• Erbaut 1869 im Neo-gothischen Thudor Stil, entworfen von Heinrich Thormann, © Kleine-Mölle
    Erbaut 1869 im Neo-gothischen Thudor Stil, entworfen von Heinrich Thormann
  • Herrenhaus Viecheln, © Amt Gnoien
    Herrenhaus Viecheln

Herrenhaus Viecheln

Wilhelm Blohm (Blohm&Voss) lies 1869 vom renomierten Wismarer Architekten Heinrich Thormann das Herrenhaus im neo-gothischen Tudor-Stil entwerfen. Das Prachtvolle Haus und der 3 Hektar Gutspark, bietet Heute Ferienwohnungen, sowie Räumlichkeiten für z.B. Hochzeiten an.

Das 1869 von der Familie Blohm (Blohm & Voss) erbaute Herrenhaus ist seit Juni 2020 wieder in Privatbesitz. Nach Erwerber Georg führte Sohn Wilhelm das Gut. Letzter Gutsherr bis 1945 war Thomas Blohm.
Entworfen hat es der bekannte Architekt Heinrich Thormann im englisch-gotischen Tudor-Stil. Das ehrwürdige Haus bietet heute Ferienwohnungen an und steht Künstlern als Residenz zur Verfügung. Die herrschaftlichen Räumlichkeiten mit historischem Charme können für diverse Feierlichkeiten gemietet werden. Umgeben ist das Haus von einem 3 Hektar großen Gutspark. Der Park mit Teich und altem Burgwall ist im Stil des englischen
Landschaftsgartens bereits 1770 angelegt worden und beherbergt heute seltene Bäume und Tiere.
Das denkmalgeschützte Herrenhaus und der denkmalgeschützte Park mit dendrologischen Besonderheiten laden zum Entspannen und Verweilen ein. Bei einem Besuch geben die Hausherren gerne eine Führung. Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen www.herrenhaus-viecheln.com

 

Kategorie

Parks und Gärten, Schlösser und Gutshäuser, Restaurants / Gaststätten


0176 34205534


Kontakt:

Herrenhaus Viecheln

Schloßstr. 7
17179  Behren Lübchin, OT Viecheln

0176 34205534
mail@herrenhaus-viecheln.com


Anbieter
Herrenhaus Viecheln, Till Kleine-Mölle, Schloßstr. 7, 17179 Behren-Lübchin, OT Viecheln
Ihr Ziel:

Herrenhaus Viecheln
Schloßstr. 7
17179 Behren Lübchin, OT Viecheln


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close