Außenansicht des UNESCO-Welterbeforum in Sassnitz, © Gesine Häfner / Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL
Cafés, Ausstellungen und Galerien, Nationalpark- und Naturschutzzentren, familienfreundlich

Der Wanderstützpunkt nahe der Hafenstadt Sassnitz auf Rügen ist der Weltnaturerbeidee der UNESCO gewidmet. Naturfreunde können sich hier über das Phänomen Alte Buchenwälder informieren oder einfach nur im Grünen verweilen, sich stärken und die Seele baumeln lassen.

Tief verborgen und gut geschützt im Herzen des Nationalparks Jasmund befindet sich ein Teil des Erbes der gesamten Menschheit. Es handelt sich um alte, nahezu unversehrte Buchenwälder, die so von herausragender Bedeutung sind, dass sie im Juni 2011 auf die Liste des Welterbes aufgenommen wurden. Für alle die das Welterbe auf Rügen als Wanderer entdecken wollen, erreichen es über den spektakulären Hochuferweg entlang der Kreideküste von Sassnitz (2,4 km) sowie vom Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL aus (6,3 km). Das Welterbeforum, als neues Wanderziel, ist Ausstellung, Informationspunkt und Servicezentrale zugleich. Neben dem Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL entstand ein zweites Informationshaus, das nicht nur der zunehmend größer werdenden Gruppe der Wanderer Wissen und Erlebnis bietet, sondern auch zur Besucherinformation im Herzen des UNESCO-Weltnaturerbes beiträgt.

Ausstellung zu den Alten Buchenwäldern
Im Inneren des UNESCO-Welterbeforums erwartet die Besucher eine kleine, kunstvoll und informativ gestaltete Ausstellung zum UNESCO-Welterbe “Alte Buchenwälder“. Mit liebevoll gestalteten Grafiken, kurzweiligen Informationen und kleinen Animationen können große und kleine Wanderer in die Geheimnisse der Alten Buchenwälder eintauchen.

Kleines Imbiss-Angebot
Die lockere Bistro-Atmosphäre lädt zum Verweilen und Vertiefen ein. Der Imbiss hält einfache Speisen und Getränke vor.

Ranger Info-Stelle
Ranger der Nationalparkverwaltung Vorpommern unterstützen den Gästeservice als Ansprechpartner für Fragen rund um den Nationalpark Jasmund, die Kreideküste und zum UNESCO-Weltnaturerbe Alte Buchenwälder auf der Insel Rügen.

Bildergalerie

Wissenswertes

Anreise

Ihr Ziel:
UNESCO-Welterbeforum
Waldhalle 1
18546 Sassnitz



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Öffnungszeiten
Heute, 25.05.202410:00 - 17:00 Uhr
Gültig ab 01. April bis 31. Oktober
Montag 10:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr
Feiertag 10:00 - 17:00 Uhr
Gültig ab 01. November bis 31. März
Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag 11:00 - 16:00 Uhr
Samstag 11:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 16:00 Uhr
Feiertag geschlossen

Veranstaltungen

1 Ergebnis

UNESCO-Welterbetag im Nationalpark Jasmund

  • Termin: 02.06.24
  • Waldhalle, 18546 Sassnitz

Feiern Sie mit uns das schöne UNESCO-Weltnaturerbe "Alte Buchenwälder" mitten im Nationalpark Jasmund und erfahren Sie mehr über das heimische Welterbe an unseren beiden Standorten.

Weiterlesen: "UNESCO-Welterbetag im Nationalpark Jasmund"

UNESCO-Welterbetag im Nationalpark Jasmund

  • Termin: 02.06.24
  • Waldhalle, 18546 Sassnitz

Feiern Sie mit uns das schöne UNESCO-Weltnaturerbe "Alte Buchenwälder" mitten im Nationalpark Jasmund und erfahren Sie mehr über das heimische Welterbe an unseren beiden Standorten.

Weiterlesen: "UNESCO-Welterbetag im Nationalpark Jasmund"
1- 0 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
Der Baumwipfelpfad mit dem Aussichtsturm „Adlerhorst“ liegt inmitten eines Buchenwaldes in Prora auf der Insel Rügen., © Erlebnis Akademie AG / Naturerbe Zentrum Rügen

Naturerbe Zentrum Rügen

  • Heute geöffnet
  • Forsthaus Prora, 18609 Ostseebad Binz OT Prora

Natur entdecken in luftiger Höhe. Der unter ressourcenschonender Bauweise errichtete Baumwipfelpfad bietet einzigartige Aussichten und Perspektiven auf die Insel Rügen. In der multimedialen Erlebnisausstellung des Umweltinformationszentrums lassen sich die Lebensräume der heimischen Tier- und Pflanzenwelt vielfältig entdecken.

Weiterlesen: "Naturerbe Zentrum Rügen"
Luftaufnahme Areal Schloss Ranzow, © Schloss Ranzow / FotoArt Mirko Boy

Schloss Ranzow

  • Schlossallee, 18551 Lohme

Privathotel & Rückzugsort im Norden der Insel mit privaten 18-Loch Golfplatz vor atemberaubender Ostseekulisse, 6 eleganten Schlosszimmern, Doppelzimmern im Nebengebäude, 26 Hotel-Appartements & Reethäuser, Restaurant EARL, 2 Schlossterrassen, Garten-Hochzeitspavillion, Wellnessatelier mit Saunen, beheizter BIOInfinity, Outdoorpool & dem neuen verglasten Veranstaltungssaal, dem Oktagon.

Weiterlesen: "Schloss Ranzow"
Der neue Skywalk auf dem Königsstuhl  ist eröffnet., © NZK | T. Allrich

Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL

  • Heute geöffnet
  • Stubbenkammer, 18546 Sassnitz

Direkt am berühmten Kreidefelsen Königsstuhl und dem UNESCO-Welterbe Alte Buchenwälder bietet das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL ein besonderes Naturerlebnis für die ganze Familie bei jedem Wetter. Eine Welt voller Geheimnisse wartet auf 2.000 qm Ausstellungsfläche und 28.000 qm Außengelände darauf, von Ihnen entdeckt zu werden – mehrsprachig und barrierearm.

Weiterlesen: "Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL"
Eingang Ecke Hauptstraße -Hafenstraße, © Spirit of Rügen GmbH

Spirit of Rügen - Manufaktur für bio-zertifizierte Naturkosmetik

  • Heute geöffnet
  • Hauptstr., 18546 Sassnitz

Die Manufaktur für bio-zertifizierte Naturkosmetik bietet großes Sortiment der Naturkosmetik-Produkten, die in der Manufaktur entwickelt, hergestellt, verpackt und im eigenen Ladengeschäft verkauft werden.Beauty, Kosmetik und Körperpflege sowie Bio-zertifiziert und natürlich, vegan und Tierversuchsfrei sowie reine Schönheitspflege

Weiterlesen: "Spirit of Rügen - Manufaktur für bio-zertifizierte Naturkosmetik"
Genusswerkstatt Binz - Restaurant in der 5. Etage des Rugard Thermal Strandhotel, © Hotel Arkona Dr. Hutter eK

Genusswerkstatt Binz

  • Heute geöffnet
  • Strandpromenade, 18609 Binz

Genießen mit Meerblick auf der Insel Rügen. Gourmet Koch Robert Schindler begeistert in seiner Genusswerkstatt mit einer erlesenen nordisch-saisonalen Küche in der 5. Etage des Rugard Thermal Strandhotel mit Blick auf das Meer und die Kreideküste.

Weiterlesen: "Genusswerkstatt Binz"
Der Zinnsoldat, © Bianca Lohr

Sandskulpturen Ausstellung Prora

  • Heute geöffnet
  • Vierte Strasse, 18609 Prora

Die Türen unseres großen Glaspalastes öffnen sich für Sie und führen Sie in eine lebendige Sandlandschaft. Wo Künstler Bilder und Fantasie aus nassem Sand schneiden, da gehören auch Kunstwerke der Schöpfung hin. Bäume und Pflanzen bilden zusammen mit von Menschenhand geschaffenen Kunstwerken eine lebendige Landschaft.

Weiterlesen: "Sandskulpturen Ausstellung Prora"
Feuersteinfelder in Prora, © Tourismuszentrale Rügen

Feuersteinfelder im Naturschutzgebiet Schmale Heide

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 18546 Sassnitz OT Mukran

Nördlich des Ostseebades Binz, zwischen Prora und Mukran, befinden sich im Naturschutzgebiet der Schmalen Heide die Feuersteinfelder.

Weiterlesen: "Feuersteinfelder im Naturschutzgebiet Schmale Heide"

Kreidemuseum Rügen. Europas einziges Kreidemuseum

  • Gummanz, 18551 Sagard

Lüften Sie die Geheimnisse der "Rügener Schreibkreide" und entdecken Sie viel Interessantes zu ihrer Geologie, den Fossilien und der Nutzung der Kreide. In unserem Museumsshop können Sie natürlich auch Original Rügener Heilkreide und darauf basierende Naturkosmetik-Produkte erwerben.

Weiterlesen: "Kreidemuseum Rügen. Europas einziges Kreidemuseum"
Direkt am kilometerlangen Binzer Sandstrand. Genießen Sie das Rauschen des Meeres und verbringen Sie einen Urlaub in bester Lage., © Rugard Strandhotel

Rugard Strandhotel

  • Strandpromenade, 18609 Binz

Ihr First-Class-Privat-Hotel direkt an der Strandpromenade im Ostseebad Binz bietet höchsten Komfort, angenehmste Atmosphäre und einen Top Service.

Weiterlesen: "Rugard Strandhotel"
zur Liste

Inhalte werden geladen