jugendherberge liegt direkt am Strand in erster Reihe im historischen, denkmalgeschützten Teil des Ostseebades Binz.

Weiterlesen: "DJH-Jugendherberge Binz"
Tropenhalle im DARWINEUM im Zoo Rostock, © Zoo Rostock/Gohlke

Zoo Rostock

  • Rennbahnallee 21, 18059 Rostock

Im Zoo Rostock, dem besten Zoo Europas, erleben Sie 4.200 Tiere in 430 verschiedenen Arten aus aller Welt an nur einem Tag. Im DARWINEUM begeben Sie sich auf eine spektakuläre Reise durch die Evolution. Das Herz des lebendigen Museums schlägt in der Tropenhalle – dem Zuhause der Gorillas und Orang-Utans. Täglich ab 9 Uhr geöffnet.

Weiterlesen: "Zoo Rostock"
Außenansicht des Granitzhauses, © Bildarchiv Biosphärenreservatsamt-Südost-Rügen

Das Granitzhaus

  • Jagdschloss Granitz 1, 18609 Binz

Das ehemalige Forst- und Gasthaus der Fürsten zu Putbus beherbergt seit 2004 ein Informationszentrum über das UNESCO-Biosphärenreservat Südost-Rügen.

Weiterlesen: "Das Granitzhaus"
© DJH MV / Danny Gohlke

DJH-Jugendherberge Prora mit Zeltplatz

  • Nordstrand 507-509, 18609 Ostseebad Binz OT Prora

Am nordöstlichsten Zipfel Rügens, direkt am fünf Kilometer langen weiß-sandigen Naturstrand, liegt die längste Jugendherberge der Welt! Mit großem Freizeitgelände und Zeltplatz hinter den Dünen der perfekte Anlaufpunkt für Jugendfreizeiten, Strandurlaub und Beachaction. Schwerpunkt außerdem: Umweltbildung für Groß und Klein!

Weiterlesen: "DJH-Jugendherberge Prora mit Zeltplatz"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen