Ansicht der Reitpension Behrens, © ARTE Grafia
Reiten, Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen, Reiterhöfe, familienfreundlich, radfahrerfreundlich, Urlaub auf dem Lande

Wohnambiente - Reitvergnügen - Natur erleben

Im Herzen des Landes der Tausend Seen finden Sie diese idyllische Reitpension. Hier erleben Sie selbstverständlich das Glück auf den Rücken der Pferde. Sie können mit Ihren bis zu vier eigenen Pferden anreisen, welche auf dem Hof und Weiden untergebracht und verpflegt werden. Erfahrene Reiter können sich an einer Teilnahme an Jagdritten versuchen.

Die Pension verfügt über drei gemütliche Gästezimmer, die auch als komplettes Appartement genutzt werden können. In der Gästeküche mit angegliedertem Ess- und Wohlfühlbereich erleben Sie kulinarische Genüsse sowie Abende in Entspannung. Ein offener Kamin erwärmt die Herzen in der kalten Jahreshälfte.

Jedes der Zimmer verfügt über ein Doppelbett, bodenhohe Fenster für die optimale Lichtdurchflutung und eine elegante Sitzecke mit Flatscreen. In der Pension finden Sie außerdem eine Ferienwohnung mit zwei separaten Schlafzimmern, Wohnzimmer mit Flachbildfernseher, Bad mit Dusche und Badewanne sowie einer Terrasse, ideal für entspannte Ferien in Familie für bis zu vier Personen.

In den Wonnemonaten bestaunen Sie den Garten mit seiner Pflanzenvielfalt an landestypischen Schmuckstücken. Für Ihr Wohlbefinden und körperlichen Stärke regenerieren Sie in der Sauna, trainieren im Fitnessraum oder ziehen Ihre Bahnen im hauseigenen, überdachten Swimmingpool. Die kleinen Gäste können sich auf dem Spielplatz so richtig austoben und auf dem Trampolin Luftsprünge machen.

Lassen Sie sich diesen tierisch entspannten Familienurlaub also nicht entgehen!

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt
Anreise

Dein Ziel:
Reitpension A. Behrens
Remlin 56
17168 Schwasdorf



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

259 Ergebnisse

Die Weiße Dame von Walkendorf - eine Sagenfigur in der Region., © Förderverein der Heimat- und Kulturpflege Walkendorf

Alte Ausspanne

  • Dorfstraße 7, 17179 Walkendorf

Im Mecklenburger ParkLand: Am Dorfanger sind Wiesenpark, Kirche, Gemeindehaus, Wossidlo-Haus und die Alte Ausspanne vereint und bieten eine erlebnisreiche Dorfmitte.

Weiterlesen: "Alte Ausspanne"
© Christin Drühl/Tourist-Info

Ehrenmal Teterow

  • Zum Ehrenmal, 17166 Teterow

Schlichtes, wahrhaftes und persönliches Ehrenmal für 300 im 1. Weltkrieg gefallene Mitglieder der Teterower Kirchgemeinde

Weiterlesen: "Ehrenmal Teterow"
© TMV/Gohlke

Findlingsgarten Hohen Mistorf

  • Lindenweg 1, 17166 Hohen Mistorf

Der Findlingsgarten (360 m²) ist Bestandteil des Geoparks Mecklenburgische Eiszeitlandschaft - Mecklenburgische Schweiz.

Weiterlesen: "Findlingsgarten Hohen Mistorf"
Für den schönsten Tag die schönste Torte, © Landbäckerei Heino Bastian

Landbäckerei Heino Bastian

  • Pösel 3, 17166 Groß Roge

berühmt für Hochzeitstorten und die gemütlichen Veranstaltungen wie das Kinderbacken und unser alljähriges Herbstfest

Weiterlesen: "Landbäckerei Heino Bastian"

Stadtkirche Marlow

  • Bei der Kirche 9, 18337 Marlow

Die Stadtkirche zu Marlow, ein roter Backsteinbau auf Granitfelsen ruhend, wurde im Jahre 1244 fertiggestellt und geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Marlow"
Restaurant im Gutshaus Alt Sührkow, © Milchhof Alt Sührkow

Gutshaus Alt Sührkow

  • Schloßstraße 10, 17166 Alt-Sührkow

Beim Rückblick auf Alt Sührkow in der Zeit um 1990 kommt einem manchmal das Märchen vom hässlichen Entlein in den Sinn, das schließlich zum schönen Schwan wurde. Anders gesagt: Manche Träume können wahr werden ...Genießen Sie regionale Küche!

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Sührkow"
Die Wasserburg Liepen und das Gesindehaus kann man vom Park aus über eine kleine Holzbrücke erreichen., © Burmeister

Wasserburg Liepen

  • Liepen 32, 17139 Liepen

Die Wasserburg Liepen liegt auf einer Insel, die von einem idyllischen Park umgeben ist. Sie wurde im 15. Jahrhundert von der Familie Graf Hahn erbaut, die auch heute wieder hier wohnt. Der mittelalterliche Gewölbekeller gehört zum ältesten Teil der Burganlage und kann besichtigt werden

Weiterlesen: "Wasserburg Liepen"
Trebeltal, © Sabrina Wittkopf-Schade

Naturlehrpfad Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Der Naturlehrpfad Tribsses führt durch die Niedermoorlandschaft des Trebeltales. Acht Informationstafeln weisen auf die im Gebiet lebenden Tiere und Pflanzen hin.

Weiterlesen: "Naturlehrpfad Tribsees"
© TMV/D. Gohlke

Mausoleum Pohnstorf

  • Pohnstorf 17, 17166 Pohnstorf

Mausoleum Pohnstorf

Weiterlesen: "Mausoleum Pohnstorf"
Der Schinkel-Saal überwältigt mit einer hochherrschaftlichen Ausstattung feinster, handbemalter Tapisserien und funkelnder Kronleuchter, © Schlosshotel Burg Schlitz/Petra Stüning Photografie

Schlosshotel Burg Schlitz

  • Burg Schlitz 1-2, 17166 Hohen Demzin

"Der Ort an dem der Seele Flügel wachsen". Der ideale Ort für alle Menschen die das gute und feine Leben auf dem Lande lieben. Ein Paradies für Pferde und Reiter.

Weiterlesen: "Schlosshotel Burg Schlitz"
Reitfreude und Spaß miteinander - das ist Anikas Urlaubs- und Erlebnishof, © Anikas Urlaubs- und Erlebnishof/ Markgraf

Anikas Urlaubs- und Erlebnishof

  • Groß Wokern Ausbau 3, 17166 Groß Wokern

Ideal für Familien, die einen Erlebnisurlaub auf einem Bauernhof in der Mecklenburgischen Seenplatte genießen möchten. Haben Sie Lust auf Erholung und Erlebnisse in der Natur, auf einem kleinen familiären Pferdehof nahe der Ostsee und der Müritz? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Weiterlesen: "Anikas Urlaubs- und Erlebnishof"
Hier entstehen Ihre handgefertigten Trauminstrumente, © Florian Hellweg

HE.ART guitars & more

  • Lange Strasse 31, 18195 Tessin

Herzlich Willkommen bei HE.ART guitars & more, dem Custom Shop des ausgebildeten Zupfinstrumentenmachers Florian Hellweg

Weiterlesen: "HE.ART guitars & more"
Mecklenburg-Vorpommern bietet hervorragende Segelreviere, © SeenLandAgentour

SeenLandAgentour - Basis Salem

  • Am Hafen 1, 17139 Salem

Lernen Sie mit uns das 1x1 des Segeln von der Pike auf kennen - egal ob groß oder klein - hier ist für jeden was dabei.

Weiterlesen: "SeenLandAgentour - Basis Salem"
Porzellanerstellung, © Franz

Atelier für Porzellan und Keramik

  • Gnevezow 42, 17111 Borrentin

Das Porzellanatelier befindet sich im kleinen Dorf Gnevezow, an der Grenze zwischen Mecklenburg und Vorpommern, unweit des Kummerower Sees. Hier entstehen seit Herbst 2014 Unikate und Kleinserien aus Porzellan.

Weiterlesen: "Atelier für Porzellan und Keramik"
Eingangsbereich mit Sicht auf die Kirche, © Lutz Werner

Kirche Eixen

  • Bad Sülzer Straße 1, 18334 Eixen

Die Kirche Eixen ist eine aus dem 13. Jahrhundert stammende Dorfkirche in der vorpommerschen Gemeinde Eixen. Die Kirche wurde aus Feldsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Kirche Eixen"
Kirche Vilz seitlich von vorne mit modernem Anbau, © Frank Burger

Kirche Vilz

  • Rostocker Straße 5, 18195 Vilz

Die Dorfkirche Vilz ist die Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Vilz im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Vilz"
Gutshaus, © Domäne Fürstenhof

Domäne / Gutshaus Fürstenhof

  • Fürstenhof 15, 17179 Finkenthal

Gutshaus-Ferienwohnungen / Domäne Fürstenhof

Weiterlesen: "Domäne / Gutshaus Fürstenhof"
Blick über den Kummerower See, © Groh

Loterianda-Bauernhof

  • Meesiger Damm 16, 17111 Sommersdorf

Mit traumhaftem Blick auf den Kummerower See können Sie bei uns Ihren Urlaub verbringen oder als Wanderreiter Station machen. Der Reitplatz ist drainiert und kann ganzjährig genutzt werden. Auch ein Flutstrahler ist vorhanden. Wir bieten Pferdeboxen an oder einen Platz auf der Weide.

Weiterlesen: "Loterianda-Bauernhof"
Disco im historischen Fachwerkgebäude

Diskothek Erlebniswelt Neukalen

  • Straße des Friedens 14, 17154 Neukalen

Hier ist immer etwas Los...! Musik, Cocktails, Events, VIP´s -Seien Sie mit dabei

Weiterlesen: "Diskothek Erlebniswelt Neukalen"
frisches Quellwasser

die echte Schnursteinquelle - Lelkendorf

  • 17168 Lelkendorf (siehe Markierung in der Karte)

Unweit der Gemeinde Lelkendorf erreichen Sie zu Fuß mitten im Wald nach Überquerung zweier Brücken die Quelle. Ein Erlebnis für Groß und Klein!

Weiterlesen: "die echte Schnursteinquelle - Lelkendorf"
© TMV/D. Gohlke

Gutsschmiede/ Gutsbackhaus in Teschow

  • Gutshofallee 13, 17166 Teterow / Teschow

Die alte Schmiede und das Backhaus sind Teile der ehemaligen Gutsanlage, die von 1835 bis 1945 im Besitz der Familie von Blücher war.

Weiterlesen: "Gutsschmiede/ Gutsbackhaus in Teschow"
Unterwegs auf Märkten, © Meister Keramik

Meisterkeramik

  • Röth-Soll 16, 17168 Prebberede

Kunst- oder Gebrauchskeramik im unverwechselbarem Stil!

Weiterlesen: "Meisterkeramik"
Badezimmer, © Alexander Becker

Vorsicht Hôtel

  • Bassendorf 21, 18513 Bassendorf

Seit Herbst 2019 betreibt die Familie Becker von "Vorsicht Geschmack" ihr eigenes kleines Landhotel in Bassendorf: Vorsicht Hôtel!

Weiterlesen: "Vorsicht Hôtel"

Kirche Vorland

  • 18513 Vorland

Die Kirche wurde im 13. Jahrhundert errichtet. Der quadratische Chor wurde aus Feldsteinen gemauert, der Giebel aus Backsteinen.

Weiterlesen: "Kirche Vorland"
Schorrentin

Pfarrhaus Schorrentin

  • Schorrentin 26, 17154 Neukalen

Der ideale Ort, um sich ohne Stress zu entspannen, ohne Durchgangsstrasse, somit kein Verkehrslärm. Großer Garten mir großen Bestand an Bäumen und Gehölzinseln. Reichlich Platz zum Entspannen in natürlicher Umgebung.

Weiterlesen: "Pfarrhaus Schorrentin"

Bürgerhaus Gottin

  • Dorfstraße 30, 17168 Gottin

Das historische Bürgerhaus, gebaut um 1860 vom damaligen Gutsbesitzer Parish, bietet den Rahmen für viele interessante Veranstaltungen.

Weiterlesen: "Bürgerhaus Gottin"

Pensions- und Ausbildungsstall Maaß

  • Dorfstraße 7, 17179 Duckwitz

Pensions- und Ausbildungsstall Maaß

Weiterlesen: "Pensions- und Ausbildungsstall Maaß"
Rückzugsorte für unsere Gäste, © Levke Adomeit

Gutshaus Ehmkendorf

  • Ehmkendorf 20, 18195 Stubbendorf

Als letztes Haus im Dorf - am Rand des Recknitztals - liegt das Gutshaus Ehmkendorf.

Weiterlesen: "Gutshaus Ehmkendorf"
© Gabriele Lenkeit

Gutshaus Bobbin

  • Bobbin 45, 17179 Bobbin

Das Atelier im Gutshaus Bobbin wird von Gabriele Lenkeit betrieben.

Weiterlesen: "Gutshaus Bobbin"

Milchhof Schlingmann

  • Hauptstraße 2, 17168 Groß Wüstenfelde

Frische Milch zum selber zapfen an der Milchtankstelle.

Weiterlesen: "Milchhof Schlingmann"
Wasserburg Turow- Hochzeitspaare können hier einen ganz besonderen Tag erleben, © Anna Barkow

Wasserburg Turow

  • Turow 19, 18513 Glewitz

Inmitten unberührter Natur liegt die historische Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert. Genießen Sie gesunden Urlaub und besuchen Sie Workshops zum Thema Garten und alternativem Lebensstil. Hier kommen Sie zur Ruhe und finden Entspannung.

Weiterlesen: "Wasserburg Turow"
Abendstimmung an der Peene

kanuhaus

  • Meyenkrebs 15, 17109 Demmin

WasserWanderRastplatz mit Kanu-, Drachenboot-, Ruder/Motorboot- und Fahrradvermietung am Zusammenfluß von Peene, Trebel und Tollense Tourenberatung und -organisation, Materialtransport Tages- und Mehrtagesangebote für Singel, Familien, Gruppen und Schulklassen

Weiterlesen: "kanuhaus"
Bad der Ferienwohnung, © Gutshaus Alt Krassow

Gutshaus Alt Krassow

  • Alt Krassow, 18279 Lalendorf

Eingebettet in die sanften Hügel der Mecklenburgischen Schweiz, abgeschieden vom Lärm der Welt, liegt das kleine Dorf Alt-Krassow zwischen Seen, Feldern und Wäldern.

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Krassow"

Heimatstube Nehringen

  • Dorfstraße 25, 18513 Nehringen

Heimatstube Nehringen (im Pfarrwitwenhaus)

Weiterlesen: "Heimatstube Nehringen"
© Jana Koch

Rostocker Tor

  • Rostocker Straße, 17166 Teterow

Eins der zwei gotischen Stadttore in Teterow

Weiterlesen: "Rostocker Tor"
© Jana Koch

Restaurant Stadtmühle Teterow

  • Mühlenstraße 1, 17166 Teterow

Lukullische Genüsse in einzigartigem Mühlenambiente

Weiterlesen: "Restaurant Stadtmühle Teterow"
Blick auf den Marcus-Platz und das Malchiner Rathaus, © Monika Kröger

Rathaus Malchin

  • Am Markt, 17139 Malchin

1927 wurde das neue Rathaus eingeweiht, nachdem das alte Gebäude 1925 abgebrannt war.

Weiterlesen: "Rathaus Malchin"
Eiskeller frontal fotografiert., © Frank Burger

Eiskeller Tessin

  • Am Mühlenberg, 18195 Tessin

Der Tessiner Eiskeller am Mühlenberg zählt in seiner Art zu den größeren, aus Feldsteinen und Ziegeln errichteten Bauwerken und ist in eine Geländeerhöhung eingebracht worden.

Weiterlesen: "Eiskeller Tessin"

Klosterkirche Verchen

  • Pastorweg 7, 17111 Verchen

Schon im 13. Jahrhundert siedelte sich in der 1269 erbauten Klosterkirche St. Marien ein Benediktinerinnenkloster an. Etwa 300 Jahre lang beteten und arbeiteten die Benediktinerinnen hier in Verchen.Dann ist viel passiert...

Weiterlesen: "Klosterkirche Verchen"

Windmühle Altkalen

  • Mühlenhof 5, 17179 Altkalen

Detlef Preuß

Weiterlesen: "Windmühle Altkalen"
Foto von der Infotafel zu den Großsteingräbern bei Liepen, © Lutz Werner

Großsteingräber Liepen

  • 18195 Liepen

Die Großsteingräber an der Recknitz bei Liepen gehören zu den besterhaltensten Bauwerken aus der späten Jungsteinzeit (3500 - 2800 v.u.Z.). Sie sind damit die ältesten Zeugnisse menschlicher Baukunst in dieser Region. Bei Ausgrabungen in den 1960er Jahren sind Gefäße, Klingen, Pfeilspitzen, aber auch Bernsteinperlen gefunden worden.

Weiterlesen: "Großsteingräber Liepen"
Kummerower See

Fischerei Salem

  • Dorfstraße 21, 17139 Salem

Verkauf von Angelkarten und frischem geräucherten Fisch - hm, lecker!

Weiterlesen: "Fischerei Salem"
© Anselm Wolter

Ausstellung im Gutshaus Zierstorf

  • August-Bebel-Straße 3, 17166 Zierstorf

Dauerausstellung über den Afrikaforscher Paul Pogge, Fotoausstellung über eine Expedition in die Saelzone

Weiterlesen: "Ausstellung im Gutshaus Zierstorf"
© Jana Koch

Nadelöhrbuche im Appelhäger Forst

  • Appelhäger Forst, 17166 Teterow

Ein Kuriosum im Appelhäger Forst bei Teterow

Weiterlesen: "Nadelöhrbuche im Appelhäger Forst"
Die Feldsteinkirche Kölzow gehört zu den ältesten Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern., © Lutz Werner

Dorfkirche Kölzow

  • Bei der Kirche 3, 18334 Kölzow

Die Dorfkirche Kölzow ist eine der schönsten und auch ältesten Feldsteinkirchen Mecklenburg-Vorpommerns. Mit dem Bau der Dorfkirche Kölzow wurde 1205 im Auftrag der örtlichen Lokatorenfamilie von der Lühe begonnen, die während der Zeit ihres Besitzes des Gutes Kölzow auch das Kirchenpatronat innehatte.

Weiterlesen: "Dorfkirche Kölzow"
© Schafscheune Vietschow/ Steffen Honzera

Schafscheune Hofkäserei Vietschow

  • Ringstraße 28, 17168 Groß Wüstenfelde

Erleben Sie ökologische Landwirtschaft hautnah. Die Schafe Fritz, Isabell und die „Gurkentruppe“ freuen sich schon jetzt auf Ihren Besuch in der Hofkäserei und Schafscheune in Vietschow.

Weiterlesen: "Schafscheune Hofkäserei Vietschow"
Blick über den gedeckten Tisch zu den Hausbooten, © Orlowski

Restaurant und Herberge Am Hafen - Neukalen

  • Am Hafen 1a, 17154 Neukalen

Am idyllischen Hafen in Neukalen können Sie hier im Restaurant und auf der Terrasse Köstliches genießen!

Weiterlesen: "Restaurant und Herberge Am Hafen - Neukalen"
Ansicht der Rückseite mit Kirchenschiff, © Lutz Werner

Dorfkirche Sanitz

  • Fritz-Reuter-Straße 16, 18190 Sanitz

Die Kirche Sanitz ist im Stil des Übergangs von der Romanik zur Gotik aus Feldsteinen errichtet, deren Ecken und Kanten aus behauenen Steinen gebildet wurden.

Weiterlesen: "Dorfkirche Sanitz"
© Jana Koch

Klumpfußeiche

  • 17166 Teterow

Naturwunder im Appelhäger Forst

Weiterlesen: "Klumpfußeiche"
Gästezimmer, © Gutshaus Gottin

Gutshaus Gottin

  • Dorfstraße 17, 17168 Gottin

Die Großzügigkeit und das Ambiente des Hauses bieten einerseits einen idealen Rahmen für Treffen im Freundeskreis oder für Familienfeste. Andererseits eignet sich die ausgesucht private Atmosphäre ausgezeichnet für die Durchführung von Seminaren und Tagungen, die die Kraft der Stille und den umfangreichen Service des Hauses produktiv nutzen möchten.

Weiterlesen: "Gutshaus Gottin"
Kartoffelmuseum Tribsees, © Rainer Pestel

Kartoffelmuseum Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Wissenwertes über Geschichte und Botanik, Anbau und Verwertung der Kartoffel. Wir haben die dicksten Knollen!

Weiterlesen: "Kartoffelmuseum Tribsees"
© Marén Wortmann

Hofscheune Barlin

  • Barlin 9, 17159 Dargun

Frische, regionale Produkte in einmaliger Atmosphäre

Weiterlesen: "Hofscheune Barlin"
© Jana Koch

Marktplatz Teterow

  • Am Markt, 17166 Teterow

Geographisch gesehen ist Teterow der Mittelpunkt des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Markiert wird der Mittelpunkt durch eine vom Künstler Günter Kaden aus Wendischhagen geschaffene gusseiserne Reliefplatte auf dem Marktplatz.

Weiterlesen: "Marktplatz Teterow"

Gutshaus Pöglitz

  • Lindenallee, 18461 Pöglitz

Das Gutshaus Pöglitz wurde im neogotischen Stil um 1860 errichtet. Unterschiedliche Geschosshöhen und verschiedene Anbauten kennzeichnen das einstige malerische Herrenhaus.

Weiterlesen: "Gutshaus Pöglitz"
Unterwegs im Waldgebiet der Ivenacker Eichen, © TMV

Nationales Naturmonument Ivenacker Eichen

  • Eichenallee 1, 17153 Ivenack

Zum Ivenacker Tiergarten gehören die 1.000-jährigen Ivenacker Eichen. Sie sind kultur- und naturhistorischer Höhepunkt des Gebietes.

Weiterlesen: "Nationales Naturmonument Ivenacker Eichen"
Informationstafel an der Lieper Burg, © Lutz Werner

Lieper Burg - Slawenburg

  • 18195 Thelkow

Die Lieper Burg ist ein Burgwall in der Gemeinde Thelkow im Landkreis Rostock, Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist eine frühslawische Höhenburg aus dem 8. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Lieper Burg - Slawenburg"
Saal im Gutshaus Alt Vorwerk, © Axel Thiessenhusen

Gutshaus Alt Vorwerk

  • Alt Vorwerk 3, 17179 Boddin

Ferien im Gutshaus Alt Vorwerk, das heißt Wohnen in historischem Ambiente. Komfortable und individuell geschnittene Wohnungen erwarten Sie. Im Pak laden die weiten Rasenflächen und die alten Bäume zum Verweilen ein!

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Vorwerk"
Ausstellung in der Heimatstube Marlow, © Stadt Marlow

Heimatstube Marlow

  • Carl-Kossow-Straße 20/22, 18337 Marlow

Die Heimatstube in der alten Schule von 1864 beinhaltet Ausstellungen der Ur-, Früh- und Stadtgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen. Nach Voranmeldung sind Stadtführungen mit Kirchenbesichtigungen möglich. Hier finden Sie auch eine Bibliothek. Die Heimatstube ist geöffnet dienstags und donnerstags jeweils von 10.30 bis 16.00 Uhr.

Weiterlesen: "Heimatstube Marlow"

Rittergut Nustrow

  • Dorfstraße 45, 18195 Nustrow

Eine Augenweide ist der Rosengarten. Gäste können hier Park- und Ramblerrosen von bis zu sechs Metern Höhe bestaunen.

Weiterlesen: "Rittergut Nustrow"
Unser Tenzerhof ... Atelier und Ferienwohnungen, © Tenzerhof

Tenzerhof

  • Dorfstraße 6, 17168 Warnkenhagen

Klangzeit : Klangobjekte, Klangschalen, Gongs, Skulpturen, Kunst in der Natur

Weiterlesen: "Tenzerhof"
© Ostseewassersport - Poseidon

Ostseewassersport - Poseidon

  • Mozartstraße 4, 17109 Demmin

Aus Liebe zur Ausbildung und zum Wassersport. Wir führen unsere Gäste heraus aus dem Alltag hinein in eine interessante Welt. Erleben Sie atemberaubende Ausbildungen auf dem Wasser in Mecklenburg - Vorpommern.

Weiterlesen: "Ostseewassersport - Poseidon"
Mecklenburger Meute - Tauchen Sie ein in das Erlebnis Jagdreiten und den Einklang von Reiter, Pferd und Hund, © FerienGut Dalwitz

FerienGut Dalwitz

  • Dalwitz 46, 17179 Walkendorf OT Dalwitz

Ein Urlaub auf FerienGut Dalwitz beschert seinen Gästen Souvenirs der ganz besonderen Art – und jede Menge Inhalt für den Sehnsuchtskoffer z. B. an das Summen der Bienen im üppigen Bauerngarten, an das Klappern der Störche, das Hufgetrappel auf dem alten Kopfsteinpflaster, an den weiten Blick beim Ausritt durch die Natur.....

Weiterlesen: "FerienGut Dalwitz"
© Gut Gremmelin

Gut Gremmelin

  • Am Hofsee 33, 18279 Gremmelin

Gut Gremmelin ist ein Privathotel in einer historischen Gutsanlage mit Park und Badesee. Regelmäßige Kunstausstellungen und Kulturevents locken Gäste von Nah und Fern. Die gute Küche verzaubert Gaumen und Seele. In Mal- oder Kochkursen können Sie selbst mit Profis aktiv werden oder bei Yoga und Wandern auftanken.

Weiterlesen: "Gut Gremmelin"
St. Johannis-Kirche in Tessin, © Lutz Werner

Stadtkirche Tessin

  • Rostocker Straße 5, 18195 Tessin

Die gotische St. Johanniskirche im historischen Stadtkern von Tessin wurde um 1350 geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Tessin"
Pferd und Fohlen fühlen sich wohl auf Hof Little Uncle, © Hof Little Uncle/ Angela Finkl-Hartmann

Hof Little Uncle

  • Ausbau 3, 18465 Tribsees

Nahe Tribsees bieten die Ferienwohnungen auf Hof Little Uncle Raum für Entspannung. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die Weiten der Natur. Die vielen tierischen Hofbewohner erwarten Sie bereits.

Weiterlesen: "Hof Little Uncle"

Hügelgräber bei Brunstorf

  • 18337 Marlow/ OT Brunstorf

Eine größere Gruppe von Hügelgräbern finden Sie im Brunstorfer Wald auf dem Weg nach Brunstorf vom Abzweig der L18.

Weiterlesen: "Hügelgräber bei Brunstorf"
Mit dem Hausboot auf der Peene beim Kummerower See, © TMV/Sebastian Hugo Witzel

Silver Line Bootsvermietung

  • Loitzer Str. 48, 17109 Demmin

Mit dem Hausboot oder Boot die Mecklenburgische Seenplatte abfahren und die Natur genießen.

Weiterlesen: "Silver Line Bootsvermietung"
Blick zum Ostufer, © Groh

Strand Sommersdorf

  • 17111 Sommersdorf

Am Westufer des Kummerower Sees erwartet Sie ein breiter Sandstrand, mehrere Badebuchten und meist eine leichte Brise. Von hier können Sie atemberaubende Sonnenuntergänge genießen.

Weiterlesen: "Strand Sommersdorf"
1. Findling in imposanter Größe, © Lutz Werner

Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift

  • 18195 Liepen

Bei den Lieper Zwillingen handelt es sich um zwei, noch über 2,50 Meter aus dem Boden ragende, Findlinge, die im Jahr 1925 für Erholungssuchende und Wanderer aufgestellt wurden. Sie mahnen mit ihren Inschriften zur Achtung von Natur und Landschaft.

Weiterlesen: "Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift"

Gutshaus Groß Markow

  • 17168 Groß Markow

Ein Aufenthalt im Gutshaus Groß Markow ist die Entscheidung gegen die ständig steigende Banalisierung und Vermassung der Urlaubszeit. Dieses Anwesen zu restaurieren war mit erheblicher Arbeit und Kosten verbunden — immer noch ist seine behutsame, zeitgerechte Erhaltung äußerst aufwändig. Mit Ihrem Aufenthalt tragen Sie dazu bei, dass wir hierzu auch in Zukunft in der Lage sein werden. In diesem Geist sind auch die Frauenkirche in Dresden, das Berliner Schloss und weitere Kulturdenkmäler wieder aufgebaut worden. Ein Urlaub im Gutshaus bzw. in einem Schloss ist ein unvergleichliches Erlebnis.

Weiterlesen: "Gutshaus Groß Markow"
Mit unseren Selbstbau-Flößen bieten wir Ihnen auf der Recknitz ein besonderes Gruppenevent und Naturerlebnis, © Marlower Kanu- und Bootsverleih/Stypmann

Marlower Kanu- und Bootsverleih

  • Försterei 3, 18334 Semlow

Im Recknitztal die Natur aktiv erleben: Kanu- und Kajakverleih mit Transportservice, Verleih von Ruder- und Angelbooten mit E-Motor, geführte Floßtouren, Fahrradverleih, kombinierte Rad- und Kanutouren, Verkauf des Touristenfischereischeins, Angelkarten, Übernachtungen im eigenen Zelt, Wohnwagen/Caravan, Vermittlung von Ferienhäusern und -wohnungen, Imbiss.

Weiterlesen: "Marlower Kanu- und Bootsverleih"

Hafengaststätte Malchin

  • Industriegelände 15, 17139 Malchin

Die reetgedeckte Hafengaststätte mit integrierter Ferienwohnung und einer einladenden Außenterrasse runden das Flair des Hafens ab.

Weiterlesen: "Hafengaststätte Malchin"
das Gutshaus, © Annkatrin Rabe

Gutshaus Wolkwitz

  • OT Wolkwitz, Gutshaus, 17111 Borrentin

Landschaftlich hübsch eingebettet in die sanft hügelige Umgebung des Kummerower Sees liegt das Gutshaus Wolkwitz.

Weiterlesen: "Gutshaus Wolkwitz"
Ein ganzes Service von der Ostsee, © KERAMIK ton-studio-m-1/Marquardt

KERAMIK ton-studio-m-1

  • Butzebarg 1, 18337 Fahrenhaupt

Schöne Keramik für den täglichen Gebrauch! Handgefertigt in Fayencentechnik. Dekor: Fische und Tulpen. Spülmaschinengeeignet.

Weiterlesen: "KERAMIK ton-studio-m-1"
Wanderreiten, © Bombis

Herberge für Wanderreiter bei den 1000jährigen Eichen

  • Klockow 43, 17153 Stavenhagen

Ganz in der Nähe des Nationalen Naturmonumentes den Ivenacker Eichen bieten wir Ihnen eine Herberge auf unserem privaten Bauernhof. Ihre Pferde können Sie auf der Koppel oder in Boxen unetrbringen. Für Sie stehen private Gästezimmer mit WC/Bad zur Verfügung oder Sie betten sich im Stall/Heu an der SEite Ihres Pferdes. Rau- und Kraftfutter sowie Einstreu ist vorhanden.

Weiterlesen: "Herberge für Wanderreiter bei den 1000jährigen Eichen"
Wohnung "Grafensuite"-Wohnzimmer auf Schloss Lühburg, © Schloss Lühburg/Calsow

Schloss Lühburg

  • Dorfstraße 38, 17179 Lühburg

Mecklenburger ParkLand: alte Gutshäuser, offene Gutsherren, Parks & Gärten, Burggraben, Insel, Natur, Weite, Ruhe, Ambiente, Sightseeing, Radeln, Baden, Jagd, Angeln, Reiten - oder einfach nur genießen: Erholen Sie sich in Ihrer Lieblingswohnung auf Schloss Lühburg, unsere Gästebetreuung ist auf fast alle Wünsche eingestellt.

Weiterlesen: "Schloss Lühburg"
© Tourist Info/C. Drühl

Burgwallinsel im Teterower See

  • Burgwallinsel, 17166 Teterow

Ehemalige slawische Siedlungsstätte, heute Naherholungsgebiet. Wurde 2010 von der UNESCO zum schützenswerten Kulturgut der Menschheit erklärt.

Weiterlesen: "Burgwallinsel im Teterower See"
© Jana Koch

Strandbistro Bootsmann

  • An der Badeanstalt, 17166 Teterow

Bistro im Teterower NaturBad

Weiterlesen: "Strandbistro Bootsmann"
Genießen Sie Ihren Aufenthalt., © Ferien am Schloss Duckwitz

Ferien am Schloss in Duckwitz

  • Duckwitz 10, 17179 Duckwitz

Familienurlaub direkt am See - reiten, baden, angeln - Ihre Kinder werden es lieben - und Sie auch / entspannen Sie sich … wenn die Kinder beschäftigt und glücklich sind – erst dann beginnt für die Eltern der Urlaub …

Weiterlesen: "Ferien am Schloss in Duckwitz"
Demmin - Denkmal des II. Pommerschen Ulanenregimentes Nr. 9, © Hansestadt Demmin

Ulanendenkmal

  • Sandbergtannen, 17109 Demmin

1924 wurde am Westhang der Demminer Tannen das Ulanendenkmal mit einem Reiterstandbild eines Ulanen mit der Lanze feierlich eingeweiht.

Weiterlesen: "Ulanendenkmal"
Frontalansicht des Gutshauses mit Gedenkstein für den Komponisten Friedrich von Flotow., © Lutz Werner

Gutshaus Teutendorf

  • Teutendorf 19, 18190 Teutendorf

Das Gutshaus wurde um 1800 durch die Familie von Flotow im klassizistischen Stil erbaut. Die Fundamente stammen aus dem 15. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Gutshaus Teutendorf"
Wurst- und Fleischwaren ohne Schnick & Schnack..., © Landurlaub M-V

Vorsicht Geschmack - Bassendorfer Dorfladen

  • Bassendorf 21a, 18513 Deyelsdorf

"Vorsicht Geschmack" - das sind Wurst- und Fleischwaren ohne Schnick & Schnack...

Weiterlesen: "Vorsicht Geschmack - Bassendorfer Dorfladen"
Landküche für Kräuter-Workshops, © Martin Hagemann

Kräuterhof Carlsthal

  • Trebelstraße 12, 18334 Carlsthal / Lindholz

Auf dem Kräuterhof Carlsthal gibt es übers Jahr etwa 200 Kräutersorten zu bewundern, zu verkosten und zu kaufen. Die gelernte Gärtnerin und leidenschaftliche Kräuterfrau Jeanette Nadebor lädt interessierte Gäste auf ihren Kräuterhof zu Kräutergängen, Workshops, Landküche und Sommerkonzerten. Umgeben ist der Kräuterhof von einer naturbelassenen Endmoränenlandschaft des Trebeltals.

Weiterlesen: "Kräuterhof Carlsthal"

Kirche Basedow

  • Dorfstraße, 17139 Basedow

Der Ort Basedow wurde am 14. Januar 1247 - im Zusammenhang mit der Kirchweihe von Malchin durch den Bischof von Camin - das erste Mal urkundlich erwähnt. Aus dieser Zeit stammt der aus Feldsteinen gefügte rechteckige Chorraum der Kirche.

Weiterlesen: "Kirche Basedow"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutshaus Nehringen

  • Nehringen 15, 18513 Grammendorf

Das Gutshaus Nehringen wurde 1714 erbaut. Im Gutspark befindet sich der Nehringer Fangelturm.

Weiterlesen: "Gutshaus Nehringen"
Unser "See", © Hof Prangendorf/Vergin

Hof Prangendorf - "Uns Oll Buernhöft"

  • Siedlungsweg 4, 18195 Cammin / OT Prangendorf

Erleben Sie das Bauernhofleben und die vielen Tiere auf unserem Hof. Genießen Sie die persönliche Atmosphäre und die besondere Gastlichkeit. Dieses idyllische Landleben ist nur 20 Kilometer von der Hansestadt Rostock und 30 Kilometer von der Ostsee entfernt.

Weiterlesen: "Hof Prangendorf - "Uns Oll Buernhöft""
Zur Dahlienblüte erbühen über 6000 Dahlien im Kurpark von Bad Sülze, © TMV

Kurpark Bad Sülze

  • 18334 Bad Sülze

Kurpark Bad Sülze

Weiterlesen: "Kurpark Bad Sülze"
Küchenzeile, © G. Adolphi

Radwanderkirche Schorrentin

  • 17154 Schorrentin

Originelle Nachtruhe in einer 625 Jahre alten Kirche am Rande der Mecklenburgischen Schweiz

Weiterlesen: "Radwanderkirche Schorrentin"
© TMV/Gohlke

Landschaftspark Burg Schlitz

  • 17166 Hohen Demzin

Der 180ha große englische Landschaftspark, der Burg Schlitz umgibt, wurde vom Bauherren Graf Hans von Schlitz selbst entworfen.

Weiterlesen: "Landschaftspark Burg Schlitz"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Herrenhaus Rekentin

  • Kastanienweg, 18465 Rekentin

Das Herrenhaus Rekentin wurde in Formen des Klassizismus errichtet.

Weiterlesen: "Herrenhaus Rekentin"
Blick

Hotel-Restaurant Pommernland

  • Meisengrund 13, 17109 Demmin

Sehnen Sie sich auf Reisen auch nach dem magischen Moment der Ankunft & dem guten Gefühl Willkommen zu sein?Wir vom Hotel Pommernland laden Sie ein, unser Gast zu sein! Entdecken Sie den Reiz der Ostseenähe, schmecken Sie die gute Küche Pommerns, genießen Sie die frische Brise und erholen Sie sich nach einem langen Tag!

Weiterlesen: "Hotel-Restaurant Pommernland"
© Restaurant MOSHACK

Restaurant Moshack

  • Bahnhof 1, 17166 Teterow

Der Treffpunkt für Genießer im Bahnhof Teterow

Weiterlesen: "Restaurant Moshack"
Kirche seitlich schräg dem Hang nach oben fotografiert., © Frank Burger

Kirche Petschow

  • Am Dorfteich, 18196 Petschow

Die Dorfkirche Petschow ist eine Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Cammin in der Gemeinde Dummerstorf im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Petschow"
Kirchplatz, © TV Mecklenburgische Schweiz

Pfarrkirche St. Marien Gnoien

  • Am Kirchenplatz 11, 17179 Gnoien

Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert als nördlichster Grenzort Mecklenburgs gegründet. Der erste schriftliche Nachweis stammt von 1257. Das Städtchen war unter mecklenburgischer Herrschaft Sitz eines Domanialamtes und hatte dadurch Umlandfunktion, auch für das Darguner und Neukalener Gebiet. Die Handelsstraße "Via regia" führte durch die Stadt und wirkte sich günstig für die Entwicklung des Handels und des Handwerkes aus.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien Gnoien"
Außenansicht des Kirchturms, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kapelle in Bretwisch

  • Bretwischer Hauptstraße, 18516 Bretwisch/ Süderholz

Erste Nennung des Ortes 1232. Die neogotische Kapelle wurde 1852 erbaut. Der Kirchhof mit Backsteinportal und der umgebenden Mauer wurde um 1500 angelegt. An der Stelle der heutigen Kapelle stand zuvor eine Dorfkirche.

Weiterlesen: "Kapelle in Bretwisch"
Töpferei Roswitha Ziethen, © Silke Voss

Roswitha Ziethen

  • Ganschendorf 12, 17111 Sarow

In die opulenten Damen, die freudvoll von den Händen der einstigen Kunstlehrerin Roswitha Ziethen ins Leben gerufen wurden, verlieben sich viele auf den ersten Blick.

Weiterlesen: "Roswitha Ziethen"
Das Gutshaus frontal fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Thelkow

  • Am Dorfplatz 1, 18195 Thelkow

Das Gutshaus Thelkow fungiert heute als Schullandheim.

Weiterlesen: "Gutshaus Thelkow"
© Gut Pohnstorf

Gutshaus Pohnstorf

  • Pohnstorf 17, 17166 Alt-Sührkow

Ein ganzes Gutshaus für Sie allein

Weiterlesen: "Gutshaus Pohnstorf"
Auch für die Kleinen findet sich ein Pony zum Kuscheln, © Reitanlage Rodenberg

Reitanlage Rodenberg

  • Dalwitz 43, 17179 Dalwitz

Gabriel Rodenberg ist Chef und Inhaber der gleichnamigen Reitanlage auf dem FerienGut Dalwitz. Gäste erhalten von ihm und seinen Mitarbeitern qualifizierten Reitunterricht im englischen Reitstil bis Klasse M und im Westernreiten.

Weiterlesen: "Reitanlage Rodenberg"
Eingedeckte kleine Tafel im Cafébereich, © Manja Groth

Restaurant café-wunder-bar

  • Am Markt 3, 18334 Bad Sülze

Östlich von Rostock, zwischen den Hansestädten Stralsund und Greifswald, liegt das Restaurant café-wunder-bar in Bad Sülze, direkt am Markt, im ältesten Kurort Norddeutschlands. Auf unserer Außenterrasse können Sie bei Kaffee- und Eisspezialitäten die Ruhe im Grünen und den Ausblick auf die Stadtkirche von 1362 genießen

Weiterlesen: "Restaurant café-wunder-bar"
Die Weiße Dame von Walkendorf - eine Sagenfigur in der Region., © Förderverein der Heimat- und Kulturpflege Walkendorf

Alte Ausspanne

  • Dorfstraße 7, 17179 Walkendorf

Im Mecklenburger ParkLand: Am Dorfanger sind Wiesenpark, Kirche, Gemeindehaus, Wossidlo-Haus und die Alte Ausspanne vereint und bieten eine erlebnisreiche Dorfmitte.

Weiterlesen: "Alte Ausspanne"
© Christin Drühl/Tourist-Info

Ehrenmal Teterow

  • Zum Ehrenmal, 17166 Teterow

Schlichtes, wahrhaftes und persönliches Ehrenmal für 300 im 1. Weltkrieg gefallene Mitglieder der Teterower Kirchgemeinde

Weiterlesen: "Ehrenmal Teterow"
© TMV/Gohlke

Findlingsgarten Hohen Mistorf

  • Lindenweg 1, 17166 Hohen Mistorf

Der Findlingsgarten (360 m²) ist Bestandteil des Geoparks Mecklenburgische Eiszeitlandschaft - Mecklenburgische Schweiz.

Weiterlesen: "Findlingsgarten Hohen Mistorf"
Für den schönsten Tag die schönste Torte, © Landbäckerei Heino Bastian

Landbäckerei Heino Bastian

  • Pösel 3, 17166 Groß Roge

berühmt für Hochzeitstorten und die gemütlichen Veranstaltungen wie das Kinderbacken und unser alljähriges Herbstfest

Weiterlesen: "Landbäckerei Heino Bastian"

Stadtkirche Marlow

  • Bei der Kirche 9, 18337 Marlow

Die Stadtkirche zu Marlow, ein roter Backsteinbau auf Granitfelsen ruhend, wurde im Jahre 1244 fertiggestellt und geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Marlow"
Restaurant im Gutshaus Alt Sührkow, © Milchhof Alt Sührkow

Gutshaus Alt Sührkow

  • Schloßstraße 10, 17166 Alt-Sührkow

Beim Rückblick auf Alt Sührkow in der Zeit um 1990 kommt einem manchmal das Märchen vom hässlichen Entlein in den Sinn, das schließlich zum schönen Schwan wurde. Anders gesagt: Manche Träume können wahr werden ...Genießen Sie regionale Küche!

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Sührkow"
Die Wasserburg Liepen und das Gesindehaus kann man vom Park aus über eine kleine Holzbrücke erreichen., © Burmeister

Wasserburg Liepen

  • Liepen 32, 17139 Liepen

Die Wasserburg Liepen liegt auf einer Insel, die von einem idyllischen Park umgeben ist. Sie wurde im 15. Jahrhundert von der Familie Graf Hahn erbaut, die auch heute wieder hier wohnt. Der mittelalterliche Gewölbekeller gehört zum ältesten Teil der Burganlage und kann besichtigt werden

Weiterlesen: "Wasserburg Liepen"
Trebeltal, © Sabrina Wittkopf-Schade

Naturlehrpfad Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Der Naturlehrpfad Tribsses führt durch die Niedermoorlandschaft des Trebeltales. Acht Informationstafeln weisen auf die im Gebiet lebenden Tiere und Pflanzen hin.

Weiterlesen: "Naturlehrpfad Tribsees"
© TMV/D. Gohlke

Mausoleum Pohnstorf

  • Pohnstorf 17, 17166 Pohnstorf

Mausoleum Pohnstorf

Weiterlesen: "Mausoleum Pohnstorf"
Der Schinkel-Saal überwältigt mit einer hochherrschaftlichen Ausstattung feinster, handbemalter Tapisserien und funkelnder Kronleuchter, © Schlosshotel Burg Schlitz/Petra Stüning Photografie

Schlosshotel Burg Schlitz

  • Burg Schlitz 1-2, 17166 Hohen Demzin

"Der Ort an dem der Seele Flügel wachsen". Der ideale Ort für alle Menschen die das gute und feine Leben auf dem Lande lieben. Ein Paradies für Pferde und Reiter.

Weiterlesen: "Schlosshotel Burg Schlitz"
Reitfreude und Spaß miteinander - das ist Anikas Urlaubs- und Erlebnishof, © Anikas Urlaubs- und Erlebnishof/ Markgraf

Anikas Urlaubs- und Erlebnishof

  • Groß Wokern Ausbau 3, 17166 Groß Wokern

Ideal für Familien, die einen Erlebnisurlaub auf einem Bauernhof in der Mecklenburgischen Seenplatte genießen möchten. Haben Sie Lust auf Erholung und Erlebnisse in der Natur, auf einem kleinen familiären Pferdehof nahe der Ostsee und der Müritz? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Weiterlesen: "Anikas Urlaubs- und Erlebnishof"
Hier entstehen Ihre handgefertigten Trauminstrumente, © Florian Hellweg

HE.ART guitars & more

  • Lange Strasse 31, 18195 Tessin

Herzlich Willkommen bei HE.ART guitars & more, dem Custom Shop des ausgebildeten Zupfinstrumentenmachers Florian Hellweg

Weiterlesen: "HE.ART guitars & more"
Mecklenburg-Vorpommern bietet hervorragende Segelreviere, © SeenLandAgentour

SeenLandAgentour - Basis Salem

  • Am Hafen 1, 17139 Salem

Lernen Sie mit uns das 1x1 des Segeln von der Pike auf kennen - egal ob groß oder klein - hier ist für jeden was dabei.

Weiterlesen: "SeenLandAgentour - Basis Salem"
Porzellanerstellung, © Franz

Atelier für Porzellan und Keramik

  • Gnevezow 42, 17111 Borrentin

Das Porzellanatelier befindet sich im kleinen Dorf Gnevezow, an der Grenze zwischen Mecklenburg und Vorpommern, unweit des Kummerower Sees. Hier entstehen seit Herbst 2014 Unikate und Kleinserien aus Porzellan.

Weiterlesen: "Atelier für Porzellan und Keramik"
Eingangsbereich mit Sicht auf die Kirche, © Lutz Werner

Kirche Eixen

  • Bad Sülzer Straße 1, 18334 Eixen

Die Kirche Eixen ist eine aus dem 13. Jahrhundert stammende Dorfkirche in der vorpommerschen Gemeinde Eixen. Die Kirche wurde aus Feldsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Kirche Eixen"
Kirche Vilz seitlich von vorne mit modernem Anbau, © Frank Burger

Kirche Vilz

  • Rostocker Straße 5, 18195 Vilz

Die Dorfkirche Vilz ist die Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Vilz im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Vilz"
Gutshaus, © Domäne Fürstenhof

Domäne / Gutshaus Fürstenhof

  • Fürstenhof 15, 17179 Finkenthal

Gutshaus-Ferienwohnungen / Domäne Fürstenhof

Weiterlesen: "Domäne / Gutshaus Fürstenhof"
Blick über den Kummerower See, © Groh

Loterianda-Bauernhof

  • Meesiger Damm 16, 17111 Sommersdorf

Mit traumhaftem Blick auf den Kummerower See können Sie bei uns Ihren Urlaub verbringen oder als Wanderreiter Station machen. Der Reitplatz ist drainiert und kann ganzjährig genutzt werden. Auch ein Flutstrahler ist vorhanden. Wir bieten Pferdeboxen an oder einen Platz auf der Weide.

Weiterlesen: "Loterianda-Bauernhof"
Disco im historischen Fachwerkgebäude

Diskothek Erlebniswelt Neukalen

  • Straße des Friedens 14, 17154 Neukalen

Hier ist immer etwas Los...! Musik, Cocktails, Events, VIP´s -Seien Sie mit dabei

Weiterlesen: "Diskothek Erlebniswelt Neukalen"
frisches Quellwasser

die echte Schnursteinquelle - Lelkendorf

  • 17168 Lelkendorf (siehe Markierung in der Karte)

Unweit der Gemeinde Lelkendorf erreichen Sie zu Fuß mitten im Wald nach Überquerung zweier Brücken die Quelle. Ein Erlebnis für Groß und Klein!

Weiterlesen: "die echte Schnursteinquelle - Lelkendorf"
© TMV/D. Gohlke

Gutsschmiede/ Gutsbackhaus in Teschow

  • Gutshofallee 13, 17166 Teterow / Teschow

Die alte Schmiede und das Backhaus sind Teile der ehemaligen Gutsanlage, die von 1835 bis 1945 im Besitz der Familie von Blücher war.

Weiterlesen: "Gutsschmiede/ Gutsbackhaus in Teschow"
Unterwegs auf Märkten, © Meister Keramik

Meisterkeramik

  • Röth-Soll 16, 17168 Prebberede

Kunst- oder Gebrauchskeramik im unverwechselbarem Stil!

Weiterlesen: "Meisterkeramik"
Badezimmer, © Alexander Becker

Vorsicht Hôtel

  • Bassendorf 21, 18513 Bassendorf

Seit Herbst 2019 betreibt die Familie Becker von "Vorsicht Geschmack" ihr eigenes kleines Landhotel in Bassendorf: Vorsicht Hôtel!

Weiterlesen: "Vorsicht Hôtel"

Kirche Vorland

  • 18513 Vorland

Die Kirche wurde im 13. Jahrhundert errichtet. Der quadratische Chor wurde aus Feldsteinen gemauert, der Giebel aus Backsteinen.

Weiterlesen: "Kirche Vorland"
Schorrentin

Pfarrhaus Schorrentin

  • Schorrentin 26, 17154 Neukalen

Der ideale Ort, um sich ohne Stress zu entspannen, ohne Durchgangsstrasse, somit kein Verkehrslärm. Großer Garten mir großen Bestand an Bäumen und Gehölzinseln. Reichlich Platz zum Entspannen in natürlicher Umgebung.

Weiterlesen: "Pfarrhaus Schorrentin"

Bürgerhaus Gottin

  • Dorfstraße 30, 17168 Gottin

Das historische Bürgerhaus, gebaut um 1860 vom damaligen Gutsbesitzer Parish, bietet den Rahmen für viele interessante Veranstaltungen.

Weiterlesen: "Bürgerhaus Gottin"

Pensions- und Ausbildungsstall Maaß

  • Dorfstraße 7, 17179 Duckwitz

Pensions- und Ausbildungsstall Maaß

Weiterlesen: "Pensions- und Ausbildungsstall Maaß"
Rückzugsorte für unsere Gäste, © Levke Adomeit

Gutshaus Ehmkendorf

  • Ehmkendorf 20, 18195 Stubbendorf

Als letztes Haus im Dorf - am Rand des Recknitztals - liegt das Gutshaus Ehmkendorf.

Weiterlesen: "Gutshaus Ehmkendorf"
© Gabriele Lenkeit

Gutshaus Bobbin

  • Bobbin 45, 17179 Bobbin

Das Atelier im Gutshaus Bobbin wird von Gabriele Lenkeit betrieben.

Weiterlesen: "Gutshaus Bobbin"

Milchhof Schlingmann

  • Hauptstraße 2, 17168 Groß Wüstenfelde

Frische Milch zum selber zapfen an der Milchtankstelle.

Weiterlesen: "Milchhof Schlingmann"
Wasserburg Turow- Hochzeitspaare können hier einen ganz besonderen Tag erleben, © Anna Barkow

Wasserburg Turow

  • Turow 19, 18513 Glewitz

Inmitten unberührter Natur liegt die historische Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert. Genießen Sie gesunden Urlaub und besuchen Sie Workshops zum Thema Garten und alternativem Lebensstil. Hier kommen Sie zur Ruhe und finden Entspannung.

Weiterlesen: "Wasserburg Turow"
Abendstimmung an der Peene

kanuhaus

  • Meyenkrebs 15, 17109 Demmin

WasserWanderRastplatz mit Kanu-, Drachenboot-, Ruder/Motorboot- und Fahrradvermietung am Zusammenfluß von Peene, Trebel und Tollense Tourenberatung und -organisation, Materialtransport Tages- und Mehrtagesangebote für Singel, Familien, Gruppen und Schulklassen

Weiterlesen: "kanuhaus"
Bad der Ferienwohnung, © Gutshaus Alt Krassow

Gutshaus Alt Krassow

  • Alt Krassow, 18279 Lalendorf

Eingebettet in die sanften Hügel der Mecklenburgischen Schweiz, abgeschieden vom Lärm der Welt, liegt das kleine Dorf Alt-Krassow zwischen Seen, Feldern und Wäldern.

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Krassow"

Heimatstube Nehringen

  • Dorfstraße 25, 18513 Nehringen

Heimatstube Nehringen (im Pfarrwitwenhaus)

Weiterlesen: "Heimatstube Nehringen"
© Jana Koch

Rostocker Tor

  • Rostocker Straße, 17166 Teterow

Eins der zwei gotischen Stadttore in Teterow

Weiterlesen: "Rostocker Tor"
© Jana Koch

Restaurant Stadtmühle Teterow

  • Mühlenstraße 1, 17166 Teterow

Lukullische Genüsse in einzigartigem Mühlenambiente

Weiterlesen: "Restaurant Stadtmühle Teterow"
Blick auf den Marcus-Platz und das Malchiner Rathaus, © Monika Kröger

Rathaus Malchin

  • Am Markt, 17139 Malchin

1927 wurde das neue Rathaus eingeweiht, nachdem das alte Gebäude 1925 abgebrannt war.

Weiterlesen: "Rathaus Malchin"
Eiskeller frontal fotografiert., © Frank Burger

Eiskeller Tessin

  • Am Mühlenberg, 18195 Tessin

Der Tessiner Eiskeller am Mühlenberg zählt in seiner Art zu den größeren, aus Feldsteinen und Ziegeln errichteten Bauwerken und ist in eine Geländeerhöhung eingebracht worden.

Weiterlesen: "Eiskeller Tessin"

Klosterkirche Verchen

  • Pastorweg 7, 17111 Verchen

Schon im 13. Jahrhundert siedelte sich in der 1269 erbauten Klosterkirche St. Marien ein Benediktinerinnenkloster an. Etwa 300 Jahre lang beteten und arbeiteten die Benediktinerinnen hier in Verchen.Dann ist viel passiert...

Weiterlesen: "Klosterkirche Verchen"

Windmühle Altkalen

  • Mühlenhof 5, 17179 Altkalen

Detlef Preuß

Weiterlesen: "Windmühle Altkalen"
Foto von der Infotafel zu den Großsteingräbern bei Liepen, © Lutz Werner

Großsteingräber Liepen

  • 18195 Liepen

Die Großsteingräber an der Recknitz bei Liepen gehören zu den besterhaltensten Bauwerken aus der späten Jungsteinzeit (3500 - 2800 v.u.Z.). Sie sind damit die ältesten Zeugnisse menschlicher Baukunst in dieser Region. Bei Ausgrabungen in den 1960er Jahren sind Gefäße, Klingen, Pfeilspitzen, aber auch Bernsteinperlen gefunden worden.

Weiterlesen: "Großsteingräber Liepen"
Kummerower See

Fischerei Salem

  • Dorfstraße 21, 17139 Salem

Verkauf von Angelkarten und frischem geräucherten Fisch - hm, lecker!

Weiterlesen: "Fischerei Salem"
© Anselm Wolter

Ausstellung im Gutshaus Zierstorf

  • August-Bebel-Straße 3, 17166 Zierstorf

Dauerausstellung über den Afrikaforscher Paul Pogge, Fotoausstellung über eine Expedition in die Saelzone

Weiterlesen: "Ausstellung im Gutshaus Zierstorf"
© Jana Koch

Nadelöhrbuche im Appelhäger Forst

  • Appelhäger Forst, 17166 Teterow

Ein Kuriosum im Appelhäger Forst bei Teterow

Weiterlesen: "Nadelöhrbuche im Appelhäger Forst"
Die Feldsteinkirche Kölzow gehört zu den ältesten Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern., © Lutz Werner

Dorfkirche Kölzow

  • Bei der Kirche 3, 18334 Kölzow

Die Dorfkirche Kölzow ist eine der schönsten und auch ältesten Feldsteinkirchen Mecklenburg-Vorpommerns. Mit dem Bau der Dorfkirche Kölzow wurde 1205 im Auftrag der örtlichen Lokatorenfamilie von der Lühe begonnen, die während der Zeit ihres Besitzes des Gutes Kölzow auch das Kirchenpatronat innehatte.

Weiterlesen: "Dorfkirche Kölzow"
© Schafscheune Vietschow/ Steffen Honzera

Schafscheune Hofkäserei Vietschow

  • Ringstraße 28, 17168 Groß Wüstenfelde

Erleben Sie ökologische Landwirtschaft hautnah. Die Schafe Fritz, Isabell und die „Gurkentruppe“ freuen sich schon jetzt auf Ihren Besuch in der Hofkäserei und Schafscheune in Vietschow.

Weiterlesen: "Schafscheune Hofkäserei Vietschow"
Blick über den gedeckten Tisch zu den Hausbooten, © Orlowski

Restaurant und Herberge Am Hafen - Neukalen

  • Am Hafen 1a, 17154 Neukalen

Am idyllischen Hafen in Neukalen können Sie hier im Restaurant und auf der Terrasse Köstliches genießen!

Weiterlesen: "Restaurant und Herberge Am Hafen - Neukalen"
Ansicht der Rückseite mit Kirchenschiff, © Lutz Werner

Dorfkirche Sanitz

  • Fritz-Reuter-Straße 16, 18190 Sanitz

Die Kirche Sanitz ist im Stil des Übergangs von der Romanik zur Gotik aus Feldsteinen errichtet, deren Ecken und Kanten aus behauenen Steinen gebildet wurden.

Weiterlesen: "Dorfkirche Sanitz"
© Jana Koch

Klumpfußeiche

  • 17166 Teterow

Naturwunder im Appelhäger Forst

Weiterlesen: "Klumpfußeiche"
Gästezimmer, © Gutshaus Gottin

Gutshaus Gottin

  • Dorfstraße 17, 17168 Gottin

Die Großzügigkeit und das Ambiente des Hauses bieten einerseits einen idealen Rahmen für Treffen im Freundeskreis oder für Familienfeste. Andererseits eignet sich die ausgesucht private Atmosphäre ausgezeichnet für die Durchführung von Seminaren und Tagungen, die die Kraft der Stille und den umfangreichen Service des Hauses produktiv nutzen möchten.

Weiterlesen: "Gutshaus Gottin"
Kartoffelmuseum Tribsees, © Rainer Pestel

Kartoffelmuseum Tribsees

  • Kirchplatz 7, 18465 Tribsees

Wissenwertes über Geschichte und Botanik, Anbau und Verwertung der Kartoffel. Wir haben die dicksten Knollen!

Weiterlesen: "Kartoffelmuseum Tribsees"
© Marén Wortmann

Hofscheune Barlin

  • Barlin 9, 17159 Dargun

Frische, regionale Produkte in einmaliger Atmosphäre

Weiterlesen: "Hofscheune Barlin"
© Jana Koch

Marktplatz Teterow

  • Am Markt, 17166 Teterow

Geographisch gesehen ist Teterow der Mittelpunkt des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Markiert wird der Mittelpunkt durch eine vom Künstler Günter Kaden aus Wendischhagen geschaffene gusseiserne Reliefplatte auf dem Marktplatz.

Weiterlesen: "Marktplatz Teterow"

Gutshaus Pöglitz

  • Lindenallee, 18461 Pöglitz

Das Gutshaus Pöglitz wurde im neogotischen Stil um 1860 errichtet. Unterschiedliche Geschosshöhen und verschiedene Anbauten kennzeichnen das einstige malerische Herrenhaus.

Weiterlesen: "Gutshaus Pöglitz"
Unterwegs im Waldgebiet der Ivenacker Eichen, © TMV

Nationales Naturmonument Ivenacker Eichen

  • Eichenallee 1, 17153 Ivenack

Zum Ivenacker Tiergarten gehören die 1.000-jährigen Ivenacker Eichen. Sie sind kultur- und naturhistorischer Höhepunkt des Gebietes.

Weiterlesen: "Nationales Naturmonument Ivenacker Eichen"
Informationstafel an der Lieper Burg, © Lutz Werner

Lieper Burg - Slawenburg

  • 18195 Thelkow

Die Lieper Burg ist ein Burgwall in der Gemeinde Thelkow im Landkreis Rostock, Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist eine frühslawische Höhenburg aus dem 8. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Lieper Burg - Slawenburg"
Saal im Gutshaus Alt Vorwerk, © Axel Thiessenhusen

Gutshaus Alt Vorwerk

  • Alt Vorwerk 3, 17179 Boddin

Ferien im Gutshaus Alt Vorwerk, das heißt Wohnen in historischem Ambiente. Komfortable und individuell geschnittene Wohnungen erwarten Sie. Im Pak laden die weiten Rasenflächen und die alten Bäume zum Verweilen ein!

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Vorwerk"
Ausstellung in der Heimatstube Marlow, © Stadt Marlow

Heimatstube Marlow

  • Carl-Kossow-Straße 20/22, 18337 Marlow

Die Heimatstube in der alten Schule von 1864 beinhaltet Ausstellungen der Ur-, Früh- und Stadtgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen. Nach Voranmeldung sind Stadtführungen mit Kirchenbesichtigungen möglich. Hier finden Sie auch eine Bibliothek. Die Heimatstube ist geöffnet dienstags und donnerstags jeweils von 10.30 bis 16.00 Uhr.

Weiterlesen: "Heimatstube Marlow"

Rittergut Nustrow

  • Dorfstraße 45, 18195 Nustrow

Eine Augenweide ist der Rosengarten. Gäste können hier Park- und Ramblerrosen von bis zu sechs Metern Höhe bestaunen.

Weiterlesen: "Rittergut Nustrow"
Unser Tenzerhof ... Atelier und Ferienwohnungen, © Tenzerhof

Tenzerhof

  • Dorfstraße 6, 17168 Warnkenhagen

Klangzeit : Klangobjekte, Klangschalen, Gongs, Skulpturen, Kunst in der Natur

Weiterlesen: "Tenzerhof"
© Ostseewassersport - Poseidon

Ostseewassersport - Poseidon

  • Mozartstraße 4, 17109 Demmin

Aus Liebe zur Ausbildung und zum Wassersport. Wir führen unsere Gäste heraus aus dem Alltag hinein in eine interessante Welt. Erleben Sie atemberaubende Ausbildungen auf dem Wasser in Mecklenburg - Vorpommern.

Weiterlesen: "Ostseewassersport - Poseidon"
Mecklenburger Meute - Tauchen Sie ein in das Erlebnis Jagdreiten und den Einklang von Reiter, Pferd und Hund, © FerienGut Dalwitz

FerienGut Dalwitz

  • Dalwitz 46, 17179 Walkendorf OT Dalwitz

Ein Urlaub auf FerienGut Dalwitz beschert seinen Gästen Souvenirs der ganz besonderen Art – und jede Menge Inhalt für den Sehnsuchtskoffer z. B. an das Summen der Bienen im üppigen Bauerngarten, an das Klappern der Störche, das Hufgetrappel auf dem alten Kopfsteinpflaster, an den weiten Blick beim Ausritt durch die Natur.....

Weiterlesen: "FerienGut Dalwitz"
© Gut Gremmelin

Gut Gremmelin

  • Am Hofsee 33, 18279 Gremmelin

Gut Gremmelin ist ein Privathotel in einer historischen Gutsanlage mit Park und Badesee. Regelmäßige Kunstausstellungen und Kulturevents locken Gäste von Nah und Fern. Die gute Küche verzaubert Gaumen und Seele. In Mal- oder Kochkursen können Sie selbst mit Profis aktiv werden oder bei Yoga und Wandern auftanken.

Weiterlesen: "Gut Gremmelin"
St. Johannis-Kirche in Tessin, © Lutz Werner

Stadtkirche Tessin

  • Rostocker Straße 5, 18195 Tessin

Die gotische St. Johanniskirche im historischen Stadtkern von Tessin wurde um 1350 geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Tessin"
Pferd und Fohlen fühlen sich wohl auf Hof Little Uncle, © Hof Little Uncle/ Angela Finkl-Hartmann

Hof Little Uncle

  • Ausbau 3, 18465 Tribsees

Nahe Tribsees bieten die Ferienwohnungen auf Hof Little Uncle Raum für Entspannung. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die Weiten der Natur. Die vielen tierischen Hofbewohner erwarten Sie bereits.

Weiterlesen: "Hof Little Uncle"

Hügelgräber bei Brunstorf

  • 18337 Marlow/ OT Brunstorf

Eine größere Gruppe von Hügelgräbern finden Sie im Brunstorfer Wald auf dem Weg nach Brunstorf vom Abzweig der L18.

Weiterlesen: "Hügelgräber bei Brunstorf"
Mit dem Hausboot auf der Peene beim Kummerower See, © TMV/Sebastian Hugo Witzel

Silver Line Bootsvermietung

  • Loitzer Str. 48, 17109 Demmin

Mit dem Hausboot oder Boot die Mecklenburgische Seenplatte abfahren und die Natur genießen.

Weiterlesen: "Silver Line Bootsvermietung"
Blick zum Ostufer, © Groh

Strand Sommersdorf

  • 17111 Sommersdorf

Am Westufer des Kummerower Sees erwartet Sie ein breiter Sandstrand, mehrere Badebuchten und meist eine leichte Brise. Von hier können Sie atemberaubende Sonnenuntergänge genießen.

Weiterlesen: "Strand Sommersdorf"
1. Findling in imposanter Größe, © Lutz Werner

Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift

  • 18195 Liepen

Bei den Lieper Zwillingen handelt es sich um zwei, noch über 2,50 Meter aus dem Boden ragende, Findlinge, die im Jahr 1925 für Erholungssuchende und Wanderer aufgestellt wurden. Sie mahnen mit ihren Inschriften zur Achtung von Natur und Landschaft.

Weiterlesen: "Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift"

Gutshaus Groß Markow

  • 17168 Groß Markow

Ein Aufenthalt im Gutshaus Groß Markow ist die Entscheidung gegen die ständig steigende Banalisierung und Vermassung der Urlaubszeit. Dieses Anwesen zu restaurieren war mit erheblicher Arbeit und Kosten verbunden — immer noch ist seine behutsame, zeitgerechte Erhaltung äußerst aufwändig. Mit Ihrem Aufenthalt tragen Sie dazu bei, dass wir hierzu auch in Zukunft in der Lage sein werden. In diesem Geist sind auch die Frauenkirche in Dresden, das Berliner Schloss und weitere Kulturdenkmäler wieder aufgebaut worden. Ein Urlaub im Gutshaus bzw. in einem Schloss ist ein unvergleichliches Erlebnis.

Weiterlesen: "Gutshaus Groß Markow"
Mit unseren Selbstbau-Flößen bieten wir Ihnen auf der Recknitz ein besonderes Gruppenevent und Naturerlebnis, © Marlower Kanu- und Bootsverleih/Stypmann

Marlower Kanu- und Bootsverleih

  • Försterei 3, 18334 Semlow

Im Recknitztal die Natur aktiv erleben: Kanu- und Kajakverleih mit Transportservice, Verleih von Ruder- und Angelbooten mit E-Motor, geführte Floßtouren, Fahrradverleih, kombinierte Rad- und Kanutouren, Verkauf des Touristenfischereischeins, Angelkarten, Übernachtungen im eigenen Zelt, Wohnwagen/Caravan, Vermittlung von Ferienhäusern und -wohnungen, Imbiss.

Weiterlesen: "Marlower Kanu- und Bootsverleih"

Hafengaststätte Malchin

  • Industriegelände 15, 17139 Malchin

Die reetgedeckte Hafengaststätte mit integrierter Ferienwohnung und einer einladenden Außenterrasse runden das Flair des Hafens ab.

Weiterlesen: "Hafengaststätte Malchin"
das Gutshaus, © Annkatrin Rabe

Gutshaus Wolkwitz

  • OT Wolkwitz, Gutshaus, 17111 Borrentin

Landschaftlich hübsch eingebettet in die sanft hügelige Umgebung des Kummerower Sees liegt das Gutshaus Wolkwitz.

Weiterlesen: "Gutshaus Wolkwitz"
Ein ganzes Service von der Ostsee, © KERAMIK ton-studio-m-1/Marquardt

KERAMIK ton-studio-m-1

  • Butzebarg 1, 18337 Fahrenhaupt

Schöne Keramik für den täglichen Gebrauch! Handgefertigt in Fayencentechnik. Dekor: Fische und Tulpen. Spülmaschinengeeignet.

Weiterlesen: "KERAMIK ton-studio-m-1"
Wanderreiten, © Bombis

Herberge für Wanderreiter bei den 1000jährigen Eichen

  • Klockow 43, 17153 Stavenhagen

Ganz in der Nähe des Nationalen Naturmonumentes den Ivenacker Eichen bieten wir Ihnen eine Herberge auf unserem privaten Bauernhof. Ihre Pferde können Sie auf der Koppel oder in Boxen unetrbringen. Für Sie stehen private Gästezimmer mit WC/Bad zur Verfügung oder Sie betten sich im Stall/Heu an der SEite Ihres Pferdes. Rau- und Kraftfutter sowie Einstreu ist vorhanden.

Weiterlesen: "Herberge für Wanderreiter bei den 1000jährigen Eichen"
Wohnung "Grafensuite"-Wohnzimmer auf Schloss Lühburg, © Schloss Lühburg/Calsow

Schloss Lühburg

  • Dorfstraße 38, 17179 Lühburg

Mecklenburger ParkLand: alte Gutshäuser, offene Gutsherren, Parks & Gärten, Burggraben, Insel, Natur, Weite, Ruhe, Ambiente, Sightseeing, Radeln, Baden, Jagd, Angeln, Reiten - oder einfach nur genießen: Erholen Sie sich in Ihrer Lieblingswohnung auf Schloss Lühburg, unsere Gästebetreuung ist auf fast alle Wünsche eingestellt.

Weiterlesen: "Schloss Lühburg"
© Tourist Info/C. Drühl

Burgwallinsel im Teterower See

  • Burgwallinsel, 17166 Teterow

Ehemalige slawische Siedlungsstätte, heute Naherholungsgebiet. Wurde 2010 von der UNESCO zum schützenswerten Kulturgut der Menschheit erklärt.

Weiterlesen: "Burgwallinsel im Teterower See"
© Jana Koch

Strandbistro Bootsmann

  • An der Badeanstalt, 17166 Teterow

Bistro im Teterower NaturBad

Weiterlesen: "Strandbistro Bootsmann"
Genießen Sie Ihren Aufenthalt., © Ferien am Schloss Duckwitz

Ferien am Schloss in Duckwitz

  • Duckwitz 10, 17179 Duckwitz

Familienurlaub direkt am See - reiten, baden, angeln - Ihre Kinder werden es lieben - und Sie auch / entspannen Sie sich … wenn die Kinder beschäftigt und glücklich sind – erst dann beginnt für die Eltern der Urlaub …

Weiterlesen: "Ferien am Schloss in Duckwitz"
Demmin - Denkmal des II. Pommerschen Ulanenregimentes Nr. 9, © Hansestadt Demmin

Ulanendenkmal

  • Sandbergtannen, 17109 Demmin

1924 wurde am Westhang der Demminer Tannen das Ulanendenkmal mit einem Reiterstandbild eines Ulanen mit der Lanze feierlich eingeweiht.

Weiterlesen: "Ulanendenkmal"
Frontalansicht des Gutshauses mit Gedenkstein für den Komponisten Friedrich von Flotow., © Lutz Werner

Gutshaus Teutendorf

  • Teutendorf 19, 18190 Teutendorf

Das Gutshaus wurde um 1800 durch die Familie von Flotow im klassizistischen Stil erbaut. Die Fundamente stammen aus dem 15. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Gutshaus Teutendorf"
Wurst- und Fleischwaren ohne Schnick & Schnack..., © Landurlaub M-V

Vorsicht Geschmack - Bassendorfer Dorfladen

  • Bassendorf 21a, 18513 Deyelsdorf

"Vorsicht Geschmack" - das sind Wurst- und Fleischwaren ohne Schnick & Schnack...

Weiterlesen: "Vorsicht Geschmack - Bassendorfer Dorfladen"
Landküche für Kräuter-Workshops, © Martin Hagemann

Kräuterhof Carlsthal

  • Trebelstraße 12, 18334 Carlsthal / Lindholz

Auf dem Kräuterhof Carlsthal gibt es übers Jahr etwa 200 Kräutersorten zu bewundern, zu verkosten und zu kaufen. Die gelernte Gärtnerin und leidenschaftliche Kräuterfrau Jeanette Nadebor lädt interessierte Gäste auf ihren Kräuterhof zu Kräutergängen, Workshops, Landküche und Sommerkonzerten. Umgeben ist der Kräuterhof von einer naturbelassenen Endmoränenlandschaft des Trebeltals.

Weiterlesen: "Kräuterhof Carlsthal"

Kirche Basedow

  • Dorfstraße, 17139 Basedow

Der Ort Basedow wurde am 14. Januar 1247 - im Zusammenhang mit der Kirchweihe von Malchin durch den Bischof von Camin - das erste Mal urkundlich erwähnt. Aus dieser Zeit stammt der aus Feldsteinen gefügte rechteckige Chorraum der Kirche.

Weiterlesen: "Kirche Basedow"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutshaus Nehringen

  • Nehringen 15, 18513 Grammendorf

Das Gutshaus Nehringen wurde 1714 erbaut. Im Gutspark befindet sich der Nehringer Fangelturm.

Weiterlesen: "Gutshaus Nehringen"
Unser "See", © Hof Prangendorf/Vergin

Hof Prangendorf - "Uns Oll Buernhöft"

  • Siedlungsweg 4, 18195 Cammin / OT Prangendorf

Erleben Sie das Bauernhofleben und die vielen Tiere auf unserem Hof. Genießen Sie die persönliche Atmosphäre und die besondere Gastlichkeit. Dieses idyllische Landleben ist nur 20 Kilometer von der Hansestadt Rostock und 30 Kilometer von der Ostsee entfernt.

Weiterlesen: "Hof Prangendorf - "Uns Oll Buernhöft""
Zur Dahlienblüte erbühen über 6000 Dahlien im Kurpark von Bad Sülze, © TMV

Kurpark Bad Sülze

  • 18334 Bad Sülze

Kurpark Bad Sülze

Weiterlesen: "Kurpark Bad Sülze"
Küchenzeile, © G. Adolphi

Radwanderkirche Schorrentin

  • 17154 Schorrentin

Originelle Nachtruhe in einer 625 Jahre alten Kirche am Rande der Mecklenburgischen Schweiz

Weiterlesen: "Radwanderkirche Schorrentin"
© TMV/Gohlke

Landschaftspark Burg Schlitz

  • 17166 Hohen Demzin

Der 180ha große englische Landschaftspark, der Burg Schlitz umgibt, wurde vom Bauherren Graf Hans von Schlitz selbst entworfen.

Weiterlesen: "Landschaftspark Burg Schlitz"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Herrenhaus Rekentin

  • Kastanienweg, 18465 Rekentin

Das Herrenhaus Rekentin wurde in Formen des Klassizismus errichtet.

Weiterlesen: "Herrenhaus Rekentin"
Blick

Hotel-Restaurant Pommernland

  • Meisengrund 13, 17109 Demmin

Sehnen Sie sich auf Reisen auch nach dem magischen Moment der Ankunft & dem guten Gefühl Willkommen zu sein?Wir vom Hotel Pommernland laden Sie ein, unser Gast zu sein! Entdecken Sie den Reiz der Ostseenähe, schmecken Sie die gute Küche Pommerns, genießen Sie die frische Brise und erholen Sie sich nach einem langen Tag!

Weiterlesen: "Hotel-Restaurant Pommernland"
© Restaurant MOSHACK

Restaurant Moshack

  • Bahnhof 1, 17166 Teterow

Der Treffpunkt für Genießer im Bahnhof Teterow

Weiterlesen: "Restaurant Moshack"
Kirche seitlich schräg dem Hang nach oben fotografiert., © Frank Burger

Kirche Petschow

  • Am Dorfteich, 18196 Petschow

Die Dorfkirche Petschow ist eine Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Cammin in der Gemeinde Dummerstorf im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Petschow"
Kirchplatz, © TV Mecklenburgische Schweiz

Pfarrkirche St. Marien Gnoien

  • Am Kirchenplatz 11, 17179 Gnoien

Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert als nördlichster Grenzort Mecklenburgs gegründet. Der erste schriftliche Nachweis stammt von 1257. Das Städtchen war unter mecklenburgischer Herrschaft Sitz eines Domanialamtes und hatte dadurch Umlandfunktion, auch für das Darguner und Neukalener Gebiet. Die Handelsstraße "Via regia" führte durch die Stadt und wirkte sich günstig für die Entwicklung des Handels und des Handwerkes aus.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien Gnoien"
Außenansicht des Kirchturms, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kapelle in Bretwisch

  • Bretwischer Hauptstraße, 18516 Bretwisch/ Süderholz

Erste Nennung des Ortes 1232. Die neogotische Kapelle wurde 1852 erbaut. Der Kirchhof mit Backsteinportal und der umgebenden Mauer wurde um 1500 angelegt. An der Stelle der heutigen Kapelle stand zuvor eine Dorfkirche.

Weiterlesen: "Kapelle in Bretwisch"
Töpferei Roswitha Ziethen, © Silke Voss

Roswitha Ziethen

  • Ganschendorf 12, 17111 Sarow

In die opulenten Damen, die freudvoll von den Händen der einstigen Kunstlehrerin Roswitha Ziethen ins Leben gerufen wurden, verlieben sich viele auf den ersten Blick.

Weiterlesen: "Roswitha Ziethen"
Das Gutshaus frontal fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Thelkow

  • Am Dorfplatz 1, 18195 Thelkow

Das Gutshaus Thelkow fungiert heute als Schullandheim.

Weiterlesen: "Gutshaus Thelkow"
© Gut Pohnstorf

Gutshaus Pohnstorf

  • Pohnstorf 17, 17166 Alt-Sührkow

Ein ganzes Gutshaus für Sie allein

Weiterlesen: "Gutshaus Pohnstorf"
Auch für die Kleinen findet sich ein Pony zum Kuscheln, © Reitanlage Rodenberg

Reitanlage Rodenberg

  • Dalwitz 43, 17179 Dalwitz

Gabriel Rodenberg ist Chef und Inhaber der gleichnamigen Reitanlage auf dem FerienGut Dalwitz. Gäste erhalten von ihm und seinen Mitarbeitern qualifizierten Reitunterricht im englischen Reitstil bis Klasse M und im Westernreiten.

Weiterlesen: "Reitanlage Rodenberg"
Eingedeckte kleine Tafel im Cafébereich, © Manja Groth

Restaurant café-wunder-bar

  • Am Markt 3, 18334 Bad Sülze

Östlich von Rostock, zwischen den Hansestädten Stralsund und Greifswald, liegt das Restaurant café-wunder-bar in Bad Sülze, direkt am Markt, im ältesten Kurort Norddeutschlands. Auf unserer Außenterrasse können Sie bei Kaffee- und Eisspezialitäten die Ruhe im Grünen und den Ausblick auf die Stadtkirche von 1362 genießen

Weiterlesen: "Restaurant café-wunder-bar"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen