Unsere schöne Altstadt Tour, vorbei an Fach- und Backsteinhäusern durch die Schleuse unter der Hubbrücke durch bis zum Plauer See., © Monty Erselius
Anbieter für geführte Wasserwanderungen, Kanu- und Bootsverleih

Den Kanuverleih Plau am See gibt es seit 1997, jedes Jahr ist er ein Stück gewachsen und hat in der Zeit vielen Abenteurern ein Zuhause gegeben. Ihr könnt bei uns nicht nur Kajaks und Kanus mieten, sondern auch in der Pension übernachten. Neu am Kanuverleih Plau am See: "SUP" - auch für Anfänger geeignet.

Unsere Touren führen durch die Gewässer der Mecklenburgischen Seenplatte. Angefangen in Plau am See könnt Ihr von hier aus entweder den Plauer See erkunden oder auf der Elde in Richtung Schwerin oder Dömitz aufbrechen.

Durch die geringe Strömung ist die Elde gut in beide Richtungen befahrbar. Die vielen Schleusen sind auf unseren Touren kostenlos. Unsere Fahrten führen Euch an einsame Strände, die zum Baden einladen oder in bezaubernde Städte. Auf einer unserer Kanutouren könnt Ihr die Stadt Lübz erkunden. Die Stadt ist nicht nur für sein hervorragendes Lübzer Bier bekannt.

Wir haben von einer bis zwei Stunden Touren für Anfänger und auch Tagestouren für Fortgeschrittene im Angebot.Ob ruhig und romantisch auf dem Fluss oder wild und abenteuerlich auf den großen Seen, die Entscheidung liegt bei Euch.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Kanu-Team Plau am See

Lübzer Chaussee 17B
19395 Plau am See


kanuplauamsee@icloud.com
+49 (0)38735 14883
http://www.kanuteam-plauamsee.de
Anreise

Ihr Ziel:
Kanu-Team Plau am See
Lübzer Chaussee 17B
19395 Plau am See



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
Vogelperspektive, © VDV Freizeit und Touristik GmbH/Thorsten Hartung

Van der Valk Naturresort Drewitz

  • Am Drewitzer See, 17214 Nossentiner Hütte OT Drewitz

Im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte, auf halbem Weg zwischen Berlin und Rostock und direkt am Drewitzer See finden Sie ein Fleckchen Erde, von dem mancher sagt, es sei das Paradies …

Weiterlesen: "Van der Valk Naturresort Drewitz"
Steg für Boote inkl. Stromanschluss, © Heike Eickholt

Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck

  • Heute geöffnet
  • Am Mühlenberg, 19386 Broock

Toller Wasserwanderrastplatz mit Platz für Boote, Zelte und Wohnmobile direkt im Wald gelegen. SUP-, Kanu- und Radverleih sowie kleine Gastronomie.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck"
© TMV/Tiemann

Wangeliner Garten

  • Heute geöffnet
  • Nachtkoppelweg, 19395 Wangelin

Beobachten - Begreifen - Staunen - Genießen im größter Heilkräutergarten Mecklenburgs. Neben Heilkräutern sind auch Duft-, Zauber- und Färbepflanzen anzutreffen, sowie ein Schmetterlingsgarten und ein typischer norddeutscher Bauerngarten. Im Gartencafé kann die Ernte des Gartens verkostet werden und Kinder können sich in der Spiellandschaft austoben.

Weiterlesen: "Wangeliner Garten"
Außenansicht Gut Zahren, © DOMUSImages

Gut Zahren

  • Dorfstraße, 19386 Zahren

Space for ideas - das ist das Motto der großzügigen Gutsanlage mit französischem Flair. Es gibt Ferienwohnungen, Salons, Seminarräume und eine Gutsküche.

Weiterlesen: "Gut Zahren"
Ausstellungsstücke von Dr. Ernst Alban, © Jörn Lehmann

Burgmuseum Plau am See

  • Burgplatz, 19395 Plau am See

Kinder und Museum - das passt nicht, könnte man glauben. In Plau am See stimmt das nicht. Der Ort verfügt über ein Museum, in dem sich auch die Jugend nicht langweilt. Gleich neben dem Plauer Burgturm bieten sich in diesem einzigartigen Heimat- und Technikmuseum interessante Einblicke in die Geschichte.

Weiterlesen: "Burgmuseum Plau am See"
Einmalige Schlossanlage in Passow, © Manuela Engel-Dahan

Schloss Passow

  • Am Schloß, 19386 Passow

Das heutige Schloss Passow wurde 1830 nach dem Vorbild des Palladianismus, im Stil römischer Villen umgebaut und ist, mit viertelkreisförmig, geschwungenen Schlossflügeln und Eingangshalle mit umlaufender Rotunde im Obergeschoss, bis heute in ganz Norddeutschland einmalig.

Weiterlesen: "Schloss Passow"
Schlicht und schön: Gutshaus Zarchlin, © Krüger

Gutshaus Zarchlin

  • Dorfstraße, 19395 Zarchlin

Ökologisch saniertes Haus mit Design-Ferienwohnungen, Seminarraum, großer Küche und Musikproberaum. Schlichtes Gutshaus mit 100 historischen Fenstern in der Mecklenburgischen Seenplatte. Ausgezeichnet mit dem Bundespreis für Handwerk in der Denkmalspflege.

Weiterlesen: "Gutshaus Zarchlin"
© Andre Hamann

Landhotel Schloss Daschow

  • Schloßstr., 19386 Gallin-Kuppentin

Als Bed & Breakfast geführtes Hotel - ideal für Ferien, Kultur und kleine Feiern, inmitten einer traumhaften Landschaft. Ein geschichtsträchtiger Ort, der vom ertsen Moment an Ruhe und Entschleunigung vermittelt.

Weiterlesen: "Landhotel Schloss Daschow"
© Tourist-Information Malchow

Tourist-Information der Inselstadt Malchow

  • Heute geöffnet
  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Die Inselstadt Malchow liegt im Zentrum einer kontrastreichen Seen-Wald-Landschaft in Mecklenburg zwischen dem Fleesensee und dem Plauer See am Ufer des Malchower Sees.

Weiterlesen: "Tourist-Information der Inselstadt Malchow"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter

  • Schulstraße, 19386 Lübz

Die Stadtmarina Lübz bietet eine Hausbootvermietung, einen Yachtcharter, einen Bootsverleih, Liegeplätze und Vieles mehr, um Ihren Wünschen nachzukommen.

Weiterlesen: "Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter"
Für die Kleinen sind unsere Ponys die Größten- ruhig im Umgang, verlässlich und geländesicher., © Waldhof Bruchmühle

Waldhof Bruchmühle

  • Heute geöffnet
  • Bruchmühle, 17213 Fünfseen

Eine "Insel" mitten im Wald - das ist unsere familiär geführte Hofanlage mit dem Fischadler als Nachbarn. Genießen Sie eine erholsame Zeit in unseren Ferienhäusern und die weitläufigen Reitwege auf dem Pferderücken direkt ab dem Hof bis zum Ostufer des Plauer Sees.

Weiterlesen: "Waldhof Bruchmühle"
Eingang zum AGRONEUM Alt Schwerin, © AGRONEUM/Hans Dieter Graf

AGRONEUM Alt Schwerin

  • Heute geöffnet
  • Achter de Isenbahn, 17214 Alt Schwerin

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte und des Naturparks Nossentiner-Schwinzer Heide liegt das Museumsdorf Alt Schwerin. Bereits 1963 wurde dieses zu einem ganz besonderen, agrargeschichtlichen Dorf- und Freilichtmuseum - Landwirtschaftsgeschichte zum Erleben, Anfassen und Mitmachen.

Weiterlesen: "AGRONEUM Alt Schwerin"
© Tourist-Information Malchow

Engelscher Garten am Kloster Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Engelsche Garten neben dem Malchower Kloster existiert bereits seit 200 Jahren.

Weiterlesen: "Engelscher Garten am Kloster Malchow"
Hofladen, © H. Görlt

Manufaktur Löwenzahn

  • Heute geschlossen
  • Dorfstraße, 17214 Nossentiner Hütte

Feine Kost aus Mecklenburg gibt es in diesem kleinen Hofladen. Natur erleben - mit allen Sinnen. Bei einem Kräuterspaziergang können sich Gäste zudem von der Fülle und der Magie um sich herum verzaubern lassen.

Weiterlesen: "Manufaktur Löwenzahn"
© Kultur- und Sportring e.V.

DDR-Alltagsmuseum Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Inselstadt Malchow

Das Gebäude wurde 1957 als "Film-Palast" eingeweiht, aber präsentiert heute Objekte aus vergangenen Zeiten.

Weiterlesen: "DDR-Alltagsmuseum Malchow"
zur Liste

Inhalte werden geladen